Riemenantrieb vs Direktantrieb

B

blablabla

Synq-User
Mitglied seit
27 Jun 2004
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ort
Austria
Hallo!

Hab ne Frage! Lohnt es sich wenn man einen teureren TT mit Direct Antrieb kauft, oder reicht für den Anfang auch eine Riemenantrieb?

cya
 
dynamike

dynamike

TSPro on MBPro
Mitglied seit
27 Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
mmh..suchfunktion wär mal was hä? ;)

@ topic: also wenn du´s ernst meinst mit dem auflegen wirst du um einen direcdrive nicht herumkommen. aber zum lernen am anfang reicht auf jedenfall mal ein riemen-TT, denn wenn du´s mit dem kannst hast du mit nem 1210 u. ä. auch keine probs mehr....
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
NEIN, reicht nicht. Die Schwächen, die ein Belt-Drive hat, können auch nicht ohne weiteres durchen stärkeren Motor ausgeglichen werden. Außerdem gibt es auf diesem Bereich auch keine Weiterenrwickling. Einzig und allein der Direct-Drive gibt einem die Qualität an die Hand, die man zum mixen braucht. Gute direct-Drive "Nachbauten" sind da wesentlich besser als jeder Belt-Drive. Aber so wie das bei dir klingt, denkst Du schon jetzt über einen späteren Umstieg auf professionelle TTs nach - überleg dir das genau. Spare lieber noch weiter und greif gleich zu Technics, Vestax etc.. Gibt hier im forum genug Leute, die man noch umstimmen konnte und die es nicht bereut haben. Ebay sag ich da nur.
 
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
Einzig und allein der Direct-Drive gibt einem die Qualität an die Hand, die man zum mixen braucht.

lol
das nenn ich mal nen guten Werbespruch :)

also ich hab auch auf nem beltdrive angefangen, und soooooo schlecht fand ichs jetzt nich, aber ich hatte den XL400II, den besten belt drinve DJ turni der je gebaut wurde :)
aber ohne mist, damals bei jfts wurde der sehr sehr gut getestet..

grizto
 
dynamike

dynamike

TSPro on MBPro
Mitglied seit
27 Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
ja grizto stimmt...klingt verdammt nach elevator irgendwie! ;)
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
@grizto
Das hat nix mit "Werbespruch" zu tun. Es ist einfach Fakt. Wenn dem nich so wäre, würde ja keiner einen Direkt-Drive brauchen bzw. produzieren.
 
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
och knoopi :)

es ging mir doch nich um den inhalt, sondern um den "klang"...
der war halt lustig :)
wien werbespruch halt :)

inhaltlich stimme ich dem natürlich zu

grizto
 
EXP

EXP

Well-known member
Mitglied seit
2 Mai 2004
Beiträge
357
Reaktionen
12
Ort
Berlin
ich vertrete da die meinung von blake baxter der mal gesagt hat
nehme zum lernen auf alle fälle ein riemen wen du dann auf ein riemen mixen kannst kannst du jederzeit auf ein dirct mixen.
andersrum geht das nicht
 
G

Gast1436

Guest
ahhh ich kann nicht mit nem riemenantrieb mixen ...verdammt...

aber mal back to topic... nimm den direkt antrieb.. habe dir erfahrung gemacht (bei mischpulten) wenn du am anfang aufs geld schaust, ärgerst du dich danach nur drüber, dass du für so nen mist mal geld ausgegeben hast
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
8
Aufrufe
3K
DJGoody
DJGoody
B
Antworten
0
Aufrufe
553
BlackFirex
B
toyfriend
Antworten
52
Aufrufe
5K
bebopbamboozled
B
L
Antworten
3
Aufrufe
1K
rykert
rykert
 
Oben