total aus oder noch ne chance?

D

Daron

New member
Mitglied seit
25 Aug 2004
Beiträge
1
Reaktionen
0
Ort
Berlin
Erstmal hallo bin beim inet surfen auf dieses Forum gestoßen und da wollte ich euch gleich mal mit meinen Problemen belästigen...ich erzähl einfach mal die ganze Geschichte
Folgendes:
Ich (18) war in den Sommerferien n paar Tage an nem See zelten...soweit sogut :)
Tja dann ruft mich mich völlig unverhofft n Kumpel an ob er nichma meine Nummer ner Freundin von ihm weitergeben könnte....ich natürlich sofort ja gesagt :)
hab mit ihr abends dann noch biisl geschrieben...so einen Tag später kommt er dann mit ihr an....ich dachte mir naja sieht ja ganz nett aus das mädel schaun wir mal ob was draus wird....
gut haben dann noch miteinander erzählt und die beiden sind danach wieder abgezogen...okay hab mehr mit meinen Kumpel erzählt als alles andere aber dachte mir so, lassen wirs dochmal
auf noch ein Treffen ankommen.
so am Tag darauf das ding klargemacht und am Tag darauf abends in ner Bar getroffen und auch super unterhalten....das ging dann noch 2mal so...am nächsten Tag kommt abends ne
sms "du ich glaub ich hab mich ein bisschen in dich verliebt....",wirklich Gefühle waren allerdings bei mir zu diesem Zeitpunkt noch nicht aber ich dachte mir das kann ja noch werden ruf ich sie einfach mal an und sag ihr , dass es mir genauso geht ....schön geredet -> danach waren wir zumindest
schonmal "formal" zusammen...
gut das lief dann so ca. 2 wochen ganz gut bis die sms kam "ich muss dich mal was fragen" - da dachte ich mir ja schon auweia das kann ja was werden hab mir auch Gedanken gemacht was jetzt sein könnte.
Okay hingefahren kommt die Frage "Wie stellts du dir eingentlich eine Beziehung vor?" - ja im Prinzip is die Frage ja nicht schwer aber ich wusste leider keine Antwort.Okay die Laune schon fast auf dem Nullpunkt fängt sie so an:"Irgendwie ist unsere Beziehnung fast wie ne Freundschaft", tja ich so gesagt , dass ich genauso denke und , dass wir versuchen müssen das zu ändern.Okay danach lief das ganze wieder fast 2 Wochen ganz gut, dachte ich!?!
Ich komm so zu ihr ( das war gestern) fragt sie mich so nach dem Motto "warum hast du mich eigentlich nicht lieb" , ich darauf gesagt , dass dass quatsch sei usw....Dann gings los:
Ich muss zugeben , dass ich schon gewissermaßen ein Holzklotz bin und ich vielleicht Gefühle auch nich immer so zeige...
fragt sie mich warum immer sie ankommen müsse zum küssen,kuscheln o.Ä.(sie hat da ein sehr ausgeprägtes Bedürfnis nach...) -die nächste Frage auf die ich ich nich so richtig ne Antwort geben konnte, außerdem kam mir das bis zu diesem Zeit überhauptnet so vor, da dachte ich mir schon ohoh jetz gehts los...okay ich bin recht oft eher zu Kupels,Partys oder so gegangen als zu ihr aber mir kam das jetz alles nich soooo krass vor..
Dann wurde das ganze noch genauer:
Sie meint so zu mir , dass wir bei unserem letzten Gespräch gesagt haben , dass sich was ändern muss sich aber von meiner Seite überhauptnix getan hat, wo ich ihr
leider geben muss.Ich merkte so sheiße jetzt wirds ernst und sagte so , dass ich dran arbeiten werde , dann fragte sie mich warum sie mir das diesmal glauben sollte , beim letzten Gespräch hätte sich ja auch nichts geändert, dann ich so ja du hast ja recht aber du musst mir das einfach so glauben.
Dann fing sie damit an ( sie macht dieses Jahr Abschluss) das sie so viel Stress mit der Schule , ihren Eltern und mit ihrem EX hat , dass sie es nicht verkraften würde noch ne beziehung zu führen wo man so heftig dran arbeiten muss und das es besser ist wenn wir uns erstmal trennen (das kam für mich wie ein Schlag mitm Hammer)- ja und in diesem ****** Moment wurde mir dann klar was
ich eigentlich an ihr hab und , dass ich irgendwo doch in sie verliebt bin.
Danach bin ich nach hause hab mich ins Bett gepackt und nur noch darüber nachgedacht.da ich noch Klamotten von ihr hatte hab ich noch ne SMS geschickt ob ich ihr die nich morgen ( das ist dann heute) vorbeibringen kann.da schreibt sie zurück ,dass es ihr alles total leid täte und ich ihr vielleicht irgendwann mal verzeihen könnte.Doch wenn es ihr jetzt schon leid tut frage ich mich doch warum macht sie schluss???und das 2 Tage vorm 1 Monatigen????
jetzt weiß ich net ob und wenn ja wann ichs nochmal versuchen sollte oder wie überhaupt
wär euch echt dankbar wenn ihr mir irgendwie weiterhelfen könntet...vielleicht habt ihr sowas ähnliches ja schonmal erlebt...
 
Knobivonobi

Knobivonobi

Anti-Alkoholgegner
Mitglied seit
4 Mrz 2003
Beiträge
101
Reaktionen
2
Ort
Hamburg
So, Als erstes solltest Du dir im klaren sein ob Du eine Beziehung unter diesen Umständen willst oder nicht und ob Du bereit bist dafür zu "arbeiten".
Deine Gegenbüber scheint ein typ Frau zu sein, die viel zuneigung und liebe braucht, also zeig ihr das auch. Evtl musst Du deine Liebe immer wieder aufs neue beweisen.
Also : Ein Irgendwie gibts jetzt nicht mehr. Entweder Du willst sie oder nicht und wenn ja, dann bitte 100% und nicht weniger.

Vielleicht will sie Dich auch nur testen um zu sehen ob Du bereit bist bzw. ob Du sie so sehr liebst, das Du um sie kämpfen willst.
Werde dir also klar was du möchtest und dann machst Du das 100 %. Abgefahren ist der Zug auf jeden Fall nicht und wenn Du dich nicht ganz blöd anstellst und ein bischen mehr Initiative ergreifst, dann wird das schon wieder.

Mit der Hoffnung geholfen zu haben
Knobivonobi
 
JohnD

JohnD

trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
848
Reaktionen
5
Ort
Hamburg
und das schon nach zwei Wochen Beziehung??? Klingt eher nach: no chance...
 
G

Gast1436

Guest
da muss ich John D irgendwie recht geben... nach einem Monat schon nen Hänger drin als wäre man 10 Jahre zusammen??!! Entweder reisst du dir jetzt endlich den Arsch auf und zeigst ihr was du für sie empfindest oder du lässt es bleiben... sorry dass ich es so hart sage.. .aber eine beziehung ist immer ein geben und ein nehmen und wenn du nicht zum geben bereit bist dann lass es lieber ,,, vor allem bei einem mädel dass eh schon vorgeschädigt ist, da machst du bei ihr mehr kaputt als du ihr gutes tust... also reiss dir den arsch auf und lass dich nicht immer bitten oder lass es sein... das leben ist kein zuckerschlecken...
 
Dennis Coffee

Dennis Coffee

the essence of music is..
Mitglied seit
16 Feb 2004
Beiträge
691
Reaktionen
13
Ort
Hamburg

fragt sie mich warum immer sie ankommen müsse zum küssen,kuscheln o.Ä.(sie hat da ein sehr ausgeprägtes Bedürfnis nach...) [/B]


Das haben übrigens alle Frauen und dem solltest Du versuchen gerecht zu werden, wenn Du es Ernst meinst mit einer. Aber mal ehrlich, Du hattest keine Gefühle für Sie und hast Sie demnach angelogen.

Also was für Erwartungen hast Du da ?
 
G

Gast1436

Guest
@supamisiu: stimmt, das kommt auch noch hinzu...

ich führe jetzt seit sieben jahren eine beziehung und es lief auch nicht immer gut, das tut es in keiner beziehung aber ich/wir/sie haben uns immer den arsch aufgerissen und mittlerweile muss ich sagen ist die Beziehung immer noch ein stück besser geworden, weil wir beide einfach diese Einstellung haben dass man einfach was tun muss für die Beziehung jeden Tag aufs neue und wenns nur Kleinigkeiten sind.. aber nur so kann man glücklich sein und auch bleiben. Wenn du aber solche Probleme schon nach knapp 4 wochen hast und du es nicht schaffst diese Probleme zu lösen weil du, wie es sich für mich anhört, deinen Arsch nicht hochkriegst dann lass es bleiben, dann hat das keinen sinn... Weil so was ist in der ersten Zeit wo die Schmetterlinge fliegen und man super frisch verliebt ist eigentlich alles andere als normal...

nicht böse sein jetzt, aber für mich hört sich das eher so an, "HAUPTSACHE ICH HABE EINE" so solls halt auch nicht sein..
 
Dennis Coffee

Dennis Coffee

the essence of music is..
Mitglied seit
16 Feb 2004
Beiträge
691
Reaktionen
13
Ort
Hamburg
Jaja, von Nichts kommt Nichts . Dabei ist es doch nicht so schwer. Die kleinen Dinge zählen... Paar liebe Gesten usw. Aber wenn man die Frau liebt kommt das eigentlich von selbst.

Schwieriger wirds, wenn man zusammen zieht. Dürfte bei mir so in 1-2 Jahren anstehen. *schluck* :eek:
 
D

Daron

New member
Mitglied seit
25 Aug 2004
Beiträge
1
Reaktionen
0
Ort
Berlin
hab mir das nochmal alles so richtig durch den Kopf gehen lassen und ich muss sagen ihr habt verdammt nochmal recht...allerdings hab ich nicht so gedacht naja hauptsache ich hab eine...hab wohl eher die Zeichen nicht deuten können was ich jetzt irgendwo schon bereuhe....
tja jetzt weiß ich bloß nicht wie ich ihr das beibringen soll ...ich bin schon ein verdammter Holzkopf irgendwo, will sie ja auch net verletzen
oder sollte ich jetzt lieber erstmal abwarten sie besser kennenlernen und es dann nochmal versuchen? also erstmal so freundschaftlich...wobei das kriege ich wahrscheinlich net gebacken
oh mann irgendwie bin ich schon bissl ratlos
 
G

Gast1436

Guest
verstehe ich ... aber na ja ... was willst du machen... wenn du mit ihr zusammen bleibst und mal schaust obs was wird, dann verarscht du sie nur... es tut ihr mehr weh wenn du ihr was vorgaukelst... sei ein mann und sag ihr die wahrheit dass ist zwar auch hart aber für sie ist es besser
 
dynamike

dynamike

TSPro on MBPro
Mitglied seit
27 Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
sei ein mann...lol...:D

naja irgendwie stimmt das schon, aber is natürlich hart...

jedenfall viel glück.."möge die macht mit dir sein"
 
Tranceangel

Tranceangel

Fragen über Fragen????
Mitglied seit
19 Jun 2003
Beiträge
26
Reaktionen
0
Ort
WAF
Hm?
Ich hab sowas schonmal gehabt.
Aber ich finde es kommt ganz drauf an.

Es ist wie ne Freundin zu haben die sich nix traut und wenn dan versteht sie es falsch.genauso wie manche Jungs.
Und bei solchen sachen würde ich mich da verkriechen wo es Dir am meisten gefällt und echt einen Tag drüber nachdenken.
Meistens kommt nach 1-3 Tagen eine sms oder sie wartet drauf das Du kommst.
Das ist auch sehr schön für uns Frauen wenn ihr dann wieder den ersten schritt macht.

Schau einfach was Dein Herz sagt nich was andre sagen.

Greetz:.Tranci
 
 

Neue Themen


Oben