Was sagt ihr dazu: 2x tt200 + 2x Ortofon Concorde Nightclub E


K
KevinMore
Active member
Mitglied seit
2 Jan 2003
Beiträge
42
Reaktionen
0
Hi erst mal bin neu :) lese zwar schon länger mit aber egel

ich leg eigentlich nur techno auf
bekomme die 2 tt + 1x system set + 1x system um 900€
hab mir vor kurzen den stanton rm 3 s + kaoss pad 2 zugelegt
ich finde das ich nichts besseres kaufen könnte hab noch ca 1000€ für tt + systeme auf der seite

cya Kevin M. :beam:
 
N
nemesis
Well-known member
Mitglied seit
8 Dez 2002
Beiträge
257
Reaktionen
0
Ort
Düsseldorf
frag doch ma beim djladen was 2pdx-2000 mit 2 systememen
kosten würden die gehen oft ziemlich stark im preis runter
ansonsten isses jut
 
0
0FFB1T
Banned
Mitglied seit
2 Dez 2002
Beiträge
124
Reaktionen
1
Ort
Wiesbaden
Kauf mir das selbe Equipment und hoffe auch, dass ich damit richtig liege. Allerdings ist 900 € ein bißchen happig, oder!?

Schau mal bei http://www.dj-corner.de vorbei. Da kostet ein tt-200 359,- € und wenn Du bis zum 13.01. bestellst, bekommst Du zu Deiner Bestellung noch ein "Geschenk" dazu. Das Geschenk richtet sich nach Deinem Bestellwert. Ab 500 Euro Bestellwert bekommst zum Beispiel ein Tonabnehmersystem dazu.
Also hab ich zwei TTs plus ein System bestellt und bekomm das zweite für Umme dazu. Sind dann ca 770,- Euro insgesamt.
 
S-Phyte
S-Phyte
Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.478
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
OFFB1T, bist du zufälligerweise ein Mitarbeiter des dj-corner´s ???
 
S
sonic-m
Active member
Mitglied seit
14 Nov 2002
Beiträge
33
Reaktionen
0
[quote author=KevinMore link=board=14;threadid=5781;start=0#54307 date=1041471520]
Was sagt ihr dazu: 2x tt200 + 2x Ortofon Concorde Nightclub E
[/quote]

nightclub E?? ich würd ja sagen, daß zum auflegen vielleicht die nightclub S besser wäre...die schont die platten und falls du mal einen scratch-anfall bekommst (soll ja auch bei techno-dj's mal vorkommen), dann wäre das auch kein problem...
 
K
KevinMore
Active member
Mitglied seit
2 Jan 2003
Beiträge
42
Reaktionen
0
sorry mein fehler meine eh S um 2 uhr in der früh geht das alles nimmer so wie es soll ;D
 
0
0FFB1T
Banned
Mitglied seit
2 Dez 2002
Beiträge
124
Reaktionen
1
Ort
Wiesbaden
[quote author=S-Phyte link=board=14;threadid=5781;start=0#54352 date=1041515068]
OFFB1T, bist du zufälligerweise ein Mitarbeiter des dj-corner´s ???


[/quote]

Nein...
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
[quote author=KevinMore link=board=14;threadid=5781;start=0#54307 date=1041471520]
Hi erst mal bin neu :) lese zwar schon länger mit aber egel

ich leg eigentlich nur techno auf
bekomme die 2 tt + 1x system set + 1x system um 900€
hab mir vor kurzen den stanton rm 3 s + kaoss pad 2 zugelegt
ich finde das ich nichts besseres kaufen könnte hab noch ca 1000€ für tt + systeme auf der seite

cya Kevin M. :beam:
[/quote]

Besser sind natürlich 2x Technics... wenn Du schonmal 1000 EUR hast... wenn Du mit gebrauchten technics Vorlieb nehmen willst, kommste damit auch hin und hast sogar nochwas für Platten über!

Nimm aber lieber das Nightclub S... auf dass Deine Scheiben länger leben.
 
K
KevinMore
Active member
Mitglied seit
2 Jan 2003
Beiträge
42
Reaktionen
0
ok nach langen überlegen kauf ich mir jetzt doch 2 pdx
nur die frage ist welches system ??? werd mir 2 dj s dazukaufen (die nightclub is bei uns in der nähe nur in e zu bekommen habe heute nachgeschaut :( )
oder doch eins von shure ??? sind die auch was für techno ???

cya Kevin
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Shure kannste für Techno vergessen.
Ich empfehle uneingeschränkt die Nightclub S. Kannste dir im Internet bestellen (siehe Linkbase).
 
R
Reeload
Well-known member
Mitglied seit
31 Jan 2002
Beiträge
260
Reaktionen
1
Ort
irgendwo im schönen Brandenburg
Nehm ne Nightclub S für die PDX! Hab die gleiche Kombination für House & Trance und die ist nur zu empfehlen! Sowohl Teller als auch die Systeme sind top Teile!!!

Greetz Reeload
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
[quote author=Reeload link=board=14;threadid=5781;start=0#54588 date=1041624203]
Nehm ne Nightclub S für die PDX! Hab die gleiche Kombination für House & Trance und die ist nur zu empfehlen! Sowohl Teller als auch die Systeme sind top Teile!!!

Greetz Reeload
[/quote]

Herrlich, ist simpel und einfach falsch, was Du empfielst, Reeload.
PDX ist wegen dem Fehlwinkel für Technosen udn HiFi-Freaks einfach übherhaupt nicht zu empfehlen und ein Concorde würde ich da erst recht nicht draufschrauben, weil die gar nicht für ASTS gemacht sind! Dann wird der Fehlwinkel njoch größer, die Abtastverzerrungen nehmen zu, damit die Klanguali ab und ausserdem frisst du auf diesem Wege Deine Platten schnell auf!

Bleib bei Numark + NC S, bzw Technics.
 
K
KevinMore
Active member
Mitglied seit
2 Jan 2003
Beiträge
42
Reaktionen
0
[quote author=Badtrans link=board=14;threadid=5781;start=0#54586 date=1041623577]
Shure kannste für Techno vergessen.
Ich empfehle uneingeschränkt die Nightclub S. Kannste dir im Internet bestellen (siehe Linkbase).
[/quote]

[quote author=Badtrans link=board=14;threadid=5781;start=0#54593 date=1041625642]
[quote author=Reeload link=board=14;threadid=5781;start=0#54588 date=1041624203]
Nehm ne Nightclub S für die PDX! Hab die gleiche Kombination für House & Trance und die ist nur zu empfehlen! Sowohl Teller als auch die Systeme sind top Teile!!!

Greetz Reeload
[/quote]
[/quote]
huch irgend wie kenn ich mich aber jetzt nicht mehr aus :eek: ;D

also doch nicht pdx ???

technics is ja schon was feines aber meins is nicht
 
R
Reeload
Well-known member
Mitglied seit
31 Jan 2002
Beiträge
260
Reaktionen
1
Ort
irgendwo im schönen Brandenburg
Entschuldigung lieber Badtrans, aber bevor du hier erzählst, ich würde hier falsche Infos verbreiten, solltest du mich erstmal befragen!!!

1. Hab ich ne Nightclub als OM-System dran UND KEINE CONCORDE!!! (Das du mich für so dumm hälst, hätte ich ja nicht gedacht)

2. Sind die PDX wohl für Elektronische Musik geeignet!!! Der Fehlwinkel stört nicht im geringsten, da man diesen gar nichjt bemerkt. Abtastverzerrungen gibt es ebenfalls genauso wenig wie mit nem S-Tonarm am Technics und somit nimmt auch die Klangqualität NICHT ab!!!

PDX sind sehr wohl auch für elektronische Musikrichtung geeignet, basta!!!

@KevinMore : Kannst dich auch mal unter www.vestax-dj.de im Forum umgucken! Da benutzen VIELE die PDX Teller für elektronische Musik! ICH KANN SIE DIR NUR WÄRMSTENS AUS EIGENER ERFAHRUNG EMPFEHLEN! Ich will meine nicht mehr missen!!!
 
G
Gast30
Guest
Ob du nun einen PDX oder einen Technics kaufst ist völlig egal!!! Beide sind völlig gleichwertig und es entscheidet letztendlich der persönliche Geschmack, bzw. die Vernunft ;) Fakt ist aber das beim PDX mit Concorde-System ein falscher Überhang vorhanden ist, welcher zu sehr leichten, kaum spürbaren Abtastverzerrungen führt ... dieser entsteht allerdings auch auf einem Technics, wenn du beispielsweise ein Headshellsystem "unorthodox" bzw. mit der berühmt berüchtigten 23° Einstellung benutzt.

MFG RED
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Macht doch was Ihr wollt. Schonmal einen etwas bekannteren TechnoDJ an 2 PDXen gesehen? Dann nehme ich alles zurück was ich geschrieben habe.
 
J
Jonnytrance
Active member
Mitglied seit
21 Nov 2002
Beiträge
44
Reaktionen
0
ASTS Tonarm würde für weniger Rückkoplungen entwickelt genau so wie Gehäuse von PDX. Bei mir laufen die mit Stanton Groovemaster II PRO und noch keine Probleme und beim Kumpel mit Ortofon Concorde Nightclub S und auch nichts negatives gehöhrt. Unsere MKII sind schon längst weg und keiner von uns will die wieder haben (wir beide legen hauptsächlich Trance auf).Teste doch mal selber PDX und MKII oder vielleicht TTX und M3D an.
 
G
Gast30
Guest
[quote author=Badtrans link=board=14;threadid=5781;start=0#54613 date=1041632912]
Macht doch was Ihr wollt. Schonmal einen etwas bekannteren TechnoDJ an 2 PDXen gesehen? Dann nehme ich alles zurück was ich geschrieben habe.
[/quote]

Immer diese Technics-Fanatiker ;)
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
2. Sind die PDX wohl für Elektronische Musik geeignet!!! Der Fehlwinkel stört nicht im geringsten, da man diesen gar nichjt bemerkt. Abtastverzerrungen gibt es ebenfalls genauso wenig wie mit nem S-Tonarm am Technics und somit nimmt auch die Klangqualität NICHT ab!!!

Zunächst hat jedes System Abtastverzerrungen. Das, was Du behauoptest, ist schlicht und einfach falsch!!!

Der Technics verursacht Durch seinen S-Tonarm und der dadurch begünstigten nahezu tagentialen Rillenlage der Nadel wenig Abtastverzerrungen. Noch besser sind Tangentialplattenspieler - da liegt die Nadel zu 99% tangential in der Rille.
Beim PDX jedenfalls liegt die Nadel, wenn überhaupt nur in einem Punkt tangential in der Rille und das ist in der Mittelstellung auf der Platte - wie gesagt, wenn überhaupt. Der ASTS-Tonarm bildet mit der Platte fast immer eine Sekante.
---> Nur bei tangentialer Rillenlage werden Abtastverzerrungen minimiert!!!

Ob man die Verzerrungen hört is ein anderes Thema... auf jeden Fall sind es nicht die günstigsten Bedingungen, sowohl für Nadel, als auch für die Platte.
 
G
Gast30
Guest
Der PDX funktioniert sogar mit einem elliptischen System einwandfrei!!! Vorraussetzung ist hier allerdings, dass dieses 100% korrekt justiert wurde ;)

MFG RED
 
R
Reeload
Well-known member
Mitglied seit
31 Jan 2002
Beiträge
260
Reaktionen
1
Ort
irgendwo im schönen Brandenburg
Ja, das ganze Fach-Chinesisch ist ja alles schön und gut... aber ich merke in der Praxis von dem was du hier schreibst nicht sehr viel!!! Ich hab den direkten Vergleich zwischen Techics und Vestax Zuhause und kann von den von DIR SO GESCHÄTZTEN ABTASTVERZERRUNGEN sowohl beim Technics als auch beim Vestax NICHTS merken!!!

Und die Vinyls gehen auf den Vestax auch nicht mehr kaputt, wie auf nem Techi! Ist alles eine Frage der EInstellung von Tonarm + System!!!

Und das mit dem tangential ist mir ehrlich gesagt sch*** egal. Fakt ist, das "ALLE MEINE ENTCHEN" auf nem Vestax das gleiche sind, wie auf nem Technics!

;) Reeload ;)
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Hast ja recht. Irgendweinen Grund muss es ja geben, dass in jeder Disse zwei PDXe stehen und die diese altmodischen Plattenspieler ausgemistet haben. Vor allem in Technoclubs ist ja der gerade Tonarm und der nicht gedämmte Teller von großer Bedeutung.

Sorry...
 
 

Neue Themen


Oben