Phono Preamp

S

stevan

Well-known member
Mitglied seit
22 Dez 2011
Beiträge
51
Reaktionen
0
Ort
Hamburg
RIAA und co.
musste letztes Jahr feststellen als ich meinen Technics wieder anschließen wollte dass die heutigen AMP´s kein Phono Eingang haben.
Die Zwischenlösung war ein Hitachi Stereo Amplifier für 30 Euro mit Tape-Out womit ich meine eigentliche Anlage mit Line ansteuern konnte.
Das Mischpult von Behringer ist einige Tage später angekommen, worauf mein Hitachi weitergereicht wurde.
Nun stellte ich fest dass der Sound irgend wie (ich dachte dass das System hinüber war).
Ecler ebay 50 Euro, wieder Glücklich.
Ich kann jedem der genug Platz und Stromkabel hat dazu raten Einen oder Zwei Hitachi Stereo Amplifier gebraucht bei Ebay zu kaufen.
 
T

TCMuc

Well-known member
Mitglied seit
10 Feb 2009
Beiträge
1.554
Reaktionen
0
Uralter Thread, aber ich hol ihn mal wieder hoch.

Gesucht wird ein Preamp zu Digitalisierung.

Kette wird höchstwahrscheinlich so aussehen:

Technics 1210 mit SHURE M97xE -> Preamp -> NI Audio 6.


Anforderungen an Preamp: besser als der in der Audio 6 (sollte wohl nicht allzu schwer sein...).

Preis: Wenn's unter 100 € vernünftige Alternativen gibt gerne her damit, ansonsten wollte ich nicht mehr als 150 € ausgeben.

Bisher bin ich beim Lesen schon mal über die Pro-Ject Phono Box gestolpert (sehe ich das richtig, dass der einzige unterschied zwischen der MM und der MM/MC der ist, dass eine nur Moving Magnet kann und die andere auch Moving Coil?

Was gibt's sonst noch so, gibt's was neues seit der Thread hier zuletzt besucht wurde?

Merci schon mal.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
13.013
Reaktionen
487
Ort
Oberhausen
Für die Shure und die Audio6 ist die Phonobox von Project ausreichend.
 
E

Eskapismus

New member
Mitglied seit
25 Mrz 2014
Beiträge
2
Reaktionen
0
Frage... brauch ich dann pro TT einen Phono Preamp? lg
 
E

eBill

Well-known member
Mitglied seit
17 Feb 2009
Beiträge
506
Reaktionen
0
Pro TT einen Phono Preamp?

Wenn Du ohne Umstecken/Umschalten auskommen willst, ist die Antwort JA.

eBill
 
E

Eskapismus

New member
Mitglied seit
25 Mrz 2014
Beiträge
2
Reaktionen
0
AW: Pro TT einen Phono Preamp?

Alles klar! Danke eBill für die schnelle Antwort ... schönen Abend noch :)
 
F

Fleischmütze

Well-known member
Mitglied seit
17 Feb 2010
Beiträge
63
Reaktionen
0
Hallo Leute

würde mir gern diesen Pre amp holen.


Meine frage ist nun ob ich den auch an einen Allen Heath DB2 mixer anschließen kann an den 1 Channel zum Beispieö der ja nur Line in hat und da einen
Technics 1210 MK2 anschließen kann? Mein Ziel ist es einfach nen 3 Plattenspieler anschließen aber der DB2 hat nur 2 Phono Einganänge.
 
metroplex2005

metroplex2005

alter sack
Mitglied seit
27 Mrz 2008
Beiträge
484
Reaktionen
62
Ort
hinter dir
Ja, sollte ohne Probleme funktionieren, solange du bei MM Systemen bleibst. Ein externer Phono Preamp verstärkt das Phonosignal ja auf Linelevel. Output vom Technics in den Input vom Preamp, Output vom Preamp in den Line Input vom DB2, Preamp mit Strom versorgen, fertig.
 
audio_anarchy

audio_anarchy

drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
9 Jun 2003
Beiträge
4.202
Reaktionen
196
Ort
karlsruhe
DJ Systeme sind afaik alle MM

Wo wir gerade beim Thema sind
Hat jemand Erfahrung mit diesem Preamp und kann was zum Klang sagen
 
Zuletzt bearbeitet:
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
8 Jul 2005
Beiträge
2.013
Reaktionen
114
Ort
suburbs of Kiel
DJ Systeme sind afaik alle MM

Wo wir gerade beim Thema sind
Hat jemand Erfahrung mit diesem Preamp und kann was zum Klang sagen
War bis vor wenigen Tagen auch einer meiner favoriten. Habe dann mal recherchiert und gelesen und selber mit dem Sony MDR 7506 verglichen.
Der iConnectivity spin XLR wird wohl bei mir das Rennen machen - Gefiel mir beim Hörtest auf Bonedo besser als die Art ohne USB.

https://www.bonedo.de/artikel/einzelansicht/testmarathon-phono-vorverstaerker.html

Das Art schneidet anscheinend gut ab - Aber ich hätte mir wie im Bonedo - Test auch Hörptoben gewünscht.

https://www.amazona.de/vergleichstest-phono-preamp-bis-200-eur/

Die Erklärungen und Ansätze fand ich auch gut

https://www.amazona.de/test-spinxlr-vinyl-recording-tool/.

Der im Bonedo Test getestete analogis-easy-phono fand ich auch brauchbar - Preislich sicherlich ohne konkurrenz.

Ob die aber alle mit dieser mit halten können?
https://www.dienadel.de/rega-fono-mini-usb-mm-phonovorverstaeaerker/a-353636647
 
Zuletzt bearbeitet:
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
8 Jul 2005
Beiträge
2.013
Reaktionen
114
Ort
suburbs of Kiel
Das einzige, was mich an der Rega reizen würde, das Sie komplett in Uk entwickelt und gefertigt wird - Den Klang der Art ( ohne USB ) fand ich generell auch gut - Mir sagte aber die iConnectivity im direkten Vergleich einfach spontan mehr zu.
 
audio_anarchy

audio_anarchy

drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
9 Jun 2003
Beiträge
4.202
Reaktionen
196
Ort
karlsruhe
Danke euch
Den Testbericht bei Amazona hatte ich vorher total übersehen
Mich reizt an dem Ding vor allem das ich mir nur mit Notebook, Turnie, Kopfhörer und dem Art eine kleine Digitalisierstation in die Ecke stellen kann
Ich werd ihn mir wohl demnächst mal bestellen und mir selber ein Urteil machen
 
metroplex2005

metroplex2005

alter sack
Mitglied seit
27 Mrz 2008
Beiträge
484
Reaktionen
62
Ort
hinter dir
Der ART hat meiner Meinung nach ein Hammer Preis-/Leistungsverhältnis und klingt deutlich besser als jeder interne Preamp den ich kenne. Ich weiß jetzt nicht wie ichs genau beschreiben soll, aber mir gefällt das im Großen und Ganzen sehr klare Klangbild (löst schön auf, ohne das es zu "steril" oder "getrennt" klingt) und die leicht betonten Bässe.
Wie das integrierte USB Interface jetzt ist kann ich nicht beurteilen, würde mich aber nicht wundern, wenn man damit ganz ordentliche Ergebnisse erziehlt.
Im Endeffekt machst du bei dem Preamp für den Preis nichts falsch.
 

Ähnliche Themen

P
Antworten
8
Aufrufe
901
AtmosphereNRW
AtmosphereNRW
N
Antworten
4
Aufrufe
424
Deleted member 75313
D
Poculum
Antworten
28
Aufrufe
732
Deleted member 75313
D
R
Antworten
16
Aufrufe
389
Deleted member 75313
D
schraube0207
Antworten
14
Aufrufe
2K
Deeyay Kat
D
 
Oben