PC Speaker ?

r1m

Member
Mitglied seit
24 Mai 2003
Beiträge
20
Hey,

sagtmal kann man anstelle von teuren Boxen auch relativ gute PC Speaker ( am PC ) an den Mixer bzw Turntables anschließen? :-/ ( für den Hausbedarf )

PS: SUCHFUNKTION ERGAB NICHTS O-)

Greetz
 

chip1000

Well-known member
Mitglied seit
9 Okt 2002
Beiträge
211
Hi

Das geht schon ... du brauchst halt einen passenden adapter ... von cinch auf klinken ... weiß zwar nicht genau welchen aber musst halt schauen ...

wobei ich pc speaker aber nich umbedingt empfehlen würde ...
da die meisten nicht wirklich sooooo toll sind (bei höheren lautstärken zumindest)

günstige endstufen wie zb der t-amp (produkt empfehlung keine werbung) und ein paar boxen kosten 300 bis 400 euro
und damit hast du auch die möglichkeit mal eine kleiner party bei freunde ect zu beschallen ...
Das sollte man auch bedenken da man bei solchen sachen dan meistens seinen erste "gig" hat ;)

greetings
 

r1m

Member
Mitglied seit
24 Mai 2003
Beiträge
20
Danke für die Antwort,
aijaijai 300 - 400 €... also fürs erste müssen glaube ich die PC Speaker hinhalten, da gutes Equipment erst einmal Priorität hat ( Boxen gehören sicher dazu, aber fürs üben erstmal zweitranging ), oder sehe ich da was falsch?

Greetz :)
 

IloveTechno

Gimme a funky groove
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
1.175
Ort
Darmstadt
Also im Promarkt gibt diese Standboxen für 66 EUR.
Oder check mal das Internet da gibts sicherlich auch noch günstige Lösungen.
 

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.327
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Die Pc-Boxen sind schon aktiv, oder?
Jo, als Übergangslösungist das ok, aber auf lange Sicht solltest du auf jeden Fall einigermaßen gescheite Lautsprecher holen. Hifi-Anlage tuts zum Auflegen Zuhause auch.

Aber wie Ilovetechno richtig sagt: Es gibt auch brauchbare Boxen für wenig Geld. Meine waren auch seeeeeehr günstig und klingen in meinen Augen (bzw. Ohren) sehr gut. Halten auch Partys aus.

Wenn du dir nen Adapter bauen willst (kaufen ist wohl net möglich weils nen verkrüppeltes Kabel ist), dann meld dich bei mir, ich mach dir dann nen "Bauplan"
 

chip1000

Well-known member
Mitglied seit
9 Okt 2002
Beiträge
211
[quote author=Overhead link=board=6;threadid=7335;start=0#71917 date=1053871168]

Wenn du dir nen Adapter bauen willst (kaufen ist wohl net möglich weils nen verkrüppeltes Kabel ist), dann meld dich bei mir, ich mach dir dann nen "Bauplan"
[/quote]

So eine adapter gibts sicher zu kaufen ... ?

oder hab ich was verpasst?
 

r1m

Member
Mitglied seit
24 Mai 2003
Beiträge
20
Overhead, was meinst du mit Adapter, einen um die Boxen anzuschließen?
Und was meinst du mit "aktive" Boxen?
 

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.327
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Aktiv ist, dass die einen kleinen integrierten Verstärker haben den du an die Steckdose stöpselst. dann kannst meistens noch lautstärke etc. regeln (> ist dann aktiv)

Nen Adapter brauchst du, weil das Mischpult normalerweise Chinch-Ausgänge hat. Und deine PC-Boxen haben garantiert Klinken Stecker.
 

r1m

Member
Mitglied seit
24 Mai 2003
Beiträge
20
Achso, na klar ja ;)

Also wäre dieser Adapter erstmal nötig, wenn ich die PC Speaker - Variante in Betracht ziehen würde, was sogesehen bei meinem momentanen Budget höchstwahrscheinlicht ist :p
Das heißt, der Bauplan wäre nicht schlecht. Per Mail?
 

r1m

Member
Mitglied seit
24 Mai 2003
Beiträge
20
Alles klar, dank ich dir und den anderen erstmal für die zügigen Antworten
 

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.327
Ort
Stuttgart/Strasbourg



Du musst also kaufen:
2x Chinch-Stecker
1x 3,5mm Klinken-Buchse
1x 1000km Kabel

In der Buchse selber musst auch noch rumbasteln.
 

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.078
Ort
Zwischenraum
@Overhead
Sorry, aber ich find das gerade echt lustig.

Das Kabel was er sucht und braucht gibts in jedem 2.klassigen Elektrogeschäft :)

Chinch auf Klinke kriegst du da, wo du jedes stinknormales Chinch-Kabel bekommst. Falls dann der Eingang große Klinke ist, brauchst du halt noch so'n Standardadapter von klein auf groß.

@r1m
Spar dir das Einzelkaufen und die fummelei. Das Kabel gibts für ca. 7 €.

P.S.: Oh, ist sogar noch ne Ecke billiger und vernünftig verarbeitet. KLick!
 

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.327
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Chinch auf Klinke gibts tatsächlich überall, aber Chinch auf Klinken BUCHSE hab ich noch nie gesehen. Hab's selber mal gesucht in nem "echten" laden. hab nachgefragt und die hatten es net. War Conrad Electronik
 

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.078
Ort
Zwischenraum
Guck mal da oben wo "Klick" steht. hab letztens sogar eins auf'm Dorf bei Electronic Partner gekauft.
 

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.078
Ort
Zwischenraum
Ahso. Verstehe die Problematik. Dachte er wollte einfach nur in den PC und hat da die Boxen dran, was eigentlich logischer ist.

@r1m
Wenn du die Möglichkeit hast würde ich mit dem oben von mir verlinkten Kabel den Mixer an den Line-In-Port deines PC's bzw. Soundkarte anschließen. Do hast du beim PC und der Anlage Sound ohne immer umstöpseln zu müssen, und hast den Vorteil deine Mixe gleich digital aufzunehmen.
 

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.172
Ort
Praha, CZ
[quote author=Overhead link=board=6;threadid=7335;start=0#71980 date=1053887580]Nö, gar nicht...
[/quote]

*sichvordenkopfschlag* Natuerlich nicht. Sorry fuer's unqualifizierte Reingebabbel. :p
 
Oben