ihr glaubt es nicht...

tomdetune

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
20
Ort
Heidelberg
...was ich heute Morgen festgestellt habe.
Meine billigen reloop Boxen sind geschrottet. Gerade mal ein Jahr haben sie funktioniert. Kauf euch nie die Dinge. Die kratzen wie die sau und jetzt kann ich sie wegschmeißen.

Natürlich brauch ich euch das nicht zu sagen, aber nur nochmal ein Hinweis.

Muss jetzt wohl doch Canton Boxen kaufen.
 
G

Gast30

Guest
;) doch, glaub ich Dir sofort! Reloop halt <- und wie immer, wer Reloop kauft, kauft doppelt!
Gruß
 

Butterfly

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
210
Moin Statement:

"Man sollte bei Hifi-Anlagen weniger auf die Leistung achten, (sprich auf den Wums) sondern auf die Qualität der Boxen, des Receivers etc..."

Ich hab jetzt seit 2 Jahren ´ne YAMAHA-Anlage mit 55W Receiver und 2x 120W Boxen was mir in meinem Zimmer fast die Ohren wegblässt ... War zwar alles (für meine Verhältnisse) nicht ganz billig, aber dafür hält´s dann auch ´ne Ewigkeit...  
 

JohnD

trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
848
Ort
Hamburg
Yamaha ist echt ne super Qualität. Reloop kaufe ich auch nie wieder... Mein Kopfhörer gibt ab und zu mal den Geist auf, der Plattenspieler ist schlecht zu pitchen um Null rum... Nix dolles was die machen.

JohnD.
 

Beschleuniger

Active member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
38
Ort
Hamburg
Mir gings so das ich für alles eigentlich zu viel ausgegeben habe: Als Dj anfänger gleich Pioneer DJM 300 + 2x Vestax PDX2000(jetzt bitte nicht gleich wieder "aber der technics ist doch besser beiträge" ich liebe die teile nähmlich) mit nightclub systemen. Da dachte ich mir nu hast du schon so viel ausgegeben da kannste mal bei den Kopfhörern sparen und die billigen Omnitronic SHP-500 für 65,- runtergesetzt von 99,- kaufen. Was passiert? Halbes JAhr später 4Tage vor ablauf der Garantie brechen die dinger in der Mitte durch aber gottseidank nicht auf 'nem gig. Lob an SLM die haben mir das geld gutgeschrieben da ich mir gleich die Sony V700 geholt habe.
 

DJHT

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
550
Ort
Schranzbach
@ Beschleuniger

Ich dachte, dass der PDX 2000 in Verbindung mit Nightclub Systemen die Platten schrotten würde, ist das doch nicht der Fall ??
 

Beschleuniger

Active member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
38
Ort
Hamburg
hehe nein ist es nicht
Bei eine eliptische nadel heißt zwar so aber die auflagefläche ist ja kein ei sondern nur ein kleines bischen eliptisch.
Außerdem warum sollten gerde ortofon systeme schlecht sein die sind ja eher lang wodurch der geringe radius des kurzen tonarms abgeschwächt wird. Wenn du auf das JFTS forum anspielst dann kann ich nur sagen das sind spinner. Verwunderlich das 1210er benutzer erzählen das sich beim PDX die Platten abnutzen das ist paradox die könnens ja nur aus zweiter hand haben aber ich glaube eher das die sich das nur theorethisch überlegt haben.
Eigentlich müsste es den 1210er benutzern doch echt egal sein ob beim Vestax der verschleiß höher ist aber die klammern sich halt zitternt an das letzte argument das der technics vielleicht doch noch besser ist da sie sich sonst vielleicht auch umstellen müssen oder sie zumindest nicht mehr den besten plattenspieler haben. Die livebands haben sich auch über tonträger aufgeregt und der Buchdruck war auch erst verschrien;) hehe aber ich habe echt keine lust mehr auf solche diskussionen ich liebe meine plattendreher und ich nehm auch den Technics wenner im Club steht auch wenn der einem ziemlich labrig vorkommt wenn man den knackigen Vestax gewöhnt ist.
Mich nervt auch einfach Technics preispolitik ich wollte mir die auch erst holen als ich den Vestax noch nicht kannte aber Technics erhöht ja echt konsequent immer weiter und beim PDX hab ich dann halt 300DM sparen können die hab ich dann lieber ins mischpult gesteckt und bin so viel lzufriedener als mit den hochgelobten technics und einem scheißpult.
So nu bin ich aber eingegangen auf deinen einen satz;)
 

Butterfly

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
210
@ Beschleuniger
Den Sony Kopfhörer hab ich auch ist sein Geld echt wert..
Jetzt mal was zu den Vestax... ich beneide dich, ich würde die Vestax TT´s immer den 1210/´00 vorziehen.
 

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
599
Ort
Friedrichshafen
Nur wieso wird dann auch von allen Herstellern mit diesen kurzen Tonarmen empfohlen nur Headshell Systeme zu verwenden?

(de) kaltekuh
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Jetzt reichts !Welche hast du eigentlich ?!?
Ich hab die Control One !SEIT EINEM HLABEN JAHR UND DIE TEILE LAUFEN NOCH IMMER EINWANDFREI !
Und bei 75 Watt auf 8 Ohm auf dieser Grösse sind die Wahnsinn !komm von den 4 in den 2 Stock runter !Also Fresse halten und keine Vorführprodukte kaufen !!!!!
DaZe
 

Beschleuniger

Active member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
38
Ort
Hamburg
@ Butterfly
Cool ein seelenverwandter;) Ja die V700 sind auch echt geil geiler Klang & geiles design. Sieht man auch andauernd im Fernsehen wenn man drauf achtet auch wenn da wohl eher wegen dem Design her
@ KalteKuh
Warum sollte man nur Headshell systeme verwenden? Immerhin untscheiden die sich von der länge her kaum oder garnicht und die länge wäre wohl das einzige argument.

@DaZe
Was soll das denn heißen? Ich schätze mal das soll wohl irgentwas pro 1210er heißen aber bei deinen Umgangsformen ist es mir auch völlig egal was du schreibst also immer schön sachlich bleiben.
Lächerlich technikdiskussionen so emotional zu führen es ist nur technik.
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Okay ich red nur noch auf Hochdeutsch !*grml*
Jedenfalls was meinst du mit 1210 ?!?Das hatte doch gar nix mit denen zu tun !
DaZe

Ps.: sorry ich bin eben ein Emotionaler MEnsch !!!!!
 

Beschleuniger

Active member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
38
Ort
Hamburg
Achso hehe na ja sorry ich war jetzt ganz auf die Vestax vs. Technics diskussion eingeschossen aber du meintest wohl die Boxen.
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
ja ich meinte die boxen !die Diskussion über Technics vs. Vestax hab ich mir gar nicht durchgelesen !bzw. die Antworten zu diesem Thread !
 

DJHT

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
550
Ort
Schranzbach
Ich wollte hier eigentlich nur wissen ob das stimmt und keine Diskussion anfangen ! Achja fast hätte ich es vergessen : Reloop ist besser als Technics ;) !!!!!
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Also dieses Vestax vs. Technics Ding is so ne Sache,es klingt für mich zwar logisch,das die Concordsysteme nicht funnkzen sollen,andererseits bin ich absolut kein Technics verfechter!
Naja jeder soll sich das kaufen,was er will!

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 
Oben