Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mixer


S
Spering
Well-known member
Mitglied seit
5 Sep 2001
Beiträge
122
Reaktionen
0
Ich brauche mal wieder ein Rat von euch ;) (mal wieder)
Ich hatte an den Stanton one 2k gedacht und evtl (immer notfall) den reloop Cut. Der mixer sollte nich viel teurer sein als die beiden anderen.



cu
   Kurti
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Also wenn da würd ich den Stanton nehmen, den hab ich auch und er is sehr gut zum cutten, etc. !Als weitere Alternative fällt mir der Gemini UMX 5 ein! Auch ein gutes Teil !
Für mich währe der Gemini absioluter Favourite !
DaZe
 
F
Frederik
Opa
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
999
Reaktionen
0
Ort
Schleswig
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Also, wenn ich die Wahl zwischen UMX und SK2 hätte, würde ich mich immer für den SK2 entscheiden!
Aber wenn du schon in diesen Preosregionen bist:Was häldt fu von:
Ecler HAK 300
Vestax 06 oder 05?
ich meine, ich würde den 05 immer noch dem sk2 vorziehen...vielleicht sogar den 06...und der Ecler soll auch sehr gut sein!(Wohlgemerkt 300, nicht 320...der ist teurer!)

Frederik
 
S
Spering
Well-known member
Mitglied seit
5 Sep 2001
Beiträge
122
Reaktionen
0
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Die sind dann wieder nicht in der Preisklasse.... Das ist das prob. Aber iergendwie gefällt mir der sk one ;) Der Preis ist nicht zu teuer (348dm), er hat glaube schon optische fader und ich habe eigentlich nur gutes über den gehört.


cu
   Kurti
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

@ Fred : hast wohl nicht aufgepaßt => we sollte billig sein !;-)
Naja jedenfalls der Sk-one hat schon optische Fader aber keinen Focus Fader !Das Teil is einfach genial aber naja ... ich frag mich wieso du dir nicht den UMX 5 hohlst ?!?Der is doch auch nicht viel teurer hat n Mic und 3 band eq !!!!!
DaZe
 
S
Spering
Well-known member
Mitglied seit
5 Sep 2001
Beiträge
122
Reaktionen
0
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

hm der kostet 500. ist ja fast genauso teuer ;)
So nen dreck. Wollt ihr mir nicht mal Geld spenden? Bin auch mit Sachspenden zufrieden :p



cu
   Kurti
 
V
Vinylrocker
Member
Mitglied seit
17 Nov 2001
Beiträge
22
Reaktionen
0
Ort
stuttgart
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

also wenn du nicht viel geld ausgeben kannst/willst und auf sachen wie einen equlizer verzichten kannst würde ich dir den stanton sk5 empfehlen. den kannst du mit dem FocusFader V1 ausstatten( crossfadercurve ist dann halt nicht einstellbar) standardmäßig ist ein ALPS-Fader dabei.(einstellbar) der battlemixer ist einfach gehalten, hat alle wichtigen funktionen und ist für seinen preis (300-350) hammersgeil!
 
M
MC
Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
907
Reaktionen
0
Ort
HH
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Was für Fader hat dnen bidde Stanton,die optisch,aber nicht der Focus sind???????????????

Also Stanton Gemini sind schon OK!

[glow=red,2,300]MC  ;)[/glow]
 
C
Camouflage
Welcome 2 the Hood
Mitglied seit
13 Okt 2001
Beiträge
1.222
Reaktionen
35
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Also ich kann den Stanton SK SIX für den Anfang empfehlen, kostet so ca 500 DM und in den kannst du auch einen Focus Fader einbauen.
Ich werde mir jetzt nen Vestax PMC 05 2 zu Wheinachten holen weil es mir beim Stanton den Master-Ausgang bei der letzten Jam geschossen hat. Aber am Anfang ist der Stanton SK SIX voll hammer. (Ich hatte auch nicht soviel Geld aber jetzt mach ich ne Ausbildung da geht das schon).

CU Camou
 
G
Gast30
Guest
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Also ich würde dir auch einen Stanton Mixer empfehlen. Ich habe einen SK2F und bin damit wirklich sehr zufrieden!!! Preis/Leistung sind einfach super geil.

[glow=red,2,300]dj redface[/glow]
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Es gibt nur noch den SK 6 F !!!!!!Der SK 6 war nach nem halbe Jahr schon wieder Auslaufprodukt !!!!!
DaZe
 
C
Camouflage
Welcome 2 the Hood
Mitglied seit
13 Okt 2001
Beiträge
1.222
Reaktionen
35
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

bei Dj-parts.de gibts den sk six noch !! kostet 520 DM glaub ich
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

kennt wer schon den SK Four ?!? Das selbe Teil wie der SK 6 !
DaZe
 
S
Spering
Well-known member
Mitglied seit
5 Sep 2001
Beiträge
122
Reaktionen
0
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

und was ist mit dem Stanton SK five?? Klein aber fein oder?
 
D
DJ_Hip
Well-known member
Mitglied seit
3 Sep 2001
Beiträge
51
Reaktionen
0
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Den Stanton FK Five hab ich!
Der ist echt gut!
Gerade für Scratch n Cut! Die wichtigsten Funktionen in einem Board! Und die Fader sind echt gut!!!
Photo Coupler Bauweise(also optisch!) kannst aber auch auf Focus Fader nachrüsten!
 
G
Gast30
Guest
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Dat sach ick doch: "Die STANTON burnen alles Weg"!!! 8)
 
S
Spering
Well-known member
Mitglied seit
5 Sep 2001
Beiträge
122
Reaktionen
0
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Wie konnten die blos in Dlan pleite gehen wenn die so burnen?



(möchtegern) dj Kurti (NOCH ohne Equitment)
 
F
Frederik
Opa
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
999
Reaktionen
0
Ort
Schleswig
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Nichjt jeder, der gute Kixer baut, muß zwangsweise den dicken Gewinn absahnen!!
Gibt es überhaupt jemanden im Forum, der von Stanton abrät?

Frederik
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

*hähä* ich mit sicherheit nicht !Aber naja .... Stanton war für seinen Service im D. nicht gerade berühmt und das wird ihnen das Genick gebrochen haben !
DaZe
 
S
Spering
Well-known member
Mitglied seit
5 Sep 2001
Beiträge
122
Reaktionen
0
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Och die armen ;)
werde mir warscheinlich nen stanton holen. Hab gehört, dass der sk2f nicht so doll sein soll.



cu
   (möchtegern) dj Kurti (NOCH ohne Equitment)
 
G
Gast30
Guest
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Also ich habe einen und finde ihn einfach nur GEIL!!! Einziges Manko, der Focus-Fader der ersten Generation ist halt nicht einstellbar...aba sonst echt GEIL!!!
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

was wollt ihr denn an der Curve einstellen ?!?*nedversteh* ich meine mit der scharfen curve zu arbeiten is eh viel besser als mit der X-Curve !oder wie seh ich das ?!?
DaZe
 
G
Gast30
Guest
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Na mich stört das ja nicht, dass der Focus nur "auf" und "zu" kennt. Für was gibt es denn Line-Fader?!
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

hm also wenns nachmir geht => CF nur mit der Scharfen Curve liefern und die LF einstellen !Weil das is echt praktisch !
Okay das ma CF einstellen kann auch aber die X-Curve is einfach scheisse !
DaZe
 
G
Gast30
Guest
Re: Günstigen, guter und netter Scratch n' cut mix

Genau so hab ich das wie du das willst bei meinem SK2F. GENUG DER WEISEN WORTE!!!
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
12
Aufrufe
569
Manuelo
M
K
Antworten
0
Aufrufe
646
Klingellingelling
K
M
Antworten
2
Aufrufe
1K
audio_anarchy
audio_anarchy
C
Antworten
35
Aufrufe
5K
Leonie Magdalena
L
 

Neue Themen


Oben