Orion Platinum

M

MAC TAC

Well-known member
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
93
Reaktionen
1
Ort
Schweiz
Vorne weg ich bin Noob ;) hab bis jetzt nur mit dem Musik maker, ejay ein paar dj tools und so zu tun gehabt.

Ich hab mir mal die Demo von Orion Platinum gezogen und ich denke ich hab endlich mal etwas gefunden was mir zusagt. Aber! Ich hab nun einen geilen Beat gemacht doch was muss ich nun damit mache? Den kann ich ja nur in MIDI exportieren, bloss ich hab kein Plan was das ist und was man damit machen kann. Mit welchen Progi kann ich die Teile die ich im Orion hab zusammenmixen?

Danke im vorraus MAC TAC
 
B

balthazar

turntable-rocker
Mitglied seit
1 Feb 2004
Beiträge
342
Reaktionen
4
Ort
Ried/Tr
also ich kenn mich da eigentlich eher weniger aus aber wenn das ne demo ist da denk ich mir hast da keine möglichkeiten! hatte mal " reason " (vielleicht kennst das ) auf demo zum testen und da konnte ich sowas auch ned machen!
 
C

C.T.

Active member
Mitglied seit
18 Jun 2003
Beiträge
44
Reaktionen
0
Ort
Wernau
Hallo,

die Demo davon hab ich auch einmal gehabt, Orion ist die englische Version von Pro Traxx, welches bei CDV leider nicht mehr im Vertrieb ist.

Es gibt unterschiedliche Versionen, die Pro Version hat mehr Inhalt als die "normale".

Zu deinem Problem:

Da gibt's nur eine Lösung, Programm kaufen, kostet gerademal 25€ wenn ich mich recht entsinne, die Pro Version ist etwas teurer.

Wie schon gesagt, die Demo Version bietet keinerlei Möglichkeit zum sinnvollen Exportieren.

Mit dem Teil hab ich auch angefangen, ist nicht schlecht, bin aber dann auf Reason umgestiegen weil es leider doch zu limitiert ist was die Möglichkeiten betreffen.

Alternativen dazu wären z.B. Storm, Fruity Loops usw...

Gruß

Ruben
 
F

Freakquenzy

Banned
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
323
Reaktionen
0
Ort
Magdeburg
@ MAC TAC

Jo wenn du erstmal klein anfangen willst(Geldbeutel) dann würd ich dir auch FruityLoops empfehlen (130Euro) aber ich selber benutzte Reason(380Euro) was mir mehr zusagt!
zieh dir einfach mal die demo und teste mal!
 
twin2k

twin2k

d'n'b infected
Mitglied seit
15 Sep 2003
Beiträge
1.859
Reaktionen
92
Ort
Berlin
re

Du kannst schon innerhalb des Programms (Orion) einzelne erstellte Teile zu einem Mix zusammenstellen und durch z.B. Effekte (VST-Effekte) hervorheben.
Du kannst auf meiner Homepage unter dem Link "vstplugins" einige Effekte und Synthesizer bekommen. Die Programme sind Freeware, also umsonst !!!

Ich habe vor einiger Zeit Fruity Loops auf meinem PC installiert und muss sagen das ich das Prog von den Sounds und der Bedieneroberfläche als nicht ganz so gelungen empfunden hab. Ich kann "Orion Platinum" von Synapse echt nur empfehlen. Das Prog ist 1a.

Cu, der "twin2k" :cool:
 
M

MAC TAC

Well-known member
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
93
Reaktionen
1
Ort
Schweiz
danke viel mal für die Antworten.
Also ich hab fruty loops mal ausprobiert hat mir aber nicht so zugesagt. Ich glaub ich warte noch ein bischen bis ich genug Geld auf der Seite hab und kauf mir gleich Reason. Dann hab ich auch was "richtiges". Und in 3-4 Programme hineinarbeiten will ich mich auch nicht. Darum lieber gleich richtig ;)

MAC TAC
 
twin2k

twin2k

d'n'b infected
Mitglied seit
15 Sep 2003
Beiträge
1.859
Reaktionen
92
Ort
Berlin
Ja, Reason ist auch eine gute Lösung. Ist halt etwas teurer, aber dafür ist das Programm sehr vielseitig.
 

Ähnliche Themen

 
Oben