Frage – welche Software braucht man für Partybreaks/Remixe?

Tyke

bekennender SCP-Fan
Mitglied seit
6 Mrz 2006
Beiträge
5.527
Ort
Selm
Hallo,

Da ich per Sufu nichts gefunden habe stelle ich jetzt mal hier die Frage.
Und zwar wie ist es möglich Partybreaks/Remixe etc zu erstellen wie z.B

http://www.youtube.com/watch?v=5NbgSUGJdZA

welche Hard/Software is dazu nötig?

Mfg
Da bist du im falschen Sub-Forum gelandet. Schau mal im Producing-Sub nach, dort wirst du wohl Antworten auf deine Fragen finden :)
Und speziell für den Einstieg ist wohl dies hier empfehlenswert: Klick 1 und Klick 2!
 
G

Gast39505

Guest
Mir nem normalen Sequenzer und ganz vielen Sampels.

Muß mann dann nur noch sinnvoll aneinandere reihen.
 
G

Gast39505

Guest
Logic, Cubase, Ableton Live, Frutiy Loops, Studio One, Musikmaker, Reaper usw.


Was viel wichtiger ist das du dir solche Samples kaufen must so wie in deiner Demo von Youtube.

Das wird das schwierigste sein, ich kenne nämlich keine Sample CD's dieser art.
 
Oben