Der Zitate Thread

stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Angeregt durch eine meiner Streifzüge durch die uralten Threads dachte ich mir, man könnte eigentlich mal das bisherige verbale Treiben in unsrem Forum Revue passieren lassen. Ich habe mich also auf die Suche nach skurrilen, lustigen, ärgerlichen, oder einfach schönen Zitaten gemacht. Bei der Entscheidung, ob ich regelkonform, d.h. mit Angaben zu User und Posting zitiere, habe ich mich für ein anonymes System entschieden, um nicht sofort wieder in den Verdacht der mutwilligen Diskreditierung einiger User zu kommen (ehrlich gesagt, wäre es mir auch zu aufwändig). Wer sich wieder erkennt, sollte darüber schmunzeln können. Außerdem behalte ich mir das Recht vor, aus dem Zusammenhang zu zitieren, wodurch zwar einige Zitate an Sinn verlieren könnten, was aber wiederum zu durchaus skurrilen Sätzen führt.
Die folgende Aufzählung soll im Grunde wertfrei meine Eindrücke wiedergeben, kann aber auch gerne als Grundlage für eine (erneute) Diskussion über den Umgangston von Usern untereinander und eventuelle Ursachen für den selbigen sein. Das bleibt euch überlassen. Mir geht es in erster Linie um den Unterhaltungswert.
Achja, auf das Zitieren von Formulierungen verschiedenster Art, der Fragesteller möge doch bitte mal sie Suchfunktion bemühen, um sein Anliegen zu klären verzichte ich hier, da dies wohl bei Benutzern einer ISDN- oder gar Modem-Verbindung zu erheblichen Verzögerungen führen würde. ;)
In diesem Sinne – Viel Spaß beim lesen!


---
„also ich mach das nur mit der ein-ohr Methode“
OK, das finden wahrscheinlich nur wieder spätpubertäre Männerhirne lustig
---
„ähm hoi ich leg noch nicht lange auf..erst seit november.. deshalb gleich ne frage.. was ist nen ecler“
---
„aba, oda ....hab ich ne neue rechtschreibreform verpennt??“
---
„kann man eigentlich schon mit 13-14 jahren DJ werden?“
---
Es geht um die Frage, wie man ein Virus C ansteuern kann, da er ja schließlich keine eigene Klaviatur hat. Nach 2 Tagen „Gnadenfrist“ ohne Antwort hat der Threadstarter noch mal nachgehakt:
(a): „die frage ist wirklich ernst gemeint... oder ist sie einfach nur zu dumm? oder bin ich zu ungeduldig?“
(b): „eigentlich nicht , nur ists verwunderlich das du dich für ein gerät interessierst ,von dem du nicht weiss wie es funktioniert“
---
„ich hab zwar keinen Blassen wo man am Besten HipHop online kauft, wollte Dich aber mal von Reloop-User zu Reloop-User ganz herzlich grüßen“
---
„Wir müssen hier im Forum ganz tapfer sein, das Thema Reloop wird hier auf ganz besondere Weise diskutiert...“
---
„Hi, ich wollt mich mal erkundigen, ob die Geräte von Reloop im allgemeinen was taugen oder ob man besser die Finger davon lassen sollte?“
September 2002 - Das war sein erster und auch bis heute letzter Eintrag
---
„man zieht euh jeder ordentlich alk rein oder geht verdammt feiern und lasst dabei euren gedanklen freien lauf, dann fällt euch das schon was ein!“
---
„Gerade hier in Düsseldorf, gibt es soviele perverse Schicki-micki-Arschwackel-House-Clubs, wo es nur ums Prominieren geht, und die werden dementsprechend würdevoll von solchen Clubs abgezogen... macht aber nix, Düsseldorf ist in diesem Sinne noch ein Dreck“
Dieses Zitat (nicht von mir stammend) muss mir als gebürtigem Kölner erlaubt sein *g*
---
„Also ich hab nen Jupp dabei, der meinen Koffer trägt, mir die Platten aussucht, auf den Teller legt, und anpitcht. Ist total geil! So kann ich mich voll und ganz auf die Weiber konzentrieren, und dass ich mit meinem geilen gepose dem Publikum ne fette Show biete. Weil wenn ich mal zu Clubrotation komme, muss ich das(und nix anderes) ja auch gut können. Wenn der Jupp mal nix zu tun hat, kann er mir hinterm Pult auch noch einen blasen.“
---
(a): „Wie geht ein Real Keeping? Macht man da die Tracks mit Keyboard und verändert den Ton oder wie läuft das genau ab?“
(b): „sind das nicht immer die hip hopper die meine das die andere nich real gekeept haben?“
(c): „Ey, ich bin viel realer als Ihr alle!!!“
(d): „ey ihr whacken toys! ich bin realer als ihr alle zusammen, ihr kommerz******er, ihr!“
---
„Die restliche Mucke die mir gefällt zieh ich ausm Netz.“
---
Thema: „Klopfen/bass" vom TT
(a): „*ahhh*was findet ihr bitte alle so toll an technics?? *schüttelt den kopf* da ist nun wirklich nichts dolles anders dran.“
(b): „hast du schon mal nen technics in der hand gehabt oder vergleichste nur die bilder aus deinem elevatorkatalog? technics und reloop zu vergleichen ist wie sex mit ner echten frau und sex mit ner gummipuppe zu vergleichen...“
Nach ein paar zustimmenden Äußerungen und allgemeinem Gelächter:
(a): „.....hatte ich oben nicht gesgat, dass ich NICHT hören will das reloop ******e wäre und nur technics gut???"“
(b): „es gab 1989 nach der wende ein ganzes volk immerhin fast 16 mio leutz die auch meinten trabbi´s wären gute autos...“
Im weiteren Verlauf wurde sich friedlich geeinigt.
---
„wollt euch mal fragen obs ein programm gibt, mitdem man lieder filtern kann!
also melodie von ton!“
---
(a): „Wie mache ich am besten lieder selbst also was benötige ich darfür um damit loszulegen hab noch keinen durchblick z.B. welche software, hardware, geräte benötige ich darfür ???“
(b): „Könnte auch Fragen – Wie schreibe ich ein Buch, wie male ich ein Bild wie dreh ich einen Film, wie soll ich mein Leben leben.“
---
„(...) eine gescheite Endstufe(hab zwar eine aber die ist schon 30 Jahre alt und hat "nur" (0 Watt reicht das?)“
---
(a): „Meine Frage ist, was ich für ein Equipment brauche um melodischen chillout,goa oder anderen elektronischen Sound zu machen (hauptsache melodisch soll es sein...)?“
(b): „Meinst Du, Du drückst bei nem Synthesizer den Knopf "Hauptsache Melodisch" und der spielt dir dann deine Traummelodie vor?“
(a): „Sorry, dass du sowas lesen musstest, hoffe ich habe deinen Tag nicht versaut. Keep your head up!!!“
(...)
(c): „02r,apple mac,protools,acces virus,JP8080 .Kaufen und schrauben.Das ist die hardwarevariante für den einstieg“
---
„Wie ist das dann mit dem Pitch am Ende des Tracks?
Bevor ich die nächste Platte drauf lege muss ich immer wieder auf 0 stellen oder?“
---
Thema: „Technics... so toll“
(a): „dieser Thread soll mir helfen mal zu verstehen wad ihr an technics so toll findet...“
(...)
(b): „Aber glaubst du nicht, dass da schon was dran ist, wenn das jeder sagt? Meinst du nicht auch, dass man auf die meinung anderer durchaus vertauen kann, vorallem wenn man selbst noch nicht die nötige Erfahrung hat?“
(a): „des genauso als wenn 1000 Leute zu dir sagen. ich habe nen spring von ner brücke überlebt, würdest du auch springen?“
---
„Es gibt einen schönen Aufklärungsfilm über Elevator.
"Fahrstuhl des Grauens!"
Da wird gezeigt, was mit den Leuten passiert, die drauf reinfallen!“
---
DJing for dummies:
„Fader hoch: Lautstärke hoch
Fader runter: Lautstärke runter
Beim Mix: Einen kanal lauter machen, einen Leiser“
---
(a): „Leute ich suche dringend ein günstiges Midi Keyboard für das kleine (leider) Protmoney“
(...)
(a): „ich danke euch für die netten angebote oder infos (wobei ich mich manchmal frage was bei manchen ein kleines Protmoney ist?!?!) naja danke!!!“
(b): „Du und dein Portemonnaie...“
(c): „schön das man hardware noch nicht warezen kann,....“
---
Thema: „Hamronie in der Melo“
„Kann mir jemand sagen wie (bzw. mit welchen Einstellungen /Reglern/ oder sonstigen) ich bei zb. einer aus drei Sounds bestehender Melo da harmonie reinbekomme ohne die jeweiligen Sound zu zerstören???“
Der Rest ist bekannt *g*
----
-„ihr seit solche nasenbohrer....“
-„reloop rp 4000 mk2 gudes turntable... f u c k technics“
-„jetzt weiss ich wieso du dich ** nennst..
du hast einfach ein Stock ím Arsch..“
-„entweder ihr habt selbst keine peilung worauf ihr euere platten spinnt oder ihr habt einfach ein großes maul und jeder will seine meinung sagen... (...) nach meiner meinung ..seit ihr opfer von der Werbe Industrie
---
(a): „kann man die im dig. keyboard gespeicherten sounds über midi oder line-in auch an den pc übertragen?“
(b): „Du hast kein Grundlagenwissen – Eigne dir das an.“
---
„will meine anlage größer machen aber was brauche ich jetzt alles!“
---
(a): „was benutzt ihr denn alle fruity?“
(b): „kostet weniger“
(c): „eben, nicht jeder hat eben mal so ein paar hunderter locker“
(a): „naja ausser man hatt einen kumpel der einem das kopiert . ausserdem leben wir im zeitalter des I-nets“
---
„windows oder mac= konfigurierst du noch oder produzierst du schon....“
 
Zuletzt bearbeitet:
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
-------- 20th century Fox presents-------
Ein George Lucas Film

Der galaktische Bass


(I) Thema: „mischpult Software“
„wer kann mir sagen welche pc software ein gutes mischpult hatt
muss nicht das proffesionelste sein solte aber schon ein paar regler haben“
(...)
„mit mp3 klar 2 " virtuelle player" das ich von einem schön ins andere cutten kann
was gute übergänge macht und wo ich aus dem song mit den reglern einen GALAKTISCHEN bass rausbekomme der dem herz probleme macht aber immer noch mit einem hammer klang ohne störendes brummen der interpreten“

(II) Thema: „musikstücke und zubehör“
(a); „hey wenn man so einen abend sagen wir mal in einer hütte apres ski style macht mit ein bisschen r&b wie viel musikstücke braucht man dan eigentlich????? wie spielt man des am besten im mix damit für zuschauer gut ist?? mehr im block oder immer ein lied nach dem anderen abwechselnd?
noch ne frage :) wenn ich eine hütte habe welche boxen die aufm boden stehen oder subwoover (muss aber nicht unbedingt einer seien) lässt die hütte wirklich richtig beben???? und bitte keine boxen die ölgekühlt sind und 1000€ kosten!!“
(...)
(a): „also die hütte wird ungefähr so 20 -30 m² groß und wird so 20-40 personen“
(b): „Öhm, ist das ne Swinger-Party, wo sich alle übereinander stapeln? Oder wie willst du 40 Personen auf 20 m² unterbringen? Von Tanzen und gemütlichem Plaudern kann da wohl nicht mehr die Rede sein....“

(III) Thema: „boxen???????“
(a) „kann mir jetzt nun einmal einer sagen was es da für möglichkeiten gibt??? (...)
wie bekomme ich einen hammer fetten bass eigentlich hin? brauch ich dazu ne endstufe oder was brauch ich den für ein eqipment?“
(b): „Nimm ein bisschen Margarine und geh an Papis Werkbank...Dann hast Du zumindest schonmal den Hammer und das Fett!!“
(c): „Boxen hab' ich leider nicht live gesehen - aber Klitschko hat ganz schön eins auf die Rübe bekommen. Autsch.“

(IV) Thema: „für die hütte pc und dann mischpult??“
„wer schon mal gelesen hatt wo ich boxen suche kennt meinen fall :) habe jetzt ne frage wenn ich 2 große pa boxen hätte wie wäre das dann eigentlich? die musik vom pc und die höhen und tiefen (bässe und so) an so nem keinen billigen mischpult zurechtgemacht und die boxen an das kleine mischpult angeschlossen ginge das ????? oder is das *******e???“

-------- Ende ------

Sonderkategorie für „gelungene“ Thread Titel
„Frage“ (mehrfach)
„geil auflegen“
„Ich will Dj sein“
„Verdammt ist die kacke teuer!“
„hm...........“
„HELP“
----------

Bis hierher solls erst mal reichen. Man muss ja nicht alles wieder aufrollen. Ob der Thread einen Sinn hat oder nicht, weiß ich auch nicht so genau, aber ich hatte jedenfalls meinen Spaß ;) Jeder ist eingeladen, die Liste fort zu führen.
 
mirage

mirage

www.lavazza.com
Mitglied seit
20 Okt 2002
Beiträge
232
Reaktionen
16
Ort
030
Wow, ich wurde zitiert! Jetzt werde ich reich und berühmt ;)
 
S

SChrauber

Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.427
Reaktionen
207
Ort
Hinter den Bergen
Jo. Sehr cool.
Also der galaktische Basss wird mein All-Time Favorite sein. Hab mich grad wieder gut weggeschmissen:
ohne störendes brummen der interpreten

Gibt aber noch einige weitere Perlen in den tiefen des Forums.

Ok, wer wissen möchte wie dieses ominöse „Final Scratch“ funktionierte – Hier ein paar Zitate mit aufklärender Wirkung::


meine vermutung ist das von der fs-vinyl ein ton signal auf den laptop gesendet wird ,und der es mit der mp3 irgendwie in nem ganz schwer verschtäntlichen kreislauf zurückleitet und man es auf der platte draufhat

hab eigendlich vorher gedacht das es irgendwie über die nadel geht...aber irgendwie sollte man sich glaub wegen dem teil nicht den kopf zerbrechen

Die fs platten kann man für 15 euro kaufen .bespielen kann man sie 15 min....

denke es wird auch bald billiger,kann mir aber egal sein,hihi 8)
HOFFE IHR WI?T JETZT WAS MIT FS ANZUFANGEN 8)

Dazu als Kommentar:

… Abgesehen davon ist Deine technische Erläuterung des Final Scratch Systems völliger Quark…
… ... einfach mal die Anleitung lesen. Dann braucht man auch nicht vermuten, wie das Teil funktioniert!...
 
Zuletzt bearbeitet:
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Wisst ihr, was den Unterschied zwischen "Underground" und "Kommerz" ausmacht?

eure meist armseligen tracks sind meisten so simpel aufegebaut, dass sie nur so aus 2-4 spuren besten (zumindest hört es sich so an) und dann einfach die fülle des klanges nicht erschöpft ist und es bestimmt nie in die charts schaffen, weil sie einfach nur lasch und klanglos klingen. meine musik besteht zumindest aus mindestens 10 spuren (zumindest hört es sich so an) und ist dadurch wesentlich komplizierter so etwas zu komponieren und die klangfülle ist so auch immer erschöpft. bei euch ist wohl die devise: um so klangärmer (spurenärmer) der track um so besser hört sich die musik an. ich glaube mit dem motto seit ihr ziemlich in der minderheit.

Weitere Ausführungen des gleichen Autors
also was techno angeht kenn ich glaub ich so ziemlich alles... und wenn ich alles sage dann meine ich alles... ich weiß ja nicht was du auflegst floux, aber ich denke man sollte musik auflegen, die auch die masse hören will und nicht nur so ein paar 100 leute in einer millionenstadt... also schranz oder wie dieses "bumbum" gedönse heißt verwenden die meisten guten "producingdjs" gerade mal so als intro, wenn überhaupt.

also wenn man gute musik auflegen will dann sollte man einen blick auf die dj-playlist werfen... hier kann man sehen wo die meisten leute bei welcher musik abgehen.

multible orgasmen bekommen die nur bei special d, master blaster, gabry ponte, rocco... usw.

also was mich interessiert ist... technoclub = wo alle möglichen drogen konsumiert werden und wo durchgehen "bumbum" gespielt wird und das puplikum wahrscheinlich eher so ab 20 ist... ???

eine disco bzw. normaler tanzclub ist = wo die dancecharts rauf und runter gespielt werden und das publikum so ab 13-14 ist???

das soll jetzt eine ganz ernste frage sein... gibt es ein eigenes wort für so einen chartclub? und ein eigenes wort für einen bumbumbumbumclub?

nun mal zu mir:

also ich bin ein so genannter happy-dj. ohne happy kein dj. und das hat meiner meinung nach nix mit happy zu tun. lässt sich eher mit hardrock vergleichen. der klang muss einen gewisse "happiness" ausstrahlen um auch wirlklich fröhlich drauf los tanzen zu können. grundsätzlich find ich musik doof die wenig abwechslungsreich ist und wo man einfach nicht mit voller fröhlicher euphorie drauf los tanzen kann. discomusik muss eine gewisse freude ausstrahlen sonst bringt mans meiner meinung als dj nicht weit. man ist ja ein stimmungsanheizer und kein totengräber.

Der geneigte Leser wird sich an den Rest erinnern...
 
S

SChrauber

Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.427
Reaktionen
207
Ort
Hinter den Bergen
Da gabs noch einen Experten aus Australien, der genau wußte was bekannte Produzenten so an Equipment einsetzen:

„Selbst Daft Punk - One More Time wurde mit dem Music Maker gemacht.“
„ich habe auch heraus gefunden das milk inc./ lasgo/ian van dahl und andere leute sehr viel fruity benuzen.“
„Walk on water - Milk inc. wurder halb mit flp gemacht. und Dee Dee - forever wurde auch mit flp gemacht“

worauf ein anderer User ungläubig fragt:

„ist eurer Meinung nach Fruity loops besser als Cubase oderso?“


und hier noch ein bisschen

"Hab vor kurzem mein erstes DJ Setup erstanden plus ein paar Platten. Nu ist das Prolem, daß ich irgendwie planlos davorstehe"

der nächste ist noch unschlüssig

also ich wollt mal probiern ob mir dj n bock macht.
ich will erstmal mit progs anfangen da mir turntables... zu teuer sin.
besorgen kann ich mir eigentlich jedes prog
was sind den da die grundtracks die man als so party dj einfach haben muss?
wär fürn paar titel dankbar.
wo kriegt man den so mp3s oder so her?
gibts da ne toplist?

Ein ganz besonderes Problem beim Angleichen hat dieser Kandidat:

Nicht erschlagen, ich will MM auch nicht mehr verwenden Bis auf
die Sampels
Jedesmal wenn ich von 100 auf 150 erhöhen will, gibt das Teil mir max 125 vor.
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Ein Dialog der besonderen Art
(a) Kann mir jemand sagen wo ich gute Beats und Scracth Platten bekomme und wie die heissen.
(b) es gibt so viele Beiträge zu diesem thema...
(a) Ja das stimmt das es viele Beiträge gibt aber ich möche auch gerne wissen welche neuen Platten es gibt
(c) Wie gesagt es gibt wahnsinnig viele Threads bzw. Platten zu diesem Thema
 
mirage

mirage

www.lavazza.com
Mitglied seit
20 Okt 2002
Beiträge
232
Reaktionen
16
Ort
030
Ein paar heitere Fragen:

Wie lang braucht man den in etwa bis man fette moves drauf hat?
--
Vertragen sich techno vinyls gemixt mit house ???
--
Wieviel Stunden brauche ich wirklich um es drauf zu haben? Weil das wäre dann kein Kaufargument mehr für mich wenn man jeden Tag wirklich üben müsste so 2 Stunden.
--
Frage: Ha Ha sind wir heute wieder witzig oder haben wir einen Clown gefrühstückt?

Antwort: Nö, Scherzkekse!

Frage: Darf man nicht mal eine Newbie Frage hier stellen oder seid Ihr so arrogant das Ihr nur so Antworten parat habt?
--
Legt ihr auf Partys Mix-CD´s auf oder Mixt ihr lieber selber?
--
Ist man erst ein DJ wen man ein DJ-Schein hat oder net?
--
Jo ick woltl mal kann mir einer sagen wo ich billige turntables her bekomme? oder was brauch ich überhaupt um Dj zu werden . könnt ihr mir mal bisschen was darüber sagen so tipps usw alles was man ahlt so braucht
--


to be continued






p.s. hab seit langer zeit mal wieder eine flasche cola gekauft und auf einmal ausgetrunken ----> ICH KANN NICHT EINSCHLAFEN :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
Bruce

Bruce

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.607
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
Original geschrieben von M.I.R.A.G.E.
Frage: Darf man nicht mal eine Newbie Frage hier stellen oder seid Ihr so arrogant das Ihr nur so Antworten parat habt?

Darauf hab ick doch glatt ne (aktuelle) Antwort:

"ihr seid (fast) alles ziemlich arroganten Besserwisser"

mfG Bruce
 
T

toowongfoo

Active member
Mitglied seit
5 Mrz 2004
Beiträge
33
Reaktionen
1
Ort
Bern/ Schweiz
Ok... bin ja auch newbie, aber als ich diesen text gelesen habe... naja, seht selbst:

"hallo leute,

ich lege jetzt seit knapp 7 monaten bei mir zu haus privat auf und kriege noch nicht wirklich viel hin!
kann mir vielleicht von euch jemand sagen wie man takte zählt?? wäre euch sehr dankbar"
 
G

Gast1490

Guest
also ich will djing anfangen und werde mich wohl auf house und hip hop speziallisieren aber werd wohl auch bissl techno auflegen...

also zum equipment weiss nicht wirklich viel ausser dass die leute immer 2 turntables haben ...

mein bruder war auch mal dj und hat gemeint er würde nicht auf venyl setzen...

wie siehts denn mit diesem pioneer cdj-1000 aus ??
is der gut?? und brauche ich dann davon 2???

und was brauch ich sonst noch so...

ein mixer oder sowas glaub ich...
und sonst noch was??


danke und peace!


...


lalala in den faqs steht dass man sich lieber gleich was gescheites kaufen soll weil wenn mans dann wieder verkauft bekommt man ja auch mehr zurück *GG*

hehe ich bleibe solange dj casanova bis mir was besseres eingefallen ist! is ja nur ein forum acc!

Und er ward nie wieder gesehen :D , ein Klassiker vor allem wegen dem Venyl :) !
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
laughing1.gif


Das ist zu geil!!!

ich bin bei Stocky ganz oben ja auch zitiert worden, cool!!
 
K

KRISTALIN

Member
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
9
Reaktionen
0
Ort
Halle/Saale
Das is ja wohl nur geil, ich lach mir hier en zweites Loch in´n ***** , das is ma en cooler Thread.

Ich wollte dann gleich mal fragen, ob man beim Auflegen nur die schwarzen "Venyls" benutzen kann oder auch die bunten ?
 
 
Oben