Verein anonymer Reloop-DJ's


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G
Gast30
Guest
Ich hab gerade mal das ganze Forum durchgeblättert und bin jetzt etwas depessiv. (Hab zwei Reloop 2000 MKII).

Wem geht es ähnlich?

Lasst uns eine Initiative gründen, Therapie-Sessions, Gruppengespräche u.s.w.

"Ich find Reloop gut!" soll unser Motto werden

Ich höre keine Rückkoplungen, ich finde die sind gut verarbeitet, sehen geil aus, ich mußte mich nicht in den finanziellen Ruin stürtzen und über Gleichlaufschwankungen kann ich auch nicht klagen, genausowenig springt die Nadel aus der Rille.
 
kaltekuh
kaltekuh
Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
598
Reaktionen
1
Ort
Friedrichshafen
*gg*
Schonmal an nem Technics gestanden?
Wie lang hast du schon nen DJ- Set?

genausowenig springt die Nadel aus der Rille

Wo wird das denn behauptet?
Der Reloop- Tonarm iss zwar nix sonderlich tolles aber so viel mehr skippen tut er auch net als ein Technics.
Er schrottet vielleicht ein bisschen mehr deine Platten, aber das bemerkt man kaum.

(de Anti- Reloop Aktivist) kaltekuh
 
M
Mandragor
Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
13 Nov 2001
Beiträge
660
Reaktionen
3
Ort
Frankfurt/Deutschland
Wenn Du zufrieden bist, sei froh und lass es Dir ruhig
anmerken. Einige der Reloop - Kritiken hier sind etwas überzogen. Außerdem hängt es ja auch immer von den jeweiligen Ansprüchen ab, ob man sich mit Reloop zufrieden gibt oder nicht. Zum Mixen einiger Platten reicht so ein Turnie allemal.
 
JohnD
JohnD
trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
847
Reaktionen
5
Ort
Hamburg
hatte zumindest mal einen Reloop 2000. Habe dann aber die Seiten gewechselt und habe jetzt zwei 1200er...

JohnD.
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.037
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Tja ich hatte zwar keine reloops aber dafür Omnitronics...ist ja fast das gleiche *lol* Jedenfalls war ich sehr positiv überrascht als ich die Omnitronics bekommen habe weil die ja recht geil waren :) Aber dann hab ich mir nen Technics M3D geholt und naja da hab ich erst gemerkt dass die Omnitronics im Vergleich total der Scheiß sind. Erst wenn man das beste mal ausprobiert hat merkt man wie scheiße die anderen sachen im vergleich sind :-D
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
also... über die schulter schau... nein ich hab meine Reloop RP 2000 MKII (welche schande das letzte) DEFINITIV nicht mehr ...! Der club is nix mehr für mich!;)

Nein scherz beiseite...! Wer damit spielen und umgehen kann soll sich drüber freuen! ich konnte es nicht! War zuviel verwöhnt!

Mein Tipp: LASST EUCH NICHT ZUVIEL VERWÖHNEN!!!!!!!! sonst gehts euch wie mir!
DaZe
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.037
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Tja ich hab nen Technics M3D und nen Omnitronic...immer wenn ich ne platte auf den Technics lege strahlen meine augen :) Und naja wenn ich ne platte auf die Käferschleuder von Omnitronic lege muss ich fast weinen...ist ungefähr so als wenn man gerad aus dem Ferrari aussteigt und dann mit nem alten Trabbi weiterfahren muss :(
 
Slex
Slex
Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.560
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Cooles Beispiel mit dem Trabbi ;D
So ist es auch.
Also ich hatte noch nie das Vergügen mit Reloops aufzulegen, ich will die echt mal antesten, der einzigen Tables die ich getestet hab sind 1210. Doch den Vestax hab ich mal geteste,sorry.
Cu
 
G
Gast30
Guest
Ihr immer mit eurem Trabbivergleich *tzzzs* Trabbi ruled ;)
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Nachbauplayer sind nicht unbedingt immer schlecht!!! Wenn sie auch nie das Original erreichen (dafür sind es ja Nachbauten), haben sie manchmal ein besseres Preisleistungsverhältnis als der Technics.

Für Anfänger also optimal.
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
@Badtrans
Irgendiwe haben so ziemlich alle Nachbauten ein besseres Preis- / Leistungsverhätniss.
Liebt wohl daran, das Technics und Vestax halt extrem teuer sind, weil es nun mal die Referenz ist. Da redet man halt nicht über Preis/Leistung. Entweder man hat das Geld für das Beste oder nich.

Hatte auch am Anfang zwei Gemini XL 500 C und bereue deren Kauf keineswegs. Wie schon gesagt, Preis/Leistung top und hab seit 1 1/2 Jahren noch keinen Verschleiß in irgendeiner Form, der sich bemerkbar macht.

Heute lege ich zwar nich mehr dran auf, aber wenn die Technics eh bald illegal sind, weil es harte Drogen sind, nehm ich wieder die Gemini :)
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
@endless
Ist ein Gefühl als würde man einen Wackelpudding anstatt ner Schwarzwälder-Kirschtorte anpacken hm? ;-)

Sag mal, besitzt du eigentlich das tolle Pult unter deinen Posts? Ist das nich das gaaaaaaaaaanz große Behringer-Pult? Oder Mackie oder so?
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
[quote author=Arbraxas link=board=14;threadid=4633;start=0#42801 date=1033550645]
Heute lege ich zwar nich mehr dran auf, aber wenn die Technics eh bald illegal sind, weil es harte Drogen sind, nehm ich wieder die Gemini :)
[/quote]

äh was?!?

hm ... TTx sind auch teuer und haben aber auch ein hervorragendes Preis/leistungsverhältniss!;)
DaZe
 
G
Gast30
Guest
Ihr seid sehr nett und spendet Trost, aber wo sind denn die ganzen andere Reloop-User???
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.037
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Die sitzen endweder heulend in der ecke weil kaum ein richtig guter Übergang möglich ist mit den teilen :-D oder sie sind gerad auf dem weg sich Technics zu holen ;)
 
Slex
Slex
Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.560
Reaktionen
78
Ort
Berlin
So siehts aus! Entlich hat jemand die Wahrheit ans Licht gebracht. ;D ;D ;D

TTX :gun:

:borg:
8)TECHNICS 8)
:borg:

EIN BISSCHEN SPASS MUSS SEIN...
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
ich interpretiere deine "zeichnung" da oben mal so:

während Numark dem Laserbeschuss standhält gehts Technics mittels 2 Borg und 2 durchgeknallten Sonnenbrillenträgern an den kragen!*hehe*
DaZe
 
Slex
Slex
Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.560
Reaktionen
78
Ort
Berlin
Net schlecht.

1:0

Aber wir wollen ja jetzt net kindisch werden.Helft mir lieber bei der Frage zu diesem AKTIVEN SYSTEM von Numark, bitte :(
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
1. was meinst du?!? 2. anderer Thread bitte!;)
DaZe

Ps.: Der hang im forum tendiert wieder zum offtopic werden!
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
zum anfang ok, um sich darueber klar zu werden, was man will. hab angefangen auf einem souncraft tt und einem omnitronic. aber irgendwann hoert der "spass" einfach auf und man steigt um auf besseres. hab uebrigens letztens noch gespielt auf gemini 2100. man gewoehnt sich dran, aber man kann niemals(!!) das machen, was man mit hochwertigem geraet machen koennte.
 
G
Gast30
Guest
Also, da sich hier wohl keiner für das eigentliche Thema interessiert hab ich mal folgende Bitte:

Könntet Ihr mir mal ganz objektiv schildern was ein Technics kann was ein Reloop nicht kann. Aber bitte nicht so Komentare "Ein Technics ist 10x geiler..." o.ä.
 
D.A.G.O.
D.A.G.O.
IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.003
Reaktionen
30
Ort
Berlin
Moins...

Bin so ca. vor 3 Jahren bei eurem Verein ausgetreten.. ;)

War auch mal dabei Reloops zu quälen.. Als dann endlich die Technics kamen, hab ich mir immer fast den Arm ausgekugelt, weil der Plattenteller mich immer so mitgerissen hat. ;)

greetz... D.A.G.O.
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.421
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
@ endless
cooler Vergleich ;D

@ snoopy25

Der Technics hat nen viel stärkeren Motor als z.B. der Reloop 2000. Das Gehäuse des Technics ist aus so ner Art Hartgummi(unten) und Metall(oben).Der Reloop ist aus Plastik.
 
S
.superfluous.
Active member
Mitglied seit
6 Mrz 2002
Beiträge
32
Reaktionen
0
Ort
B.
Also, hatte mir den Reloop 2000er auch mal geholt, aber der war selbst mir als Bedroomer zu schwach, hab den gleich wieder zurück in den Laden geschleppt. Aber dann hab ich mir bei nem günstigen Web-Shop den Reloop 4000er gekauft, und mit dem bin ich echt zufrieden! Zieht im Vergleich zum 2000er echt wie Sau, kann bis 20% pitchen (wers braucht). Gut, die Resonanzen sind recht laut, aber wer kloppt schon die ganze Zeit auf seinem Turnie rum. Rückkopplungen gabs noch nie.
Das Glück, an 1210ern zu stehn hatte ich leider noch nie, ist bestimmt sehr geil, aber wenn ich für Reloop doch nur die Hälfte bezahl und auch drauf klarkomme?
Fazit: Ich strebe natürlich auch nach höherem, aber der grundsätzlich Reloop-Hass ist meiner Meinung nach übertrieben.
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
mein hass ist begründet: ich hab über ein jahr mit 2000ern
"gearbeitet"!
DaZe
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
 

Neue Themen


Oben