Finanzierung

T
Tobi
Well-known member
Mitglied seit
7 Mrz 2004
Beiträge
117
Reaktionen
0
Hi! Ich bin ja grad erst in meinen Anfängen, aber da ich erst 15 bin hab ich richtig probleme geldmäßig. Weil so ne Platte kostet ja doch schon einiges. Und bis man mal damit auflegen kann dauerts hald schon. Ich hab jetz ca. 100 Stück, reicht hald nicht. Frage: Wie habt ihr euch die Platten finanziert als ihr noch nicht auflegen konntet aus Mangel an Platten? Das heißt es kommt natürlich auch kein Geld rein. Klar wenn man 18 is und schon verdient is das ja kein Problem, aber vielleicht gibts ja jemanden der in meinem Alter auch die Probleme hatte. Würd mich mal interessieren wie ihr das gemacht habt! Danke im voraus ! Tobi
 
elek-c
elek-c
Well-known member
Mitglied seit
3 Mrz 2004
Beiträge
105
Reaktionen
0
Ort
Merseburg
Hi!
Bin ungefähr im gleichen Alter wie du.
Mir blieb nichts anderes übrig als meine Vinyls vom Taschengeld zu bezahlen. Im Sommer habe ich dann Pflanzen gegossen(und das waren viele...)und mir ein bisschen Geld dazuverdient.
Bei Ebay gibt es(was kommerziellere Musik betrifft)viel Angebot. Vielleicht findest du dort ein paar Platten.
Ich nehm mir monatlich die Raveline oder andere Zeitschriften wie die Groove und hör die Platten durch. Was mir gefällt und in meinen momentanen Stil passt, wird erst mal in eine Liste geschrieben.
Wenn ich die Lieder mehrfach gehört habe, entscheide ich ob und wo ich sie kauf. Wenn du dir nur 1-3 Platten rausgesucht hast, lohnt es sich nicht, sie im I-Net zu bestellen, da sich die Versandkosten nicht rentieren. Wenn du einen kleinen Plattenladen in deiner Nähe kennst, dann sie dort mal nach und lass sie dir notfalls von dort aus bestellen. So bezahlst du pro Platte zwar 1-2€ mehr, sparst aber an Versandkosten.
In deinem Post habe ich aber etwas nicht ganz verstanden. Hast du schon dein Equipment oder willst du es dir erst noch kaufen?
 
elek-c
elek-c
Well-known member
Mitglied seit
3 Mrz 2004
Beiträge
105
Reaktionen
0
Ort
Merseburg
Achso, wenn du Freunde hast, die das gleiche Hobby betreiben oder elektronische Musik hören, die es nicht auf CD zu bekommen gibt, versuch dir doch mit denen die Versandkosten zu teilen.
 
T
Tobi
Well-known member
Mitglied seit
7 Mrz 2004
Beiträge
117
Reaktionen
0
Ja Equipment hab ich schon! Ja das is ne gute Idee, mit dem Versandkosten teilen! Danke! Tobi
 
elek-c
elek-c
Well-known member
Mitglied seit
3 Mrz 2004
Beiträge
105
Reaktionen
0
Ort
Merseburg
Ja, macht nicht soviel aus, die gesparten versandkosten reichen aber wieder für 'ne halbe Platte.
Wo hast du bis jetzt bestellt oder deine Platten bezogen?
 
D
DJ_Dee
Member
Mitglied seit
9 Nov 2002
Beiträge
9
Reaktionen
0
tja das prob mit dem taschengeld hab cih nit...geh arbeiten und hab im monat schon so 250 euro oder so....udn davon kann ich mir meine scheiben kaufen (mittlerweile 528) ;)
 
grizto
grizto
is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
ich mach das jetzt seit 4 Jahren und hab grad ma etwas über 100 platten....
ich hab mit knapp 16 angefangen und hatte 3 jahre lang überhaupt kein geld für platten...
da macht man das halt für sich, und nich um auflegen zu können, und man kauft sich nur das, was umbedingt sein muss und wirklich saugut is...

kommt zeit, kommt geld kommen platten...

grizto
 
XunnD
XunnD
Party-Komponente
Mitglied seit
29 Jul 2003
Beiträge
1.974
Reaktionen
70
Ort
Magdeburg
Ich habe voriges Jahr im Januar angefangen, mich aktiv für's DJing zu interessieren. Ich habe jetzt in diesem Moment gerade mal etwas mehr 30 Platten und mixe abwechselnd mit CDPlayer und Turntable. Und die 30 Platten - DIE SIND EINDEUTIG ZU WENIG. Finanziert wird mein teures Hobby durch das Taschengeld.
 
G
Gast2908
Guest
Geh arbeiten! Trage Zeitung aus, mach Ferienabreit...
So habe ich auch angefangen.
Ich war 16 und habe 2 Woche auf'm Bau Ferienarbeit gemacht.
Dann gabs 400 €, dann noch Taschengeld...
Man muss sich nur zu helfen wissen, dann klappt das schon.
Jetzt bin ich 18 bin im 2. Lehrjahr und habe trotzdem kaum Geld für Platten ( max. 10 St. / Monat ). Habe auch erst 250 Platten; doch für'n Anfang langst.
 
G
Gast68
Guest
check mal bei ebay. da werden oft plattenpakete verkauft. habe letztens wieder 20 maxis für 20€ gesteigert; 17 davon waren gut 5 stück echt der hammer. waren zwar schon etwas älter 0,5-2 jahre, aber was solls, wenn der sound gut ist
 
M
MeslyMayo
Member
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ort
umgebung Augsburg
Das kennt man, wenn´s Geld feht! Habe meine ersten Vinyl´s mit ersparrten Geld vom Zeitungen austragen finanziert! (habe immer noch Albträume, vom austragen--> Großstadt) würd aber nicht empfehlen
Geh lieber mal in den Ferien in ein Betrieb, 2 Wochen schutteln - unds Geld is da!
Schau mal öfters in Ebay/Hood/djshop/usw rein! Bekommst zwar "nicht immer" die neuesten Vinyl´s aber um den halben Preis! Wenn nicht sogar ab 1 Euro!
 
elek-c
elek-c
Well-known member
Mitglied seit
3 Mrz 2004
Beiträge
105
Reaktionen
0
Ort
Merseburg
check mal bei ebay. da werden oft plattenpakete verkauft.

Bei mir gings mal schief...
Hab mit 'nem Freund Platten bestellt. Als die dann zusammen mit dem TT angekommen sind, waren sie nach innen wie zu einem Hohlspiegel gekrümmt. Ist halt Ebay-Risiko.
Bei dem klappts jetzt aber immer, was Maxis bestellen angeht...
Der Typ von Ebay hat übrigens keinen Schadensersatz gegeben.
Der Tonarm von meinem Player war übrigens auch abgebrochen...
 
Iconixx
Iconixx
Well-known member
Mitglied seit
28 Feb 2003
Beiträge
336
Reaktionen
12
Ort
Köln (Sülz)
Hm,
also bei mir war's so, dass ich zumindest 'nen Teil der Kohle wieder rein bekommen hab, weil ich relativ schnell an Auftritte gekommen bin. So hat das wunderbar funktioniert, auch ohne Zeitungaustragen. :)

So long,
Iconixx
 
DJ_Sandman
DJ_Sandman
Sadistic Psychobitch
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
135
Reaktionen
0
Ort
Tübingen
da isses doch ganz praktisch mit cds anzufangen aufzulegen weil.. naja... es "billiger" ist als platten zu kaufen (das ist nicht meine meinung und ich würde das nicht machen, aber in dem alter ist es eine ausreichende lösung).
 
T
Tom5849
aka D.E.F.C.O.N. F.I.V.E.
Mitglied seit
29 Feb 2004
Beiträge
109
Reaktionen
0
Ort
Grimmen
yo,ich kenn das...
im sommer arbeite ich als rettungschwimmer beim dlrg und in irgendwelchen autohäusern,aber diese geld geht dann auf mein bundesschatzbrief!!
aber so habe ich mein taschengeld zur verfügung!und mein system is,bei ebay sets kaufen,als bsp:es sin ingesamt 30 platten und 4 sind dabei,die du willst und dafür bezahlst du plus versand 20eus!is immer noch billiger als die 4 platten im laden,zudem werden bestimmt platten dabei sein,die du auch toll findest...und wenn du dies 2-3mal machst,und die doofen platten aussortierst,kannst die wieder bei ebay reinstellen und noch was rausholen...
so hab ich meine 300platten mit ca.70eus bekommen...

mfg
 
S
SMuDi
Active member
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
34
Reaktionen
0
Ort
Oberhausen
Ich bin auch grade erst 15 und noch in den Anfängen. Vom Geld her ist bei mir gerade sparen angesagt. Platten hab ich nämlich schon nen paar(ca.100) und es kommen immer wieder vereinzelt welche dazu. Nur ich hab ein Problem: Ich hab null an Equipment*heul*. Ich denke wenn ich im Sommerferien noch jobben gehe kommt der erste Technics Turni in mein Haus. Ich spar dann lieber en bisl länger für mein Zeugs und kauf mir was vernünftiges. Is besser als schnell was billiges zu bekommen das dann schnell nicht mehr gut genug ist oder schrott geht.
 
T
Tom5849
aka D.E.F.C.O.N. F.I.V.E.
Mitglied seit
29 Feb 2004
Beiträge
109
Reaktionen
0
Ort
Grimmen
aber du könntest dir bei ebay schrott-equi fur 1eu für nen mixer und 5eus pro tt holen...nur um deine platten zu hören und n bissel üben und rumspielen...
 
S
SMuDi
Active member
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
34
Reaktionen
0
Ort
Oberhausen
Das stimmt schon aber wenn das Equipment total *******e ist und ganz alt und gebraucht machts doch auch keinen Spass oder?Und mal ganz erlich so günstig ist der Schrott auch net. Meine Platten hör ich immer am alten Plattenspieler von meinem Vater*g*.
 
P
Pitchbitch
Active member
Mitglied seit
2 Nov 2003
Beiträge
28
Reaktionen
0
Ich verstehe einige von euch nicht ganz. Ihr habt teilweise mehr als 100 Vinyls und kommt damit nicht aus. Ich habe gerade mal ca. 30 Vinyls, die ich aber wirklich alle mixen kann und auch alle gut finde. Ich kann damit locker 1-2 Demo CDs mixen, die randvoll werden. In Sachen Vinyl stecke ich auch noch in den Kinderschuhen.

Wenn man 100 Platten nicht mixen kann, dann ist vieles davon Schrott finde ich. Ich persönlich hab zunächst lieber weniger Platten, unter denen ich jede gut finde und auch das mixen keine Probleme macht.

mfg
 
Dj_Fragor
Dj_Fragor
Vinyl?? Bäh Gummi Du Sau!
Mitglied seit
18 Mrz 2004
Beiträge
230
Reaktionen
0
Ort
Aldenhoven (Raum Aachen)
Ich dagegen kaufe mir Platten die
1. ich persönlich sehr geil finde.
2. gut beim Publikum ankommen.
3. meinen Style repräsentieren.
 
 

Neue Themen


Oben