Stanton Finalscratch 1.1

D

D.M

Member
Mitglied seit
10 Mrz 2002
Beiträge
23
Reaktionen
0
Ort
Berlin
HI Leute!
Ich will mir gerne Finalscratch kaufen.Gibt es von euch welche die FS benutzen???Immer mehr Djs nutzen das jetzt. (z.B Paul van Dyk)Das Problem ist aber es läuft bis jetzt nur auf Mac OS X oder auf Linux.Die Latency (Verzögerung)ist beim PC 12ms und beim Mac OSX 2 ms.Da ich mir nicht wirklich ein teures Apple Powerbook (2450€) zulegen will sondern ein PC Nootbook wollt ich mal wissen was ihr dazu meint?Sind 12ms Latency zu viel??Oder merkt man das so gut wie gar nicht?Bitte an alle FS User schreibt mal paar Antworten.DANKE SCHON MAL!

MfG
David

Hier noch mal Bilder für die die Finalscratch noch nicht kennen.


 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
Ich gehöre selber zu den glücklichen FS Usern und kann nur sagen, dass es eigentlich genauso wie mit Vinyl ist. Von der Verzögerung merkst du kein bisschen und ansonsten funktioniert alles, zumindest bei mir problemlos.

Als Notebook setze ich ein ca. 1000 Euro teueres Acer TravelMate 242 LCE ein.

Tom
 
M

Magnesium

Chemisches Element
Mitglied seit
21 Jul 2003
Beiträge
481
Reaktionen
6
Ort
Bremen
Mit genug Speicher soll es auch auf dem iBook laufen, das ist auch nicht so teuer und ausserdem schön klein und handlich... Aber FinalScratch überlege ich auch mir zu kaufen, dann kann man den ganzen Kram, den man als Jugendsünde auf CD gekauft hat noch sinnvoll verwerten... Passende Rechner habe ich zum Glück schon :) So ein PowerBook ist zwar nicht wirklich günstig (andere Top-Notebooks von z.B. IBM aber auch), aber es lohnt sich finde ich (lange Laufzeiten, brauchbares Diplay und wiegt keine Tonnen)

MfG Mag
 
D

D.M

Member
Mitglied seit
10 Mrz 2002
Beiträge
23
Reaktionen
0
Ort
Berlin
Naja und ich weiß nicht ob ich PC oder MAC nehmen soll.Bei www.Djservice.com war ein angebot mit Appel G3 800Mhz 512Ram für 1799€.Aber nun weiß ich nicht obs aufm PC genauso gut läuft wie auf dem MAC?Wenn es kaum unterschiede geben würde dann würd ich lieber ein PC Laptop nehmen.Wär ein PC mit FS benutzt bitte mal die Config. posten.B.z.w ob FS noch Bugs hat u.s.w
 
K

kaotik23

New member
Mitglied seit
10 Jul 2003
Beiträge
1
Reaktionen
0
neues Apple Ibook G4! 800- 1000 mhz

Apple hat seit etwa 3 wochen eine neue ibook reihe auf den markt gebracht, mit fettem G4 prozessor. das kleinste mit immerhinn 800 mhz kriegst du schon für 1100 €, und schon dieses kleine teil läst die meisten Windoof Laptops dumm dastehen!
mit 14 " display und 1 Ghz kostet das teil 1500€, das ist dann ein ewig geiles gerät.
Ausserdem mit der OS X plattform in sachen audio unschlagbar, geringe latenzzeiten, super stabilität.
Ich liebbe dieses OS!

Ich würde mir sofort eins holen wenn ich das nötige geld hätte..
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Windows 2000 > rockstable
Wie endless sagte: gescheit konfiguriert läuft "jedes" System gescheit.
Vor allem im Fall von Finalscratch: Da wird ne extra Linuxpartition angelegt....

Mal nebenbei: Läuft Linux auf nem Mac-System?
 
M

Magnesium

Chemisches Element
Mitglied seit
21 Jul 2003
Beiträge
481
Reaktionen
6
Ort
Bremen
[quote author=endless-dial link=board=14;threadid=8474;start=0#94723 date=1071013948]Ferner würde nicht blind losgehen uns sagen das eine software die für einen G4 gedacht ist auch auf einem G3 läuft, apples sind sehr wählerisch , aber was spricht denn gegen ein windoof-notebook?
[/quote]

Die Aussage, dass das ganze auch auf einem G3-iBook vernünftig laufen soll, habe ich aus Erfahrungswerten in einem anderem Forum (welches das nun damals war, weiss ich leider auch nicht mehr) und der Tatsache, dass der dj-service FS im Bundle mit diesen iBooks verkauft hat, geschlossen. Gegen Windows spricht im Allgemeinen eigentlich nix, ausser in meinem Fall meine persönliche Vorliebe für den Mac. Aber im allgemeinen muss man sich mit Windows doch ein wenig mehr rumschlagen, ich habe noch im Ohr wie heute ein Kumpel fluchte, weil er sich mit seinem Notebook den W32.Blaster eingefangen hat.
[quote author=endless-dial link=board=14;threadid=8474;start=0#94723 date=1071013948]entsprechend konfiguriert halten sich abstürze auch auf einem solchen system in grenzen, gegen zu hohe latenzen wirkt die verwendung eines vernünftigen interfaces wunder,...
[/quote]

Das ist alles durchaus richtig, nur muss man dann drauf achten, dass man die richtigen Komponenten kauft und dann verringert sich meist auch der viel beschworene Preisvorteil eines PCs...
[quote author=Overhead link=board=14;threadid=8474;start=0#94724 date=1071014996]Mal nebenbei: Läuft Linux auf nem Mac-System?
[/quote]

Auf den aktuellen Macs ist es kein Problem ein Linux zu installieren, jedoch kann man nicht das gleiche Linux nehmen wie für einen x86-PC, da der Mac mit seinem PowerPC-Prozessor halt andere Binaries braucht, aber es gibt passende Distributionen (z.B. Debian, Yellow Dog Linux, Gentoo) und Open Source Software kann man zur Not auch selber kompilieren. Die Linuxe für den G5 sind derzeit noch recht neu und sollten auch schon laufen, es fehlt jedoch noch z.B. die Lüftersteuerung, so dass alle 9 Lüfter dann ständig auf 100% drehen...
Tatsächlich sollte es jedoch für die meisten Zwecke nicht nötig sein auf einem Mac ein Linux zu installieren, da MacOS X selbst einen unixoiden Kern hat und somit die meisten Programme nur neu kompiliert werden müssen. Shell und X11 sind auch schon dabei! Der Kern (also ohne graphische Oberfläche) ist übrigens als Open Source einzeln zu bekommen (auch für x86er)...
 
I

illuminatic

Active member
Mitglied seit
28 Apr 2003
Beiträge
37
Reaktionen
0
hi,

ich benutze final scratch 1.1 und ein iBook, hab es mir gleich mit 640 MB gekauft, und ich muss sagen: es gibt nichts besseres ;-)

ich habe keine verzögerung, nichts schmiert ab oder hängt sich auf. auf os X läuft alles super.

dagegen auf meinen alten 1.33 Ghz (Linuxrechner) lief es nicht so gut... kann aber auch daran liegen das ich da noch die Version 1.0 hatte..

ciao
 
F

flashmasterstar

Bandgesättigt
Mitglied seit
10 Mrz 2002
Beiträge
285
Reaktionen
12
Ort
wien
[quote author=endless-dial link=board=14;threadid=8474;start=0#94723 date=1071013948]
wie immer keine arme keine kekse, wenn man eben wert legt auf geringe latenzen und stabilität das muss der griff in die tasche etwas tiefer erfolgen.

Ferner würde nicht blind losgehen uns sagen das eine software die für einen G4 gedacht ist auch auf einem G3 läuft, apples sind sehr wählerisch , aber was spricht denn gegen ein windoof-notebook? entsprechend konfiguriert halten sich abstürze auch auf einem solchen system in grenzen, gegen zu hohe latenzen wirkt die verwendung eines vernünftigen interfaces wunder,...
[/quote]
finalschrach besteht aus dem interface... dh. auf eunem windows pc mit udb2.0 hat es immer 12 und auf einem mac immer 2ms latency
 
D

DarkScreem

Well-known member
Mitglied seit
19 Mai 2003
Beiträge
256
Reaktionen
1
Ort
Österreich
passt zwar nicht direkt 'rein... aber egal

habe durch zufall vorhin wieder von einer final Scr. alternative gelesen; dem digiscratch von alcatech.
der firma, die übrigens auch die bekannte mp3-software bpmstudio vertreibt.

kennt das irgendjemand - hat wer einen vergleich zu fs - sonstige erfahrungen mit dem package?

schönen start ins neue jahr!
 
DJ_Fruchtzwerg

DJ_Fruchtzwerg

NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
809
Reaktionen
3
Ort
Berlin
DIGI-SCRATCH gibts erst ab 1. Quartal 2004! Daher kann dir hier wohl noch keiner was darüber sagen! Fakt ist, dass du zum Betreiben von Digi-Scratch BPM Studio brauchst. Deshalb wird es zu 100% teurer als Final Scratch werden!!!
 
Dj Fast_Bpm

Dj Fast_Bpm

Masters Of Hardcore
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
122
Reaktionen
0
Ort
Vienna
Final Scratch

Wollte noch ein paar Worte über Fs sagen:
ich persönlich benutze auch dieses system für club und veranstaltungen.mit den momentanen updates auf 1.1.5 läuft das system wirklich stabil!!!! ich würde fast behaupten das der Mac das optimalste betriebssystem für fs ist!er ist verglichen zu windows einfach stabiler!
ich denke mir aber auch das es momentan auch mit windows und allen updates gut funz.
will aber nicht die hand ins feuerlegen.optimal ist wenn man den laptop oder desktop pc auch nur für den einen zweck benutzt!!!!
so mach ich es eigentlich. hoffe das ich einige unklarheiten beseitigt habe!!
wer noch fragen punkto fs hat kann sie ja gerne noch stellen:D
 

Ähnliche Themen

R
Antworten
0
Aufrufe
1K
rossinie
R
T
Antworten
0
Aufrufe
513
T
stocky
Antworten
1
Aufrufe
14K
stocky
stocky
 
Oben