DJM 500/600 für HipHop ?!?

DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Nachdem wir in einem anderen Thread auf dieses Thema gekommen sind dachte ich ich mach lieber nen neuen Thread auf !Mich interssiert ob die Dinger wirklich für HipHop geignet wären ... !Ich meine sicher der DJm 600 hat ne Variable CF-Curve aber das wars doch eigentlich schon oder ?!?
DaZe
 
B

BenGee

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
154
Reaktionen
0
Ort
Volkmarsen
...und so ne Frage von unserem
(Tech)Daze.... ???
Prinzipiel, was das Technische angeht,
ist der Mixer schon für HipHop geeignet.
Aber ich denke mal das es da doch wesentlich
besser Alternativen gibt.
Battel-Mixer-Serien von:
Vestax, Numark & co.

MfG
BenGee
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
1. Befasse ich mich nicht so oft mit den DJM´s
2. sicher wusste ich das man die DJM´s für HipHop nehmen kann aber ob das überhaupt jemand macht .... das war eigentlich gemeint damit !;-)
DaZe
 
B

BenGee

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
154
Reaktionen
0
Ort
Volkmarsen
achso...
...also ich kenne niemanden...
 
D

Dj-TeRrOrScRaTcH

Banned
Mitglied seit
Dez 2001
Beiträge
13
Reaktionen
0
Ort
Berlin &#059;-)
Hi!

Jetzt kennt ihr aber einen! NÄMLICH MICH! *g* Jepp ich hab den DJM 600 und nutze den für Hip Hop! Hab 3 Tables, kann mir in sofern Zeit beim Plattenwechseln lassen, da der DJM 600 ja WIE IHR JA EH WISST, 4 Kanäle hat! Das ist nämlich auch noch ein Vorteil!

Und die Effekte lassen sich auch ziemlich gut einbauen! Allerdings, ist der BPM COUNTER für Hip Hop total unnütz, da man auf den beim BATTLE eh nicht großartig schaut!

See ya TeRrOr :D
 
D

Dj-TeRrOrScRaTcH

Banned
Mitglied seit
Dez 2001
Beiträge
13
Reaktionen
0
Ort
Berlin &#059;-)
PS: Außerdem ist der eine Ecke zu breit. Ermöglicht also das dichte zusammenstellen von TT's und MIXER LEIDER NICHT!!! :-(
 
F

Frederik

Opa
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Ort
Schleswig
...wieso haste dir denn für das geld nicht lieber nen geilen HipHop-Mixer gekauft???

frederik
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Naja jeder wie er will !ich hab mir auch den UMx 9 gekauft obwohl ich Techno Dj bin !Wollen wir tauschen ?!?*G*
DaZe
 
D

Dj-TeRrOrScRaTcH

Banned
Mitglied seit
Dez 2001
Beiträge
13
Reaktionen
0
Ort
Berlin &#059;-)
Ich musste mich halt entscheiden! Zwischen dem Vestax PMC-07, dem PMC-07 Pro ISP und dem Pioneer DJM 600 / 500. Von der Funktionalität war der halt am geeignetsten. Außerdem hat der Verläufer irgendwas von Langlebigkeit und häufigkeit in den Clubs gefaselt. Außerdem hab ich so 600 Euro gespart im Vergleich zum Vestax PMC-07 Pro ISP! ;-)

@ DaZe : Tauschen? Ich glaube nicht, dass einer von uns zweien sein Pult einfach so tauschen würde, oda???  :D

See ya TeRrOr
 
F

Frederik

Opa
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Ort
Schleswig
...hm...also ich kann das nicht verstehen...wieso ziehst den dem Pioneer einem 07 vor???
der ist doch Die Bombe für HipHop!!!
...ich hätte mich ja vorher genügend informiert und nicht von sonem Verkäufer überreden lassen...schon garnicht, wenn es um Mixer in diesen Preislagen geht!!

Ich bin mir sicher, dass vestax genauso langlebig sind...die haben ne super-verarbeitung!
Frederik
PS: ich glaube schon, dass DaZe seinen UMX gegen deinen Pioneer tauschen würde!
 
D

Dj-TeRrOrScRaTcH

Banned
Mitglied seit
Dez 2001
Beiträge
13
Reaktionen
0
Ort
Berlin &#059;-)
Naja, zu dem Zeitpunkt habe ich auch noch nicht wirklich gewusst, auf welche Richtung von Musik ich mich spezialisiere und da war der DJM 600 ganz Recht, da der sich für so gut wie alles eignet, wie du ja sicher weißt. Klar ist er nicht der ÜBERFLIEGER für Hip Hop aber es geht auch mit ihm!

:D :D Zum Thema tauschen: ICH TAUSCH NICHT! Das Pult ist mein ein und alles *schwärm*  :D :D

TeRrOr
 
F

Frederik

Opa
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Ort
Schleswig
hm...kann man da auch andere fader einbauen?
Ich meine ein Pioneer mit PCV Fader wär doch geil...

Frederik
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Das mit dem Tauschen war eigentlich nur als SCherz gedacht !;)
Auf jeden fall kann ers doch mal probieren PCV Fader ins den Pioneer aber wenn es jetzt um das geht bitte im anderen Thread !
DaZe
 
S-Phyte

S-Phyte

Selbst und Ständig
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.489
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
(laut Aussage von einem Vertreiber,kann man KEINE anderen LINE/FADER in das DJM500/600 einbauen. Sondern nur Originale. Diese Kosten ca. 30 Euro (Linefader))

S-Phyte
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Bitte das mit den Fadern ab jetzt in den anderen Threat schreiben sonst lösch ich das !!!!!
DaZe
 
M

Megavolt

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
78
Reaktionen
0
Ort
SZ
Also in meiner Stammdisse legen die im Black/HipHop-Bereich auch mit ´nem Pioneer auf. Letztens bei einer reinen Black-Nacht im Hauptraum sogar mit dem Rodec (300 mk3 glaub ich). Allerdings war der Dj nicht die ganze Zeit am Platten zersägen, sondern hat das eine oder andere Stück auch 'mal mehr als 2 ms laufen lassen. Für reines Batteln ist ein Vestax wahrscheinlich besser geeignet.
 
F

Frederik

Opa
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Ort
Schleswig
also HipHop-Lieder ,al mal länger als 2 minutne laufen lassen ist aber nichts soo bersonderes...viel länger gehts manchmal nicht, weil viele Tracks einfach nicht viel länger als 2-3 minuten sind!
...außerdem wird beim HipHop viel gerappt wird -> Pitchen hört sich oft scheiße an
...und es ist auch nicht so ne Minute oder so "Vorlauf" mit Instrumental ohne gesang...oft der setzt der rapper am Anfang ein und sabbelt dann solange das Mic zu, bis der beat zuende ist!
Deswegen ist es so, dass man oft mal Lieder einscratcht...geht schnell, kein pitchen, hört sich geil an...und für dieses Scratchen ist halt ein Fader mit einstellbarere Curve schon deutlich besser!

frederik
 
C

ChristophPe

Well-known member
Mitglied seit
Dez 2001
Beiträge
133
Reaktionen
1
Ort
Hamburg
Also ich habe Dj Tomekk schon mit dem DJM 600 auflegen sehen, hat mich allerdings auch ziemlich verwundert.

 
M

MC

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
908
Reaktionen
0
Ort
HH
Also das muit den efekten stimmt schon,aber ihr mäßt auch immer schauen,wofür ihr den Mixer einsetzten wollt!
ICh meine du kannst nicht sagen HipHop,odeer techno Mixer,du mußt mehr danach gehen,was du machst,bist du im Club,als Resident oder ähnliches,dann wirst du mit nem BattleMixer nciht so viel!
Willst du "nur" mix Dj sein,oder auch scratchen und cutten etc.

[glow=red,2,300]Mc 8)[/glow]
 
M

Megavolt

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
78
Reaktionen
0
Ort
SZ
@Frederik nicht Minuten sondern ms (millisekunden)  ;)
 
 
Oben