Technics nicht mehr Standard?

Special Guest

Special Guest

Surfs up
Mitglied seit
15 Jun 2007
Beiträge
1.460
Reaktionen
94
Ort
HH
naja... die werden halt nicht jünger, und es legen immer weniger mit platten auf..... zugunsten von cd und digital mit controller..

geringe nachfrage = geringerer preis

hohe nachfrage = hoher preis

war so, ist so, wird immer so bleiben!

mal vom giffen good abgesehen!
 
kaype

kaype

Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
5.104
Reaktionen
298
Ort
Bremen
runtergerockte 1210er hast schon immer für nen günstigen kurs bekommen, aber 150-220€ für ein wirklich gutes Sahnestück ist nach wie vor eine seltenheit.

Ich guck ja nun wirklich viel nach decks und kann keine wirklich preisveränderung feststellen ... und das über Jahre hinweg ...

grüße...
 
DjDaylight

DjDaylight

Totaler Anfänger
Mitglied seit
25 Aug 2008
Beiträge
149
Reaktionen
2
Ort
KÄRNTEN
Mal eine ganz andere Frage zu den STANTON ST-150 II.
Sind die Blau oder was für eine Farbe ist das?
Sieht das nur auf den Bildern so aus oder ist der wirklich Blitzblau?
*ihhh*


glg
 
D

DaPaul

Housewart
Mitglied seit
18 Mai 2006
Beiträge
121
Reaktionen
2
Ort
Berlin
In zeiten, wo man die technics mittlerweile bei e-bay für 150-220 euro bekommt, kann man doch lieber den standard anstatt nachbauten kaufen.

die zeiten, als man für einen technics 280-320 euro bezahlt hat, scheinen langsam vorbei zu sein.

Das zeig uns mal. Vielleicht eine einmalige Sache. Wenn ich mir die eBucht-Preise so ansehe, dann hat sich nicht viel verändert. Es sei denn man kauft einen wie kaype schon sagte runtergerockten Technics.

Special Guest schrieb:
naja... die werden halt nicht jünger, und es legen immer weniger mit platten auf..... zugunsten von cd und digital mit controller..

Wobei mir auffällt, dass eher die Fraktion Disco-DJ ist. Da macht es auch keinen Sinn Vinylkultur auszuleben. Im Prinzip reicht da auch eine Winampplaylist. Läuft doch auch darauf hinaus, dass einfach jeden Abend die gleichen "Hits" runtergedüdelt werden. Wenn ich mir aber die ganzen Keller,Lagerhallen und Bunkerparties hier im Osten anschaue, dann sehe ich dass eben dort viel Wert auf Vinyl gelegt wird.

Also denke ich mal, dass es auch ein Weilchen so bleiben wird und normale Discos davon eher wegkommen. Nur wen interessierts? Zumindest denen die Wert auf gute Musik legen ist es doch egal was in solchen Discos rumsteht oder nicht.
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Keine Diskussion pro/contra Vinyl!
 
djfreddyk

djfreddyk

Rob Maison
Mitglied seit
5 Jul 2006
Beiträge
551
Reaktionen
42
Ort
MyAnus
Ist keine Vinyl-Diskussion, aber um Vinyl abspielen zu können braucht man halt nen TT!

Es ist einfach ein wenig wie ein Generationenwechsel - viele "neue" DJs fangen direkt mit CDs an - der einstieg kostet gleich viel und die Folgekosten sind geringer dank MP3.

Viele Freunde von mir legen nur noch mit CDs auf (bsp. Karami & Lewis, DelaForce,...).

Auch auf vielen House/Techno-Partys habe ich des öfteren Floors gesehen, die keine TTs mehr hatten.

Andersrum gibt es aber genügend DJs die auf digitale-Vinyl-Systeme umgestiegen sind und von daher auch TTs brauchen. Von daher sollte die Notwendigkeit von TTs nach wie vor gegeben sein.
 
Sprengkommando

Sprengkommando

ஜ▬▬▬▬▬ஜ&
Mitglied seit
5 Mrz 2009
Beiträge
4.413
Reaktionen
0
Ist keine Vinyl-Diskussion, aber um Vinyl abspielen zu können braucht man halt nen TT!

Es ist einfach ein wenig wie ein Generationenwechsel - viele "neue" DJs fangen direkt mit CDs an - der einstieg kostet gleich viel und die Folgekosten sind geringer dank MP3.

Viele Freunde von mir legen nur noch mit CDs auf (bsp. Karami & Lewis, DelaForce,...).

Auch auf vielen House/Techno-Partys habe ich des öfteren Floors gesehen, die keine TTs mehr hatten.

Andersrum gibt es aber genügend DJs die auf digitale-Vinyl-Systeme umgestiegen sind und von daher auch TTs brauchen. Von daher sollte die Notwendigkeit von TTs nach wie vor gegeben sein.

Aber was hat das mit dem Threadtitel zu tun?

Ich denke es geht um den "Standard" im TT Sektor ... und nicht darum ob TT generell jetzt gar kein "Standard" mehr ist
 
G

Gast22799

Guest
Eben. Und Technics ist halt noch Standard und das wird auch noch ne Weile so bleiben. Aus, ende, schluß.
 
Gelb

Gelb

Banned
Mitglied seit
10 Feb 2009
Beiträge
118
Reaktionen
0
ich habe schon mehrere für diesen preis gekauft. möglich, dass da die beleuchtung oder der pitch kaputt ist. beides kostet zusammen 35euro. dann liege ich bei einem überholten deck bei 190.

hier im markt werden welche mit anderen kabeln für 280 angeboten. das ist einfach zu teuer. andere kabel rechtfertigen keine 90euro preisunterschied.

wer für einen 1210er mehr als 220 ausgibt, ist selber schuld.
 
G

Gast22799

Guest
hier im markt werden welche mit anderen kabeln für 280 angeboten. das ist einfach zu teuer. andere kabel rechtfertigen keine 90euro preisunterschied.

Naja, kommt noch die frage auf, wie gut der Tonarm ist und so. Ich hab für meine Beiden ja auch nur etwas über 500,- bezahlt. Die kommen von einem User hier. Würd nich sagen, dass diese überteuert waren. Dafür sehen die zwar nicht top aus, aber technisch sind sie besser als wie neu;)
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
So sieht es aus, was ich hier schon alles als "top erhalten" rein bekommen hab... :mad:

Na ja, ich schraub und brutzel ja gern *g*


@Topic: Ein paar 10x0 hab ich bisher noch überall vorgefunden, einen "Trend" kann ich persönlich somit nicht bestätigen.
 
djfreddyk

djfreddyk

Rob Maison
Mitglied seit
5 Jul 2006
Beiträge
551
Reaktionen
42
Ort
MyAnus
Vor allem hab ich noch NIE einen anderen TT als nen 12X0er in nem Club gesehen.

Das soll nicht heißen, dass es nirgendwo auf der Welt was anderes gibt, aber in allen Clubs, auf allen Partys und Veranstaltungen die ich besucht habe, waren immer Technics.

Im Privatbereich mag es da durchaus anders aussehen - aber auch hier wird Technics einen hohen Prozentteil ausmachen.

Jeder der vor dem Kauf eines TTs steht, überlegt doch mindestens einmal, ob er nicht doch einen Technics nimmt - solange das so ist, kann man definitiv sagen, dass 12X0 Standard ist.

Vielleicht sollte man sich mal auf die Suche nach Clubs machen, in denen was anderes steht, als der Standard und dann mal ein Bild posten...
 
M

Mr. Starfunk

Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2006
Beiträge
7
Reaktionen
0
....dem kann ich nur zustimmen. Ich habe noch nicht in keinem Club aufgelegt, bei denen KEIN Technics 1210er vertreten war. Qualität ist halt Qualität...
 
bossa

bossa

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
25 Feb 2005
Beiträge
5.661
Reaktionen
222
Ort
Berlin
ich habe schon mehrere für diesen preis gekauft. möglich, dass da die beleuchtung oder der pitch kaputt ist. beides kostet zusammen 35euro. dann liege ich bei einem überholten deck bei 190.

hier im markt werden welche mit anderen kabeln für 280 angeboten. das ist einfach zu teuer. andere kabel rechtfertigen keine 90euro preisunterschied.

wer für einen 1210er mehr als 220 ausgibt, ist selber schuld.
Naja, nun mal keine Schwarzmalerei. Das besondere an Technics ist ja eben, dass einem der Kaufpreis mit seinen 50€ mehr oder weniger ja mal sowas von egal ist, sobald man ihn zu Hause stehen hat und ihn eh nie wieder eintauschen muss.


Ein Nutzer hat es vor einigen Jahren mal ganz treffend beschrieben
Mit dem Technics hat man einfach das Gefühl, angekommen zu sein.


Das trifft es sehr gut. War bei mir genauso. Seit ich meine Technics habe, habe ich nicht einen Gedanken daran verschwendet, wie es mit einem anderen Plattenspieler sein könnte und ob nicht dieser oder jener das eine oder andere besser könne. Jedenfalls von allen noch käuflichen Plattenspielern ausgegangen. Die alten Thorens, die damals bei Einführung des Technics noch das Vierfache des Technics gekostet haben, wären sicher mal ne interessante Alternative. Aber wie gesagt - wohl kaum noch aufzutreiben und sicher zu heftigen Preisen...
 
non profit

non profit

Well-known member
Mitglied seit
2 Feb 2009
Beiträge
391
Reaktionen
0
naja... die werden halt nicht jünger, und es legen immer weniger mit platten auf..... zugunsten von cd und digital mit controller..

geringe nachfrage = geringerer preis

hohe nachfrage = hoher preis

war so, ist so, wird immer so bleiben!

mal vom giffen good abgesehen!
so was nennt man dann auch die vereinfachte form der preisbildung in der freien marktwirtschaft ;)

(quelle: www.ksehi.ul.bw.schule.de) ;)
 
non profit

non profit

Well-known member
Mitglied seit
2 Feb 2009
Beiträge
391
Reaktionen
0
Mal eine ganz andere Frage zu den STANTON ST-150 II.
Sind die Blau oder was für eine Farbe ist das?
Sieht das nur auf den Bildern so aus oder ist der wirklich Blitzblau?
*ihhh*


glg

die alten st 150 mit dem alten logo sind hellblau. ich hab 3 von den neuen hier stehen und die sind alle dunkelblau. aber sehr dunkel. beim ersten blick würde man denken, dass sie schwarz sind, legt man dann aber iwas schwarzes daneben merkt man den farbunterschied. aber wirklich sehr gering, man kann sagen 80% schwarz und 20% blau mischung. sind dem technics uneingeschränkt ebenbürtig :)
 
A

alechandro

kratzt gerne auf vinyls..
Mitglied seit
14 Sep 2008
Beiträge
153
Reaktionen
0
Ort
Köln
Vielleicht sollte man sich mal auf die Suche nach Clubs machen, in denen was anderes steht, als der Standard und dann mal ein Bild posten...

hab schon mal ein club gesehen wo nur 2x pioneer 1000er standen :D waren keine technics da.. habe leider kein foto gemacht! ;) Dennoch muss ich dir zustimmen sollten Plattenspieler in einem Club vorhanden sein sind es eig. immer Technics!
 
D

DJ Whitehand

Makes Sound To Paradis
Mitglied seit
2 Okt 2008
Beiträge
47
Reaktionen
1
Ort
Meschede
Habe einen 5 jahr alten Technics bei Ebay gekauft für 270 € .
Das Dingen kommt heute hier an und ist total im Arsch.
Tonarm komplett ausgeleihert, schrauben komplett abgenutz.
Außerdem die Umstellung von 33 auf 45 ebenfalls nicht funktionstüchtig.
Was soll man dazu sagen? Eigentor geschossen.
Naja hoffe das ich das irgendwie rückgängig machen kann.
 
A

alechandro

kratzt gerne auf vinyls..
Mitglied seit
14 Sep 2008
Beiträge
153
Reaktionen
0
Ort
Köln
Habe einen 5 jahr alten Technics bei Ebay gekauft für 270 € .
Das Dingen kommt heute hier an und ist total im Arsch.
Tonarm komplett ausgeleihert, schrauben komplett abgenutz.
Außerdem die Umstellung von 33 auf 45 ebenfalls nicht funktionstüchtig.
Was soll man dazu sagen? Eigentor geschossen.
Naja hoffe das ich das irgendwie rückgängig machen kann.

wenns in der artikelbeschreibung so nicht dran stand, dann melde das schleunigst ebay.. sollte es ein privatkauf gewesen sein, könntest du dein geld trotzdem zurück bekommen..
 
D

DJ Whitehand

Makes Sound To Paradis
Mitglied seit
2 Okt 2008
Beiträge
47
Reaktionen
1
Ort
Meschede
wenns in der artikelbeschreibung so nicht dran stand, dann melde das schleunigst ebay.. sollte es ein privatkauf gewesen sein, könntest du dein geld trotzdem zurück bekommen..

Ja Ich habe dem typen erst mal was schönes geschrieben.
Aber ist doch ne frechheit zu schreiben leichte gebrauchssüuren und dann tonarm im arsch u.s.w. :D:D:D
naja hoffe das bekomme ich in den griff;-)
 

Ähnliche Themen

toyfriend
Antworten
1
Aufrufe
2K
Pyro
Pyro
N
Antworten
0
Aufrufe
614
nicospory
N
frei:stil
Antworten
180
Aufrufe
17K
FrankieFrank
F
A
Antworten
0
Aufrufe
399
Andre S
A
D
Antworten
0
Aufrufe
553
dj-gmc
D
 
Oben