Software Klavier


SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.421
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Hi Leute,
gibt es auch normale KlavierePianos als Vst-Plugins?
Ich meine keine Synthesizer, sondern ganz normale Instrumente, halt nur als Software.

MfG Brill
 
D.A.G.O.
D.A.G.O.
IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.003
Reaktionen
30
Ort
Berlin
Falls du nicht soviel geld fürs Steinberg Piano "the Grand" ausgeben willst, gibt es da noch eine Freewarevariante.
Ich war anfangs auch sehr überrascht, wie gut das Teil klingt..
Das VSTI heißt MDA Piano und ist wie gesagt Freeware.
Wenn du willst, schick ich Dir das Teil per email, oder so.
Ist echt nen klasse Teil für 0.-€uro...


greetz... D.A.G.O.
 
C
ccg
Well-known member
Mitglied seit
4 Sep 2002
Beiträge
654
Reaktionen
0
Ort
Saartown!
Jepp, das stimmt. Anfangs habe ich auch mit dem MDA Piano gearbeitet, es war für mich sogar schon so qualitativ gut, dass ich es in mein erstes Lied miteinfließen lies.

Nun benutze ich The Grand, dass auch suuuuper klingt!

Greetz ccg
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.421
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
@ D.A.G.O

das wär echt nett, wenn du mir das schicken könntest. Meine E-mail steht ja in meinen User-Infos.

MfG Brill
 
N
neuroshock
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
482
Reaktionen
0
wenn du eine SB-Live oder einen Softwaresampler hast, der SF2 Dateien unterstützt, kannst du einige Soundfont Klaviere nehmen, es gibt SF2 Klaviere, die haben mehr als 5 MB und klingen dementsprechend gut...
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.421
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Soweit ich weiss, kann man doch bei Soundfonts keine VST Effekte benutzen oder??
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
9
Aufrufe
700
k.k.supporter
K
C
Antworten
5
Aufrufe
860
Netwizard
N
P
Antworten
10
Aufrufe
763
daswadan
D
I
Antworten
1
Aufrufe
568
Netwizard
N
 

Neue Themen


Oben