Multichannel Wav's brennen!!??


M
Mr.Marsy
Member
Mitglied seit
8 Jul 2003
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ihr kennt sicherlich multichannel wav's, das sind wav-dateien mit 6 kanälen! einsetzbar in dolby digital und dts!

ich habe auch die möglichkeit, diese wav in 6 einzelne mono-wav's zu exportieren, also für jeden channel eine!

nu frage ich mich, wie ich das auf eine cd kriege und das mit dolby oder dts oder einfach nur multichannel an einem 5.1-system anhören kann!

wie mach ich das? gibt es da spezielle tools? wenn ja, gibts da auch kostenlose?
 
DjKeeper
DjKeeper
Well-known member
Mitglied seit
12 Aug 2001
Beiträge
774
Reaktionen
73
Ort
Schleswig Holstein
moin!

ich habe noch nie was von sourround CD´s gehört, auch nichts von nem CD player mit fünf ausgängen oder entsprechenden Digital outs.
ich würde sagen du musst auf DVD brennen. ich weiß leider auch nichts von diesen multi-channel wav´s, desshalb kann ich dir nicht sagen inwiefern eine konvertierung nötig wäre, und welche software man bräuchte.
also generell unterstützen nuendo & co. diese neuen heimstandarts ja schon.
 
M
Mr.Marsy
Member
Mitglied seit
8 Jul 2003
Beiträge
12
Reaktionen
0
es ist auch möglich, dolby, dts & co. auf eine cd-r zu brennen. dann hat man eben den datenstrom, die eigentlich auf einer dvd ist, eben auf einer cd und kann es dann in einer 5.1-anlage abspielen.
http://www.kellyindustries.com/diy_5_1.html

nur ist mir nuendo etwas zu teuer, um dolby digital zu encoden, deshalb frage ich nach alternativen!
 
M
Mr.Marsy
Member
Mitglied seit
8 Jul 2003
Beiträge
12
Reaktionen
0
und wo kriege ich so was her, möglichst kostenlos und wenn es geht auch stand-alone, da ich diese plug-ins üebrhaupt net mag!
 
M
Mr.Marsy
Member
Mitglied seit
8 Jul 2003
Beiträge
12
Reaktionen
0
dann denke ich mal, du hast linux

und wenn du was für linux hast, immer her damit, kann ich auch gebrauchen, da ich das auch benutze!
 
DjKeeper
DjKeeper
Well-known member
Mitglied seit
12 Aug 2001
Beiträge
774
Reaktionen
73
Ort
Schleswig Holstein
was ist denn das bitteschön für eine 5.1 anlage die diesen datenstrom von CD-r ablesen kann? nenn mir mal einen hersteller & typ.

EDIT: hab deinen link gelesen. du kannst auf CD brennen und die im DVD player abspielen, hab dich missverstanden, sorry.

hast du die programme Digital Performer, Sonic Foundry's ACID v4 und SAW Studio auch schon durch?

das stichwort "AC-3" wird bei deinem link doch tausendmal erwähnt, must mal danach googlen. ("ac3 + encoder") oder so...
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.174
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
ist ac3 nicht so die vereinfachte variante zu dts??
 
C
C.T.
Active member
Mitglied seit
18 Jun 2003
Beiträge
44
Reaktionen
0
Ort
Wernau
yup ac 3 ist ne "billige" "variante" (eigentlich nen anderes system) von dts, wohingegen dts nicht so stark komprimiert ist und besser klingt, nur leider auf wenigen dvds vorzufinden...

greez :)
 
JohnD
JohnD
trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
847
Reaktionen
5
Ort
Hamburg
Meiner Meinung nach wird dir nichts anderes übrig bleiben, eine DVD-Video zu erstellen:

CD Audio bietet nur zwei Kanäle (Stereo).

Du könntest in einer Video-Schnittsoftware (z.B. Mediastudio 7) einen Surroundmix anfertigen und dazu noch eine Bildausgabe einbauen. Dass dann als Video exportieren (MPEG 2 mit Dolby AC3 oder DTS Sound und anschließend als Video DVD brennen.

JohnD.
 

Ähnliche Themen

Obtain
Antworten
3
Aufrufe
2K
SoundScout
SoundScout
G
Antworten
1
Aufrufe
16K
Gast1443
G
P
Mt9
2
Antworten
29
Aufrufe
2K
LosMintos
L
 

Neue Themen


Oben