wie wichtig sind frequenzen unter 50 hz ?

T

The Addict

alias dj velocet
Mitglied seit
20 Dez 2004
Beiträge
233
Reaktionen
8
Ort
españa
hallihallo
also mein standard nerv thema studiomonitore :D
ich hab noch ein bischen gespaart und will jetzt ein bischen mehr ausgeben
meine wahl ist jetzt alesis ra-300 und event 20/20 v2
aber meine frage
im unterschied zur aktiven variante gehn die passiven nur bis 50 hz runter
die aktiven gehn bis 35 hz
nun meine frage
ist dieser unterschied wirklich so drastisch das es die fast 300 euro mehr kosten wert ist ?
liebe gruesse
christoph
 
triple D

triple D

Frequenzumrichter
Mitglied seit
15 Feb 2005
Beiträge
890
Reaktionen
96
Ort
Halle/S.
Der Mehrpreis von fast 300,- Euro ist mit Sicherheit nicht auf den Frequenzgang zurückzuführen ... die Bi-Amps in den Aktiven sind viel mehr der Grund ;).

Wir haben die 20/20BAS v2 bei uns im Radio stehen ... und ich muss sagen, die sind schon richtig fett. Fast ungetrübt linear und ehrlich wie Sau.

Grundsätzlich kann man sagen, dass es immer besser ist ne aktive Variante einer passiven vorzuziehen. Erstens ist ne aktive ausgemessen worden und die Amps auf die Speaker abgestimmt, und zweitens nimmts einfach weniger Platz weg, da man auf die 2HE fürn Amp verzichten kann.

Im Endeffekt hilft aber nur selber hören.
 
T

The Addict

alias dj velocet
Mitglied seit
20 Dez 2004
Beiträge
233
Reaktionen
8
Ort
españa
was habt ihr fuer eine endstufe wenn ich fragen darf ?
ich kenn mich mit studio endstufen nicht so richtig aus, hier in der gegend gibt es keine kompetenten fachhaendler die mich aufklaeren koennen. :mad:

das problem bei mir ist das die 777 euros fuer die aktiven zu weit ueber meine schmerzgrenze geht.
 
triple D

triple D

Frequenzumrichter
Mitglied seit
15 Feb 2005
Beiträge
890
Reaktionen
96
Ort
Halle/S.
Wir haben gar keine Endstufe ... die 20/20BAS sind aktiv ;)

Aber wenn dir die 777,- zu viel sind, warum nimmste nicht die TR8 ... das sind ebenfalls sehr gute Monitore, und vor allem auch aktiv ... des heißt ... nix extra Verstärker ;)
 
T

The Addict

alias dj velocet
Mitglied seit
20 Dez 2004
Beiträge
233
Reaktionen
8
Ort
españa
triple D schrieb:
Aber wenn dir die 777,- zu viel sind, warum nimmste nicht die TR8 ... das sind ebenfalls sehr gute Monitore, und vor allem auch aktiv ... des heißt ... nix extra Verstärker
sehe ich da richtig das der hauptunterschied zwischen den 20/20 un den tr 8 die wattzahl der einzelnen endstufen ist?
 
 
Oben