Technics 1210er Cinch-Kabel fest drann???

T

tomfly

Member
Mitglied seit
Dez 2002
Beiträge
11
Reaktionen
0
Ort
Saarland
Hallo is das CinchKabel am Turntable Technics 1210er denn fest verbunden oder hat der auch noch Cinch-Anschlüsse? Kann man das Kabel wechseln wenn das mal defekt ist? Muss man den wohl aufschrauben un neu anlöten oder wie is das???
Will mir welche kaufen , sind wohl welche der Besten wo man bekommt, aber das das Kabel fest drann sein soll finde ich ja etwas billig oder wie is das???

bye DJ TomFly
 
S.Hauser

S.Hauser

Well-known member
Mitglied seit
Nov 2002
Beiträge
719
Reaktionen
4
Ort
04319 Leipzig
das chince ist fest drann zum wechseln musst du das ding auf machen :( ist halt so auch beim m3d ist es net besser *schade technics!*
 
T

tomfly

Member
Mitglied seit
Dez 2002
Beiträge
11
Reaktionen
0
Ort
Saarland
Nun kann ich das kabel auch verlängern zur not?
Ich habe 2 Pioneer CDJ-100s CDplayer un ich wollt jeweils Mischpult dann links und rechts ein CDJ un dann jeweils ein Turntable hinstellen ??ß obs Kabel langt? also so ein halber Meter währe schon gut! Oder wie lange is denn das Kabel so ???

bye TomFly
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Finde ich aber auch gar nicht mal so schlecht. So ist das Kabel gut versteckt und man hat keine großen Stecker, die einen bei der Standortwahl behindern.

Wenn du deine 1210er nicht ständig durch die Gegend trägst sondern sie angeschlossen stehen lässt, gehen diese Kabel auch nicht so schnell kaputt. Solltest du sie aber doch "on the Road" benutzen, ist ein Technics würdig in einem Case verpackt zu werden, an das man sich ein schönes stabiles Terminal dranschrauben kann.
 
V

Valve

Well-known member
Mitglied seit
Mai 2002
Beiträge
209
Reaktionen
0
selbst wenn du den mk "on the road" benutzt heißt das doch nicht das die kabel verschleißen. wenn dir da natürlich so ein dödel mit ner schere die kabel durchknipst würde ich dem eine vor den ballon hauen oder anzeigen. je nach dem. sowas passiert gott sei dank nicht ständig. ich meine damit nur das durch einen dummen zufall auch kein kabel kaputt geht. da spielen bei der tt wahl eher andere faktoren eine wichtigere rolle.

'valve'
 
IloveTechno

IloveTechno

Gimme a funky groove
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
1.173
Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
[quote author=Valve link=board=14;threadid=5680;start=0#53302 date=1040640567]
wenn dir da natürlich so ein dödel mit ner schere die kabel durchknipst würde ich dem eine vor den ballon hauen...
[/quote]

:-D
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Also im Jugi bei uns, stehen die 1210 jetzt schon an die 9 Jahre.
Hab mal den Leiter dort gefragt, was für Probs die bisjetzt hatten, also mit den Tables.
Sind insgesamt vier 1210.

An 3 von denen musste man das Chinchkabel wechseln, alle Chinchkabel ungefähr nach 6 Jahren.
Ist aber troztdem ne lange Zeit.
Sonst war noch nie was an den Tables, außer das bei 3 von den Tables die Lämpchen am Arsch sind.
 
D

DjBenny

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
191
Reaktionen
0
Ort
Nürnberg
[quote author=tomfly link=board=14;threadid=5680;start=0#53273 date=1040601289]
Nun kann ich das kabel auch verlängern zur not?
Ich habe 2 Pioneer CDJ-100s CDplayer un ich wollt jeweils Mischpult dann links und rechts ein CDJ un dann jeweils ein Turntable hinstellen ??ß obs Kabel langt? also so ein halber Meter währe schon gut! Oder wie lange is denn das Kabel so ???

bye TomFly
[/quote]

Also bei mir reichen die Chnich kabel gerade so, wenn du allerdings nen 19" mixer hast und z.b. nur ein ground schauts da auch schon wieder schlecht aus :) alles serh kanpp bemessen und wenn man ne verlängerung dransteckt / schraubt bekommt man minimalen klangverlust
 
 
Oben