2 Soundkarten im Betrieb

Lunatic

Lunatic

Analog
Mitglied seit
4 Nov 2004
Beiträge
321
Reaktionen
4
Ort
Erlinsbach / Schweiz
Ist es möglich 2 Delta Audiophile Karten in einem Rechner in Betrieb zu nehmen?
Wenn ich mit dem Ausgang der einen Karte auf den Mixer Tracks ala Ableton einspiele und zugleich denn Booth Out als aufnahme wieder zurück, gibt es eine "domm" schleife. Da die Karte dies gleichzeitig nicht meister (nicht meistern kann).
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.932
Reaktionen
459
Ort
Oberhausen
Hast Du die vielleicht im Kontrollfeld der Karte den Monitor aktiviert? Lt. Auskunft des Herstellers ist die Karte voll-duplexfähig.
 
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
8 Jul 2005
Beiträge
1.976
Reaktionen
101
Ort
suburbs of Kiel
Hab hier mal den O-Text von M-Audio kopiert.
Ist immer so nen kleines bißchen versteckt - Musst eben wisen, wo zu suchen ist.
Eine Ausnahme bei der Delta 44 gibt es auch - deswegen der komplette text.

Multikarten Betrieb

* Wieviel Delta-Karten kann ich in einen Rechner einbauen?

Unter Windows und Mac OS X werden bis zu 4 Karten unterstützt. Mac OS X unterstützt derzeit zwar bis zu 4 Karten kann aber nicht gleichtzeitig auf diese zugreifen. Die Linux-Treiber unterstützt bei entsprechenden Ressourcen bis zu 8 Karten gleichzeitig. Für Mac OS 9.x ist ein Multikartentreiber für bis zu 3 Delta Karten als Beta-Version verfügbar.

* Wie konfiguriere ich mehrere Delta Karten im Verbund?

o Sie benötigen für die externe Synchronisation ein 75 Ohm S/PDIF Coax Digital Audio Kabel (nicht zwingend erforderlich, Windows 2000/XP haben eine Kernel-Synchronisation die auf externe Synchronisation nicht zwingend angewiesen ist).
o Legen Sie eine Delta Karte als Master-Karte fest, am besten eine Karte die sich keinen Interrupt mit einem anderen Gerät teilt (siehe Gerätemanager, doppelt auf Computer klicken). Bei Macintosh Computern die Delta Karte im untersten PCI-Slot.
o Stellen Sie für diese Delta Karte als Master Clock Internal Xtal im Delta Control Panel ein und im Patchbay/Router für den HW Out S/PDIF Monitor Mixer. Aktivieren Sie Multicard Mode.
o Verbinden Sie nun den Digitalausgang dieser Master-Karte mit der zweiten Delta Karte. Stellen Sie als Master Clock der zweiten Karte S/PDIF In im Delta Control Panel ein. Aktivieren Sie Multicard Mode.
o Falls Sie drei Delta Karten einsetzen sollte auch für die zweite Delta Karte im Patchbay/Router für den HW Out S/PDIF Monitor Mixer aktivieren.
o Gehen Sie für Delta Karte 3 und ggf. 4 wie bei der zweiten Delta Karte vor.

Delta 44 eignet sich nur unter Windows 2000/XP für den Multikarteneinsatz, da dieses Modell als einziges Delta Modell nicht über eine S/PDIF Schnittstelle verfügt.

* Kann ich Delta Karten mit anderen Audiokarten gleichzeitig verwenden?

ASIO Programme unterstützen nur einen Geräte-Treiber, mit dem Delta Gerätetreiber können bis zu 4 Delta Karten angesteuert werden. Programme die den Windows-Treiber nutzen können auch andere Audiokarten gleichzeitig ansteuern, jedoch nur so schnell wie die langsamste Audiokarte im System. Bezüglich Synchronität zu Nicht-Delta-Karten übernimmt M-Audio keinerlei Support.

* Unter Windows 2000 sind nicht alle Ein- bzw. Ausgänge der Delta Karten gelistet, im ASIO-Programm jedoch schon. Warum ist das so?

Windows 2000 unterstützt nur 10 Stereo Ein- und Ausgänge, diese Einschränkung besteht seit Windows XP nicht mehr (32 Ein- und Ausgänge). Der ASIO-Treiber kann die Einschränkung des Betriebssystems umgehen, ebenso der Multichannel WDM Treiber.
 
 
Oben