Twitter als Tool für DJs

Electronaut
Electronaut
ehem. Mister Knister
Mitglied seit
10 Jul 2007
Beiträge
475
Reaktionen
6
Ort
Westerstede
genau das werde ich jetzt auch tun. hab mich schon gewundert über die ganzen tracks. die app is ne coole idee , aber ich finde man sollte das ein bisschen anders lösen , sodass die twitter seite nich überspamt wird.

lg
panic

Genau das habe ich auch gerade gedacht als ich sein Acc gesehen habe.

Generell finde ich es auch keine schlechte sache. der, in meinen augen, relevanteste grund ist wohl der, den musik muffeln tracks näher zu bringen.

Aber wie schon gesagt, das ist ja ein fürchterliches gespamme, da gibt es wohl 100 bessere möglichkeiten.
 
 

Neue Themen


Oben