suche guten mixer

FrEEzE

New member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3
hihooooo
weil ich schon oft mit mp3 mixern am pc rumgefummelt hab ,hab ich mir überlegt mal richtíg
anzufangen.
wär kewl wenn mir wär helfen könnte das passende zu finden (Techno & HipHop aber mehr techno)
:)
ThX
 

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Ort
Berlin
Techno&Hiphop??? na das passt ja überhaupt net zusammen!
Wieviel willste denn ausgeben?
 

FrEEzE

New member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3
uppss :)
so um die 700 oda 800....
hab gehört so von vestax p170a oder so wären ganz gut.....
also eher clubsounds...nur eben falss ich mal hiphop
machen will das das ding dann nich abkratzt :/
cu
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Sorry,nix gegen dich persönlich,aber könntet ihr nicht einfach in einen anderen Thread Schreiben,Es giebt mittlerweile schon 100 Threads,die da heißen suche n guten Mixer,suche n guten Mixer um 500 Takken...etc.

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 

FrEEzE

New member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3
oki :)
hab da gerade so süße 1,2,3 usw buttonz gefunden
....alles klaor
FrEeZe
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
naja wenn du Techni mixen willst und später dann mal HipHop machen willst dann kauf dir gleich einen HH Mixer !Die Features auf den Dingern kann man auch beim Techno-mixen gut gebrauchen wie Balance/channel !Ich benutze Stanton Sk One (600 dM oder so)!
ma so ne Liste waste nehmen kannst =>
Stanton Sk Two
           RM Three
Vestax PMC 170 A
Technics SH DX 1200(nachfolger vom SH DJ 1200 damit eventuellen berichtigungen ausgeschlossen werden !!!!!)
Reloop Effexx

DaZe



 

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Ort
Berlin
Ja also ich würd dir auch einen HipHop Mixer raten denn mit nem HiphopMixer kannst du auch Techno auflegen aber mit nem reinen TEchnomixer kein hiphop. Aber es ist wirklich net so geil dass du 2 so verschiedene styles auflegen willst...aber es ist nun mal deine Entscheidnung.
Den TechnicsMixer würd cih net holen aber ich würd mir die Vestaxmixer mal genauer anschauen. Stanton ist auch recht geil aber ich finde Vestax wär passender weil die echt die geilsten Mixer machen die es gibt (von der Qualität her)
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Also erstmal solltest du dir überlegen,was du alles haben willst!
Denn mit einem Techno oder Club Mixer kannst du natürlich auch HipHop auflegen,du kannst halt nur keine Dicken scratch-sessions einlegne!

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
man kann im Grunde mit jedem Mixer jeden Style auflegen ABER nicht mit jedem dicke Tricks usw. anstellen !*lol*
Jedenfalls Antesten und sich am besten von einem Fachmann beraten lassen !*lol*
DaZe
 

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Ort
Berlin
Ja aber weil du ja auch Hiphop auflegen willst und wahrscheinlich auch scratchen willst wie ein weltmeister würd ich zu einem Hiphop-Mixer greifen der dafür robust genug ist.
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
nö wie ein Weltmeister sicher nicht aber mit HH-Mixer kommst du am weitesten wenn du so ziemlich quer durch den Garten auflegen willst oder etwa nicht ?!?Ich meine die Fader halten am längsten von allen Mixern oder seh ich da was falsch ?!?
Aber ´n House Mixer ginge auch für ihn oder ?!?So Stanton RM three ....
DaZe
 

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Ort
Berlin
Naja also die HH-Mixer halten schon am meisten aus aber naja haben halt nur 2 kanäle meist und das is total der fuck find ich. Also wenn du nicht unbedingt die ganze Zeit rumscratchst und so würd ich eher zu nem Mixer mit mindestens 3 Kanälen greifen.Kommt halt immer drauf an wie man auflegen will...ob man scratchen will wie sau oder lieber nur Beat-to-Beatmixing
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Stimmt schon aber Gamini hat n 3Kanal HipHop Mixer rausgebracht!
Nur so als Tip!

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
@ Mc nicht nur gemini !Numark auch => SM 3 Pro !!!!!
Der Rm 3 von Stanton eignet sich aber auch als HH- und Technomixer also wären eigentlich keine allzu grossen Probs bei der Such angesagt oder ?!?
DaZe
 

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Ort
Berlin
Jo und ich denke auch dass die neusten Technomixer robust genug sind dass man damit auch HH auflegen kann. Man muss ja mit dem Rumschleudern der Fader nicht übertreiben :)
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Naja es kommt halt immer drauf an,wenn man nur BeatMixing machen will,langt natürlich auch ein Techno-Mixer,aber für extremes scratchen(wobei scratchen immer extrem ist)sieht es schon wieder nicht mehr so gut aus!
Denn die Fader müssen wesentlich mehr aushalten,als die eines TechnoMixers,und außerdem müßen sie leichter laufen!
Dann wäre da noch die Curve,die zum scratchen auf jedenfall hart einzustellen sein muß!!!
Das heißt öffnen nach ääm ich glaube 3-5mm sollte schon dirn sein!!Dann möglichst noch n HamsterSwitch!
Klar giebt es auch Technomixer,die gute Fader haben,aber halt nur wenige!

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]

PS:Wollen wir diesen Thread nicht mal beenden???
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
hm ja zum beatmixen eignet sich eine Technomixer auch aber zum cutten und so ?!?ne !Ausserdem wären für unsere Fastmixer die 10" Technomixer auch wieder zu breit !Will meinen für die die nur schmale Battleboard gewohnt sind wie ich zum beispiel !Aber in 4 monaten spätestens muss ich mich sowieso auf ein breiteres Gerät einstellen obwohl => ich habe meine 2 decks nebeneinander und den MIxer links davon da tu ich mir leichter weil übers Kreuz scratchen is scheisse !!!!!Und mit links kann ich nur den Fader bewegen und mit rechts kann ich beides !*grml*
DaZe


 
Oben