Blaue TT Beleuchtung


Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.319
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Ich frage mich, was für Leuchtmittel in TT sind, die eine Blaue Strobo-Beleuchtung haben. Isses 'ne LED mit Strobo Vorbaustein?
Weil ich fänd's ziemlich kewl meine TTs umzubauen.

Habt ihr da 'ne Ahnung von?
 
C
ccg
Well-known member
Mitglied seit
4 Sep 2002
Beiträge
654
Reaktionen
0
Ort
Saartown!
Hmmm, da bin ich mir net so sicher. Bei den Technics isses ja so dass wenn man von 33 auf 45 RPM umschaltet auch die LED umschaltet damit das Bild gleich aussieht dass das Licht auf den Teller wirft. Ist das nicht ein spezielles Licht???

Weiss net ob man da herkömliches BLau nehmen kann....
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.319
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Ja eben...
Da ist 'ne Glimmlampe drinne, sowas wie in den Leuchtsteckdosen. halt mal so 'ne Steckdose ann den Tellerrand, und du wirst sehen, es geht auch.
So 'ne Lampe funzt mit der Frequenz vom Strom ( 50 Hz)
Darum glaube ich, dass die Lampe NICHT umschaltet, dafür sind ja die Punkte am Teller anders angeordnet.

Man müsste halt 'ne Blaue LED dazu bringen 50 mal n der Sekunde zu blinken...
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.559
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
@ovy :D : der ccg hat Recht, bei den Tehnics bleibt die Punktreihe ja die gleiche beim Umschalten.. dh irgendwas muss sich an der Lampe tun, sonst wäre es ja unmöglich, eine einzige Punktreihe bei zwei verschiedenen Geschwindigkeiten als Referenz zu nehmen...

Wahrscheinlich auch so ein kleines Qulaitäts-Detail zwischen Techis und Nachbauten! ;)
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.319
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Wechselt die Zeile bei Technics nicht?
aso....
Der hat doch auch 4 "Zeilen" warum das denn dann?

Also meine "Theorie" ist, dass die Lampe immer mit 50 Hz läuft, und bei 0% Pitch kommen 50 Punkte pro Sekunde an der Lampe vorbei, darum stehen sie.
Das geht aber nur, wenn der TT mit 33 läuft. Wenn er mit 45 läuft, dreht er schneller, also kommen mehr Punkte vorbei. Damit sie stehen müssen also weniger vorbei > weniger Punkte > größere Punkte.
Fazit: Die Punkte passen sich sozusagen an die Lampe an ;)

Bei billigen TTs kommt es ja vor, dass die Punkte als Striche gesehen werde, stehen aber trotzdem. Würde dann daran liegen, dass die Pampe beim Blinken bissle länger an bleibt, und man so den Punkt zu lange sieht > Strich

Es gibt keine "Glimmlampen" mit 50 Hz, da muss also sowas wie eine Vorschaltplatine die den Strom pulsiert.

> Umbau zwecklos ;)

so, hab meine Frage selber beantwortet ;)
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.559
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
ja, die anderen Punktreihen sind beim Techi eben nur als "Anhaltspunkt" für die Pitchgeschwindigkeiten gedacht.
Über dem Startknopf ist ja so eine kleine Tabelle:

-3,3% wenn die unterste Reihe steht
0 wenn die großen Punkte stehen
+3,3% wenn die Reihe über den großen Punkten steht
und +6% wenn die oberste Reihe steht

Dh, mal abgesehen von minimalen technischen Fehlern sollten, wenn die Punkte der jeweiligen Reihen stehen, oben genannte Pitchwerte genauestens eingestellt sein.
Was aber im Prinzip für den praktischen Gebrauch absolut unerheblich ist.

..schade, dachte das ginge irgendwie mit dem blauen Strobe *schnief*
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Der Technics und einige Nachbauten besitzen ein Mulstifrequenz-Strobelight, das beim Umschalten von 33 auf 45 seine Frequenz wechselt. Bin mir da sicher!
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.319
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Hmmh, da fällt mir ein, dass bei nem Technics die Belechtung ROT ist, und net ORANGE wie es z.B. bei mir der Fall ist.
Kann also sein, dass die technics schon für LEDs gebaut sind, und meine Reloops z.B. nicht :(
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Irgendwie erinnert mich das immer an diese blöde VW-Werbung mit den tollen blauen Amaturen.

Klar, das Auge hört mit beim auflegen, aber Geld würde ich nicht extra für so ein paar blaue Lichterchen ausgeben.
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.559
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
wow... wie fett!!

naja, wenn man sich mal in Elektronik Läden umschaut, sollte der Krempel günstiger zu bekommen sein.
Sehe grade, dass eine blaue 5mm LED für 1,41€ + MwSt zu bekommen ist...

aber es ist ja nicht wenig Arbeit, die LEDs da reinzufummeln
mensch... hab doch kein Zeit :-/
 
C
ccg
Well-known member
Mitglied seit
4 Sep 2002
Beiträge
654
Reaktionen
0
Ort
Saartown!
Wenn sich einer diese LEDs gekauft hat und eingebaut hat, kann er ja mal berichten obs schwer war etc...
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.319
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Also ich schau bei Gelegenheit mal meinen TT auf (schon wieder ;) ) und schau mir die Relevante Stelle an.
Die anderen LEDs an den Knöpfen dürften kein Problem darstellen.
 
matt shure
matt shure
Pull up, Selecta!
Mitglied seit
16 Aug 2004
Beiträge
453
Reaktionen
4
Ort
Karlsruhe
Sorry dass ich den alten Thread nochmal ausgrabe, aber hat eigentlich jemand nach der geposteten Anleitung seinen TT umgebaut? Erfahrungsberichte?

thx
KonArtis
 
S
Steve
Elektro-Technologiker
Mitglied seit
28 Feb 2004
Beiträge
2.535
Reaktionen
108
Ort
255.255.0.0
Fragt mal den User "kaype", der macht solche Umbauten und kann euch sicherlich auch eine Anleitung zuschicken.

(Kaype .... melde dich !)

mfg
 
matt shure
matt shure
Pull up, Selecta!
Mitglied seit
16 Aug 2004
Beiträge
453
Reaktionen
4
Ort
Karlsruhe
Kaype's Anleitung hab ich schon, die beschreibt aber nur den Ausbau der Teile.

Da ich den TT selber umbauen will (hab schon einige Löterfahrung) suche ich noch ne Beschreibung was man wo hinlöten muss, so wie in den geposteten Links.
Deswegen die Frage nach Erfahrungsberichten.

Gruß,
Matthias
 
kaype
kaype
Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
5.087
Reaktionen
298
Ort
Bremen
Wie schon gesagt, wenn es so einfach wäre würd ich es ja nicht anbieten, und ich kann dir versichern die 30 Euro die ich dafür nehme sind die zeit die du reininvestieren würdest locker wert =)

Wenn du dir die Teile bestellst bist mit Versand auch gut bei 10 Euro dabei, musst die gleiche Zeit warten und hast noch paar stunden arbeit an der backe, obs dann klappt ist eine andere Frage.

Sorry das ich keine step-by-step Anleitung hier poste aber dafür ists mir echt zu umständlich. Ich sitze an nem Umbau für 2 Turntables circa 90 Minuten. Und hab das schon paar dutzend mal gemacht =)

gibt hier auch nen Thread von mir dazu :)

https://www.deejayforum.de/forum/showthread.php?t=12179

da sind auch einige Bilder bei :)
 
matt shure
matt shure
Pull up, Selecta!
Mitglied seit
16 Aug 2004
Beiträge
453
Reaktionen
4
Ort
Karlsruhe
ich weiß ja dass DU keine asuführliche Step-by-Step Anleitung schreibst, kann ich auch vollkommen nachvollziehen.

Darum frage ich ja ob jemand schonmal nach den Step-by-Step Anleitungen die in den Links beschrieben werden gearbeitet hat.

Glaub dir auch gerne dass die 30€ berechtigt sind, und die 10€ für Teile sind denk ich auch recht gut geschätzt, aber es macht mir halt einfach Spaß solche Arbeiten selbst zu machen und dann zu sehen wie es funktioniert :D (hoffentlich ;) )

Aber da ichs mit meinem alten C35 hingekriegt habe, bei dem die LED's ca. 1-2mm groß sind (inkl. Kontakte!) denke ich dass ichs auch mit nem Technics hinbekomme wenn ich weiß was wo hingelötet gehört *g*

Gruß,
Matthias
 
matt shure
matt shure
Pull up, Selecta!
Mitglied seit
16 Aug 2004
Beiträge
453
Reaktionen
4
Ort
Karlsruhe
@kaype:

Achja, in deinem Thread geht der Link zu den "Impressionen" net, ist das nur falsch verlinkt oder down?
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
11
Aufrufe
1K
MwieMarvin
M
R
Antworten
56
Aufrufe
9K
Sid
 

Neue Themen


Oben