Aufnahme mit Audacity

A

AFKB94

Mitglied
Dabei seit
18 Nov 2023
Beiträge
20
Reaktionen
3
Hallo,

ich würde gerne meine Mixe mit Audacity aufnehmen. Wenn ich auf aufnehmen klicke steht da immer: Fehler beim Öffnen des Aufnahmegerätes. Fehlercode -9999 Unanticipated Host error.
Habe einen DDJ FLX4 und nutze Rekordbox. Wenn ich über die Laptop Lautsprecher aufnehme funktioniert es. Sobald ich meine JBL Box mit Chinch Kabel an den Controller anschließe klappt es nicht mehr. Habe schon versucht die Einstellungen oben in der Leiste zu ändern aber das bringt nichts.
Vielleicht bringt das Foto etwas. Mit den Einstellungen in Rekordbox kenne ich mich auch nur ein wenig durch ausprobieren aus. Bin erst ein paar Monate dabei.
Vielleicht kann mir jemand helfen.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 42
Datenschutzeinstellungen prüfen, ob z. B. Audacity und der FLX4 auch auf "das Mikrofon" zugreifen dürfen.
Ich würde aus den genannten "Line ... (loopback)" auswählen.
Eines der beiden Signale ist schätzungsweise der Master Out, das andere der Kopfhörerausgang.
Musste testen was was ist.
Der Unterschied ist, dass bei Variante 1 der Sound im Laptop verarbeitet wird, bei Variante 2 im FLX.
 
Der Fehler dürfte daher auftreten weil es bewölkt ist... besser auf klaren Himmel warten! :p

Nein, Spaß beiseite: Die Ursache dürfte darin liegen daß zwei verschiedene Programme (Audacity & Rekordbox) gleichzeitig versuchen auf den FLX4 zuzugreifen. Warum nutzt Du nicht einfach die in Rekordbox integrierte Aufnahmefunktion?
 
Leider hat es bis jetzt noch nicht geklappt. Habe alles ausprobiert. Die JBL Box wird scheinbar nicht erkannt. Da diese auch nicht angezeigt wird. Ohne die Box funktioniert es einwandfrei.
Die nutze ich noch nicht da ich bis jetzt nur über SoundCloud Musik nutze. Mittlerweile habe ich ein paar eigene MP3 Tracks. Damit funktioniert es natürlich mit der Rekordbox Aufnahmefunktion. Hat dann den Original Sound vom „üben“ 😀👍🏻
 
Du schreibst, dass diese ominöse „JBL Box“ per Cinch angeschlossen ist. Ich gehe davon aus, am Master-Out. Das ist eine analoge Audioverbindung. Da wird nichts „erkannt“. Da musst du höchst selbst Pegel aufdrehen an den richtigen Stellen.
 
Ja genau so ist die immer angeschlossen. Aber komisch das nirgends angezeigt wird welche Lautsprecher das sind. Denn wenn ein Kopfhörer angeschlossen ist wird das ja auch angezeigt . Genauso wie die Lautsprecher vom Laptop angezeigt werden. Oder eben der Controller. Wie ist das denn wenn du deine Anlage oder Lautsprecher anschließt?
 
Wenn du deinen Kopfhörer am FLX anschließt wird da nix angezeigt. Das wäre echt Käse. Lediglich am Computer wir erkannt, dass etwas gesteckt wurde und das Gerät fragt nach, was angeschlossen wurde, selber kann es das auch nicht erkennen.
 
Ein Controller wie der FLX 4 ist quasi nichts anderes wie eine andere Art Tastatur (HID) kombiniert mit einer Soundkarte. Der macht überhaupt nichts anderes als die Eingaben (JOGs, Potis, Fader, Tasten) an den Rechner weiterzuleiten und dessen Ausgaben (LEDs, Audio-Stream) ähm... auszugeben.

Der Mix entsteht im PC immerhalb der Rekordbox-Software und wird dann fix & fertig einfach als Audio-Stream zur Soundkarte des FLX4 gesendet. Wenn Du ihn Aufnehmen willst wird dieser lediglich zuätzlich gleichzeitig auf der Festplatte abgelegt - mehr ist nicht. Da muss auch nix erkannt werden dafür.
 

Neue Themen


Zurück
Oben