Vestax PMC 05 Pro funktioniert nicht mehr

N

Netwizard

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
2.415
Reaktionen
249
Nun vielleicht ist das NT doch nicht so kompatibel?
Vestax hat sowohl Gleich- als auch Wechselspannungsnetzteile verwendet und zusätzlich auch noch mit verschiedenen Spannungen.
Für dein Modell soll es wohl ein 15V DC also Gleichspannungsnetzteil sein mit mind. 500mA.
Als nächstes wäre zu beweisen, dass das Netzteil tatsächlich funktioniert.
Interessant dabei ist, dass man theoretisch ohne Belastung eine Spannung messen kann, sobald aber Leistung abverlangt wird ist es aus.
Nur mit einem Multimeter die Spannung zu messen reicht also nicht.
Wenn sichergestellt ist, dass das Netzteil ordnungsgemäß funktioniert, dann liegt es am Pult.
Hier dann von der Stromquelle "flußaufwärts", also Anschlussbuchse, Powerschalter, interne Gerätesicherung(en),...
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Puppekopp65

Member
Mitglied seit
22 Okt 2020
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hi! Ich denke schon: MyVolts 15V EU-Netzteil kompatibel mit Vestax PMC-05 Pro II Mixer. Da ist auch ein Umpolungs Kabel dabei.
 
P

Puppekopp65

Member
Mitglied seit
22 Okt 2020
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ich vermute der Vorbesitzer hat das Gerät mit einem "normalen" 15V NT (Output:innen "+" aussen"-") verpolt/Power-Platine Bauteile beschädigt. Das Problem ist nur, dass die Power Platine von den Bauteilen her keine Übereinstimmung zum Service Manual (welchen im Internet rumschwirrt) zeigt.
 

Anhänge

  • Vestax-Pmc-05-Pro-II-2-Main-Power PCB.jpg
    Vestax-Pmc-05-Pro-II-2-Main-Power PCB.jpg
    139,7 KB · Aufrufe: 26
  • Vestax-Pmc-05-Pro-II-2-Main-Power WK.jpg
    Vestax-Pmc-05-Pro-II-2-Main-Power WK.jpg
    3,4 MB · Aufrufe: 27
P

Puppekopp65

Member
Mitglied seit
22 Okt 2020
Beiträge
6
Reaktionen
0
Noch ein paar pics...
 

Anhänge

  • Vestax-Pmc-05-Pro-II-2-Main-Power 2 WK_klein.jpg
    Vestax-Pmc-05-Pro-II-2-Main-Power 2 WK_klein.jpg
    354,4 KB · Aufrufe: 25
  • Vestax-Pmc-05-Pro-II-2-Main-Power IC Macro WK.jpg
    Vestax-Pmc-05-Pro-II-2-Main-Power IC Macro WK.jpg
    273,7 KB · Aufrufe: 26
  • Vestax-Pmc-05-Pro-II-2-Main-Power IC WK_klein.jpg
    Vestax-Pmc-05-Pro-II-2-Main-Power IC WK_klein.jpg
    523,7 KB · Aufrufe: 29
  • Vestax-Pmc-05-Pro-II-2-Main-Power WK_klein.jpg
    Vestax-Pmc-05-Pro-II-2-Main-Power WK_klein.jpg
    423,8 KB · Aufrufe: 26
P

Puppekopp65

Member
Mitglied seit
22 Okt 2020
Beiträge
6
Reaktionen
0
Das NT ist neu und hat 15V / 2000mA. Ich bekomme heute aber noch ein originales zum Testen. Wie gesagt ist der Mixer optisch in einem super Zustand, nicht eine Linie auf der Frontplatte unter den Fadern ist abgerubbelt...:giggle:
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Puppekopp65

Member
Mitglied seit
22 Okt 2020
Beiträge
6
Reaktionen
0
So, der Vestax funktioniert wieder...19ct. viel gegoogelt und ein wenig Mut und Leidenschaft! Liebe Grüße
 

Anhänge

  • MVIMG_20201101_143833.jpg
    MVIMG_20201101_143833.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 29
  • IMG_20201101_143844.jpg
    IMG_20201101_143844.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 32
N

Netwizard

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
2.415
Reaktionen
249
Das ist doch super, wenn der Mixer jetzt wieder läuft.
Ich habe einen Fazer (Dunstnebelmaschine) wo diese Spannungsteiler rel. häufig kaputt gehen. Schätze es liegt eine andere Störung vor die den Defekt verursacht, aber dazu kenne ich mich zu wenig aus.
Hoffe daher aber, dass deine Reparatur dauerhafter ist als meine.
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
22
Aufrufe
584
metroplex2005
metroplex2005
B
Antworten
3
Aufrufe
2K
Paul Axthelm
Paul Axthelm
K
Antworten
2
Aufrufe
2K
K
T
Antworten
5
Aufrufe
996
TealONE
T
 
Oben