PROBLEM mit pitch control Mk1200er ARGH!

O
olsen
New member
Mitglied seit
22 Mrz 2004
Beiträge
2
Reaktionen
0
liebe leute,

ich brauche euren hilfe.

problem ist folgendes:

ich benutze zwei gebrauchte (-2nd hand) mk 1200er, von jeweils unterschiedlichen vorbesitzern.

ich habe festgestellt dass an einem der beiden plattenspieler der pitch control sich "seltsam" verhält. läuft auf beiden plattenspielern der gleiche track (gleiche BPM) laufen sie bei veränderung der geschwindigkeit in den jeweils GLEICHEN +bereich ( +2_+3_+4...) zunehmend weniger gleich schnell - der eine schneller als der andere trotz eben gleichem pitchcontrol-wert. die TTs laufen gleiche gesdchwindigkeit wenn TTA auf +3% und TTB auf +6% läuft. setsamerweise tritt diese phänomen NUR im + bereich auf. die pitch range ist bei TTB also irgenwie größer aber halt nur im + bereich...... fxxxin' hell... bei veringerung der geschwindigkeit (also im pitch bereich unter +/- 0 sind keine unterschiede zwischen den TTs zu konstatieren.

kann mir jemand sagen was das die genaue technische ursache für dieses ****in` phänomen ist ? pitch regler defekt ? oder modifiziert ? kann ICH das beheben- ohne einschicken...panasonic service nerverei......?

need a little help...


liebe gruesse

o. olsen
 
Zuletzt bearbeitet:
M
marcmaniac
Well-known member
Mitglied seit
23 Okt 2002
Beiträge
62
Reaktionen
0
Ort
Monaco di Bavarese
..wundert mich das noch keiner der Experten hier geantwortet haben ....
Der eine TT wurde "getunt" - ist ein Poti im 1210/00 er ... da kannste von +8 - + 16 im Plus Bereich raufschrauben(minus bleibt 0 - minus 8) ...
Nun frag mich aber nicht nach nem Bild und wo der genau liegt .. is ewig her das ich das gemacht hab ... und wenn Dir doch sonst keiner antwortet .... nehm ich hald doch bei Gelegenheit den Teller runter und machn Pic für Dich wo Du schrauben musst

Greetz

da Marc
 
D
Dj-Mukke-L
Muschi Freunde Hamburg
Mitglied seit
23 Mrz 2004
Beiträge
112
Reaktionen
1
Ort
near HH
das muss nicht unbedingt sein...
..denn ich hatte mir auch 2 nagelneue techniks gekauft und die liefen auch nicht 100% gleich im pitch bereich...

Vergleicht mann 2 nagelneue autos , gleiches model in der endgeschwindigkeit, wird das eine auch garantiert schneller laufen als das andere!!!

Es gibt halt toleranzen, wie der plattenspieler vom werk ausgeliefert werden darf, und vielleicht hast du halt einen erwischt, der die äußerste minustoleranz hast und einen erwischt ,der die äuserste plus toleranz hat...

Infos zum frisieren von 1210ern findest du auch auf meiner homepage!

greez DJ-MUKKE-L
 
O
olsen
New member
Mitglied seit
22 Mrz 2004
Beiträge
2
Reaktionen
0
danke, marc & MUKKE-L ...

ich denke das mit dem "getunt" ist das problem - die abweichung ist halt nich "ein wenig" , sondern quasi doppelt (gleiche geschw. bei: TTA auf +3% und TTB auf +6%) ......

ich werde mein glück mal am poti versuchen ...wäre natürlich cool wenn jemand mich noch "how to" maeßig briefen würde.......bild o.ä. ....

trozdem erstmal DANKE.

gruss


o.olsen
 
M
marcmaniac
Well-known member
Mitglied seit
23 Okt 2002
Beiträge
62
Reaktionen
0
Ort
Monaco di Bavarese
is schon das frisierte .... gleich einfach nach mukkes anleitung den poti an ... kannst ja zwischendrin testen - teller drauf und mit anderen table vergleichen bzw mit den strobopünkten genau anpassen ...

da marc
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben