Traktor Pro 3 / D2 Controller

D
Dizzle83
New member
Mitglied seit
9 Jan 2023
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hy zusammen ,
Ich benutze ein Mac Book in Verbindung mit der Audio 8 Soundkarte.. 2x D2 Controller..und Traktor Pro 3 Software.
Ich habe folgende Probleme.
Bei den Remix Decks geht der Virtuelle Volume Fader vom 4.ten Remix Set Kanal ...beim D 2 Controller der rechte Fader ...immer wieder von alleine nach unten obwohl beim D 2 Controller der Fader oben ist und nicht bewegt wird .
Und bei dem Dry/Wet FX Poti ist das auch der Fall das der sich sowie man den Poti einmal bewegt , sich praktisch selbstständig macht und sich permanent reindreht in das DJ Set .....was echt nervig ist.
Hat jemand hier einen Tipp oder sogar eine Lösung ? Wäre Euch echt Dankbar
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
3.428
Reaktionen
510
Beobachte mal, ob die Probleme auftreten wenn du gerade einen anderen Regler betätigst.
Zu prüfen wäre eine Doppelbelegung der Note im MIDI-Mapping bzw. in verschiedenen Mappings von unterschiedlichen Fernsteuerungen.
Das zweite zu überprüfende Item wäre der Bass.
Manchmal führt (zu starker) Bass dazu, dass Bedienelemente eine Auslösung annehmen obwohl einfach nur alles vibriert.
(Ich hatte mal einen Abend da hat der Bass immer den "Blackout" Taster am Lichtpult aktivert, was dazu führte dass immer bei richtig Druck das Licht ausging.)
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Neue Themen


Oben