CDJ-800 vs. DN-S 3000

B
beetle
Member
Mitglied seit
31 Jan 2004
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo!

Ich habe zur Zeit einen CDJ-100 und will mir demnächst einen weiteren CD Player kaufen. Was mich interresiert ist ob der Vinyl Modus der beiden Player ausgereift ist, also ob ich da wirklich so auflegen kann als wäre das nen 1210er. Platte bremsen, anschieben etc.
Die scratch Funktionen interresieren mich eigendlich nicht.
Mit dem CDJ-100 bin ich überhaupt nicht zufrieden, da der Pitch ne scalierung von 0,1 hat und das Jog Wheel irgendwie merkwürdig ist ;)

Wie sind eure Erfahrungen?
 
N
nachtmensch
weiss was geht
Mitglied seit
29 Sep 2003
Beiträge
57
Reaktionen
2
Ort
Stuttgart
ich würd mal abwarten bis der neue player von technics draussen ist... ;)

techcd01.sized.jpg


btw... ich komm mit dem cdj-100 sehr gut zurecht...
 
Zuletzt bearbeitet:
milhouse
milhouse
van Houten ;-)
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
421
Reaktionen
38
Ort
Südbaden, WT
ich hab den cdj 500 II und komm damit auch super zurecht, keine Probleme. Finde den Pitch sehr gut und auch das Jog Wheel ist sehr gut, man braucht halt etwas Gefühl/Erfahrung damit, aber wenn mans mal raus hat ist das kein Problem mehr...
 
dynamike
dynamike
TSPro on MBPro
Mitglied seit
27 Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
hab nen cdj-800. ja, das vinylfeeling is definitiv ziemlich gut umgesetzt. der pitchbereich is auch in 0.05er schritten, also 0,1 0,15, 0,2...echt nett. aber ich hab dann mal auf nem cdj100 aufgelegt und hab festgestellt, dass das vinyl-feeling da natürlich nicht aufkommt aber er reicht allemal. wenn du die scratch-funktion nicht benützt, würd ich mir keinen 800er kaufen, weil er doch ein stückchen teuerer is, und das was du mit dem 800er hinbekommst, geht mit ein bissal übung auch mit ein cdj100...

oder du wartest auf den technics, und fängst schon mal sparen an ;)
 
J
Junah
Well-known member
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
200
Reaktionen
0
der technics dürfte preislich deutlich teurer sein als der cdj 800; eher so das Preisniveau des 1000 MK II ist wahrscheinlich


wenn irgendwie möglich ist der beste Rat, dass du in einem DJ-shop den CDJ 800 und den Denon S3000, der preislich direkter Konkurrent ist, antestet
 
Audiojunkie
Audiojunkie
Well-known member
Mitglied seit
14 Jan 2004
Beiträge
385
Reaktionen
2
Ort
Norden
Numark...

... is sonst nich meine Marke, aber die haben auf der Messe so ein Teil vorgestellt, wo ne echte Platte draufliegt und das Gerät soll ansprechen wie Vinyl. Der Test im DJ-Magazin fiel recht positiv aus...
 
Kosty
Kosty
vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
178
Ort
Vienna [Austria]
is der numark cd-x der hat den motor vom tt500 drin ( 5kg/cm²).

ich denke da kommt das vinyl feeling rihtig rüber !
 
B
beetle
Member
Mitglied seit
31 Jan 2004
Beiträge
14
Reaktionen
0
Oha!
Das teil is ja mal geil! Wenn das Teil wirklich 1210er feeling und die Qualität hat, dann ist so einer mir! Oder auch 2. ;)
 
M
Mandragor
Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
13 Nov 2001
Beiträge
661
Reaktionen
3
Ort
Frankfurt/Deutschland
Ganz egal für was Du Dich am Ende entscheidest, eins muss Dir von vorneherein klar sein: Ein absolut authentisches Vinyl - Feeling erreicht auch der teuerste CD - Player nicht. Wenn Du
ein 100 prozentiges 1210er Feeling haben willst, kauf Dir einen 1210er ( der im übrigen auch um einiges günstiger ist als alle hier
zur Diskussion stehenden CD - Player ) !
 
J
Junah
Well-known member
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
200
Reaktionen
0
mit dem Preis hast du einen guten Punkt angesprochen;

im Moment überbieten sich Pioneer, Denon, Numark, Technics mit Features;
es gibt bestimmt auch einen Markt für nen CD-Player unter 500 €

ich weiss auch, dass der CDJ 100 dahin passt, aber naja, der hat eben schon einige Jahre auf dem Buckel und das Design ist nicht jedermanns Sache
 
B
beetle
Member
Mitglied seit
31 Jan 2004
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ich brauch keine 1210er mehr - ich habe welche. :D
Mitlerweile ist es leider so, das in dem Musikbereich, wo ich auflege, kaum noch Vinyl rauskommt. Aus diesem Grund such ich halt Ergänzung. Und mit dem CDJ100 bin ich überhaupt nicht zufrieden. Sonst würde ich mir so ein 2. kaufen.
Ich werde mal abwarten was Technics da rausbringt und wenn das meinen Vorstellungen entspricht, werde ich in erwägung ziehen mir so einen zu kaufen oder zwei ;)

CD Player unter 500. Hm. Ja gibts. Aber die "billig Marken" wie Omnitronic kommen mir nicht ins Haus. Ich bin von dem zeug geheilt. ;)
Und 19" Geräte finde ich sehr unhandlich.
 
J
Junah
Well-known member
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
200
Reaktionen
0
ich hab 19" Zoll - eigentlich sind die sogar handlich, wenn du einmal irgendwie montiert hast; ob Rack oder einfach mit Tischplatte aufsägen o.ä.
was mich stört, ist das die so mickrig aussehen, erinnert irgendwie an Hochzeits-dj
das tolle an Vinyl ist doch auch, dass man sieht, was der DJ macht; bei doppel-cd-teilen werden immer nur die kleinen Pitch-bend buttons gedrückt
 
N
nachtmensch
weiss was geht
Mitglied seit
29 Sep 2003
Beiträge
57
Reaktionen
2
Ort
Stuttgart
wenns dir nur darum geht, dass die musik die du auflegst nicht auf platte rauskommt, dann wäre es meines erachtens auch eine gute lösung die tracks auf nen laptop zu spielen und mit finalscratch aufzulegen, dann hast du wirklich das 100%ige vinyl-feeling ;)
 
Danny Who
Danny Who
Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
nein nix mit verfügbar. numark tut das release immer schön weit vorschieben und zur zeit ist das so mai. die gibts noch nicht. nur das erste date war mal so januar und die e-tailers machen sich nen jux das zeux schon anzubieten. zum technics: ich hab ein video aussem denon forum gesehen und der technics soll sich überhauptnicht nach 1210er anfühlen - das sieht nur geil aus (denkt mal an die mörderisch vielen fingerabdrücke drauf). als der cdx getestet wurde kam schon was besseres bei raus. echte platte halt aber das mit dem mp3 scratching wird wohl das hindernis der ingenieure sein weil das schwer umzusetzen ist. mir persönlich sieht der numark zu fisher price mäßig aus - wie die axis player auch.

aso: der dns 3000 kann teilweise mehr als der pio 1000. bei 400 niedrigerem preis... da fällt die wahl leicht
 
G
Gast2908
Guest
Habe gehört, dass man bei den neueren Pioneer Playern ( CDJ-800 , CDJ-1000 und CDJ-1000MK II ) die Cue Punkte mit hilfe eines Rechners leeren muss, sonst sind sie irgendwann voll und man kann keine mehr setzen.
 
Chris R
Chris R
electronic dance music
Mitglied seit
23 Sep 2003
Beiträge
2.050
Reaktionen
105
Ort
near stuttgart
die pioneer player erkennen automatisch, welche cue punkte (auf welchen cds) du am seltensten verwendest und überschreiben dann die. die speicher werden also nie voll! ein sehr sinnvoller feature, kann man genauer auf der pioneer site nachlesen oder in der anleitung
 
H
Hitpapst
Member
Mitglied seit
25 Feb 2004
Beiträge
9
Reaktionen
0
Ort
Kiel
Hallo beetle,

ich kann dir mit besten Gewissen die CDJ 800 ans Herz legen. Wirklich sehr gute Cd Player. Ich habe 2 stück + Pioneer Mixer im Case und mache damit meine mobilen Jobs. Bin sebst am überlegen ob ich nochmal mit 2 CDj 1000 Mk2 nachlegen soll, denn die Player sind einfach genial. Nicht nur das Mixen bringt spass, sondern die Laufwerke sind einfach top. Für mich stellt sich nicht die Frage ob " Denon " oder " Pioneer ". Ich denke das Thema Denon ist wohl vom Tisch ! Wie lange noch, muss man sich solche groben Schnitzer anschauen. Die Haltbarkeit lässt wirklich sehr zu wünschen übrig. Obwohl auch das schon besser geworden ist. Aber, das muss ja jeder selber wissen......


P.S: Noch ein kleiner Tip, für die Plattendreher die ein günstigen Cd Player suchen. Der Numark Cd 22 MK 3 ist ein kleiner Geheimtip. Muss sich gegen den kleinen Denon nicht verstecken und kostet die Hälfte.
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Also der Denon S 3000 ist ein wirklich geniales Teil!
hab den vor ein paar Tagen auf ner Party testen können.
Es ist echt krass, wie man mittlerweile mit CDs mixen kann!
Und der Preis ist denke ich auch ok.

MfG Brill

PS: Aber trotz all den schönen Funktionen, die so ein CD Player hat und der wirklich sehr guten Scratchmöglichkeiten, ist das Feeling bei Vinyls tausendmal geiler!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

D
Antworten
13
Aufrufe
4K
T-Mac3
T
C
Antworten
0
Aufrufe
723
chrisl79
C
FDW
Antworten
0
Aufrufe
858
FDW
D
Antworten
0
Aufrufe
646
DJ Whitehand
D
djreflex
Antworten
0
Aufrufe
11K
djreflex
djreflex
 

Neue Themen


Oben