! please help !

Marc G.
Marc G.
Make my Day!
Mitglied seit
22 Okt 2002
Beiträge
457
Reaktionen
1
Ort
Am Arsch der Welt
Hi ihr Profi´s...

... helft ma´schnell dem unwissenden Marci der kurz vor der totalen Zerstörung seines Eigenheimes steht, uaahh ;D ;D ;D

ja man merkt mal wieder das heute freitag der 13. ist *grummel*

Hatte mir vor knapnen Monat zwei 1210 und´n DJM 600 geordert (weiß noch wie die nette Telefon-Tussi meinte "ja ja das dauert max. 3 Werktage- naja jetzt sind es knapp 25 Werktage / RASENT!!!)... Ja ja ich komm ja gleich zum Punkt ;D

Nun denn- die Player haben jedenfalls irgendwie in der Lieferung gefehlt (wie kann sowas eigentlich passieren?) so dass ich heut´früh nur den DJM anschließen konnte (naja sagen wir lieber WOLLTE).


Hier erstma´mein mein steinzeitliches, vom Notar geprüftes Equi:

-2mal "Rewürgloop" MK3 (bitte nicht schlagen, man kann damit aber wirklich "arbeiten")
-2mal Conc. Nightclub
-1mal DJM 600
-1 Kennwood KR-V9090 Receiver (daran angeschlossen CD/MD etc.)



Mein Problem:

-habe TT´s Phono (Player) zu Phono (Mixer) angeschlossen

-Erdungskabel der TT´s mit Mixer verbunden

-den REC-Ausgang (also zum Aufnehmen) des Mixers mit dem Phono des Receiver´s verbunden


alles über Cinch-Verbindungen (wie beim vor-Mixer auch schon wo alles tadelos funzte)


ABER...

(Das Problem welches nun folgt ist ähnlich dem Thread-Problem des Kollegen einige Abteilungen unter mir, nur das der dann sein Verstärker geschrottet hat und nicht weiter auf das Problem eingegangen wurde) ;)

...meine Anlage ist total übersteuert dadurch, heißt ich nutze nicht mal ein Drittel der Gain-Regler (des Mixers) und meine LED am MD-Deck bspw. (welches mit dem Receiver verbunden ist und mit welchem ich meine vinylischen Ergüsse aufzeichne) liegt im dunkelroten Bereich.

Auch der Übersteuerungsschutz des Receivers meldet Alarmstufe 3 (blinkt permanent Rot).

Ich kann zwar auch die Gain-Regler nur minimal aufdrehen (ist dann aber nichtmal 1/10 des Komplettdrehbereiches), sodass soundtechnisch zwar nich´meine Anlage verrückt spielt, dann aber bekomme ich die Kanal-LED´s (+ Master-Anzeige) nicht geschaukelt (meine es wird nix angezeigt da die Lämpchen erst anschlagen also hochfahren wenn der Gain-Regler zu´nem Viertel aufgedreht ist).

Und ja die Phono/Line Wippschalter sind auch auf "Phono" gestellt sowie die Punch-Buttons zum ansteuern der Kanäle.

Desweiteren reagiert der Crossfader beim Überblenden mit einer Art dynamischen Bassschlaufe- meine beim ´rüberziehn ertönt so ein wwwrrrmmm-Geräusch (ähnlich eines übersteuerten Bass-Membran)

Was hab´ich nur gemacht??? bzw. was hab´ich wichtigerweise NICHT gemacht???



helfende Grüße aus Bad Kissingen

Marc G.
 
Daywalker
Daywalker
DJ a.D.
Mitglied seit
10 Nov 2000
Beiträge
1.237
Reaktionen
3
Ort
Weinheim
Warum zum Geier legst du das Ausgangssignal auf den PHONO-Eingang deines Verstärkers? Leg' das Signal mal auf einen richtigen LINE-IN (AUX oder CD oder was auch immer), dann funzt das auch.
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
ISDN = Ich sag dazu nix!

Ups......hab ich jetzt ja. Na egal.

Hatten wir das Mixer an Phono-Eingang-Verstärker nicht letztens schon mal? Kann man, wenn das zu lange so läuft das ganze nicht auch fetzen?

Wozu gibt es den tausende von Seiten, wo sowas erklärt wird? Wozu gibt es google.de?

Also manchmal raff ich einfach nicht, warum manche Leute nicht fähig sind Sachen zu suchen. Ich mein, Sachen zu finden ist nicht immer einfach, aber zumindest das Suchen sollte man doch beherrschen.

@Marc G.
War jetzt nicht nur direkt auf dich bezogen, also sorry, aber ich musste das mal loswerden.
 
C
ccg
Well-known member
Mitglied seit
4 Sep 2002
Beiträge
654
Reaktionen
0
Ort
Saartown!
Ein ähnliches Prob hatte ich auch.

Ich habe einen Gemini UMX 9 und der hat einen zusätzlichen Out der sich Zone schimpft. Der ist speziell für verstärker konzepiert.

Für diesen Kanal habe ich einen separaten Lautstärkeregler. Den ich auch ziemlich weit unten hab (Skala 1-10) Er liegt bei 2-3 *g*

Aber seit dem kann ich aufnehmen ohne verzerren..

Ich denke dein Pioneer DJM 600 für 800euros müsste sowas auch haben ;D ;D ;D
 
Daywalker
Daywalker
DJ a.D.
Mitglied seit
10 Nov 2000
Beiträge
1.237
Reaktionen
3
Ort
Weinheim
Der "normale" Master-Out tut's auch - man darf ihn halt nur nicht nochmal über den Phono-Vorverstärker des Receivers laufen lassen.

Aber sorry, das sollte nicht genervt klingen. Vorweihnachtsstress? Was ist das? ;D Hab' nur post-weihnachtsfeierliche Kopfschmerzen...
 
Marc G.
Marc G.
Make my Day!
Mitglied seit
22 Okt 2002
Beiträge
457
Reaktionen
1
Ort
Am Arsch der Welt
Hallo

[quote author=Daywalker link=board=13;threadid=5560;start=0#52023 date=1039778350]
Warum zum Geier legst du das Ausgangssignal auf den PHONO-Eingang deines Verstärkers? Leg' das Signal mal auf einen richtigen LINE-IN (AUX oder CD oder was auch immer), dann funzt das auch.
[/quote]

uppsi- na denn hab´ich noch Hoffnung

vielen Dank
gruß
Marc G.
 
S
Samoht
Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.117
Reaktionen
50
Die Pioneer-Mixer haben am hinteren Panel einen kleinen Drehknopf, mit dem du das Master-Ausgangs-Signal steuern kannst. Somit kann man den Verstärker und die Boxen vorm Übersteuern schützen. Vielleicht ist dieser Regler bei dir einfach zu weit aufgedreht?!

ScAsH
 
Marc G.
Marc G.
Make my Day!
Mitglied seit
22 Okt 2002
Beiträge
457
Reaktionen
1
Ort
Am Arsch der Welt
Hi,

[quote author=Arbraxas link=board=13;threadid=5560;start=0#52030 date=1039779053]

Also manchmal raff ich einfach nicht, warum manche Leute nicht fähig sind Sachen zu suchen. Ich mein, Sachen zu finden ist nicht immer einfach, aber zumindest das Suchen sollte man doch beherrschen.

@Marc G.
War jetzt nicht nur direkt auf dich bezogen, also sorry, aber ich musste das mal loswerden.
[/quote]


schon klar das die die´s wissen ´s nicht brauchen- nix für ungut und danke für den Tip!

gruß
Marc G.
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
@marc g.
ne, sorry nochmal. war ein wenig hart, aber weißt ja wie es manchmal so is, da kreigt einen ne stecknadel, die auf den boden fällt schon in die luft.
 
Marc G.
Marc G.
Make my Day!
Mitglied seit
22 Okt 2002
Beiträge
457
Reaktionen
1
Ort
Am Arsch der Welt
n´abend

[quote author=Arbraxas link=board=13;threadid=5560;start=0#52095 date=1039797560]
@marc g.
ne, sorry nochmal. war ein wenig hart, aber weißt ja wie es manchmal so is, da kreigt einen ne stecknadel, die auf den boden fällt schon in die luft.
[/quote]


hey, brauchst jetzt kein schlechtes Gewissen haben (auch wenn´s meiner Seele guuuut tut ;D ) werd´die Tipps die mir gegeben wurden gleich nach der Arbeit antesten und beim nächsten mal erst posten wenn wirklich nirgends mehr Hilfe zu finden iss´(auch wenn da meiner bescheidener Meinung nach den Komunkationsfaktor ansich stark eingrenzt)

An Google hab´ich natürlich auch gedacht aber warum nach einer Gabel suchen, wenn man ´n ganzen Besteck-Kasten hat ;) Meine damit ihr wißt hier wenigstens wovon ihr redet und im nu sind die Probs gelöst, nicht mehr nicht weniger (und dafür ist doch eine "Comunity" da?!?)
Nicht das ich jetzt arbeits/suchfaul wäre (nananiemals), aber mir war es halt sehr wichtig eine schnelle Lösung zu finden und nicht durch unzählige Suchergebnisse zu stolpern...

In diesem Sinne

gruß an alle

Marc G.




@Arbraxas: Im nachhinein hab ich aber auch nix brauchbares bei "Google" etc. gefunden
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Mal aus Neugier: Steht sowas nicht auch in der Gebrauchsanweisung? Bist ja nicht der einzige, der das gemacht hat, aber liesst denn niemand in der Gebrauchsanweisung?? Ich mein, selbst bei einer Mikrowelle steht bei, dass man seine Katze nicht in der selbigen trocknen sollte!

Zur angesprochenen Community, da hast du sicherlich recht; aber manchmal ist es halt auch nicht gerade kommunikationsfoerdernd, wenn die simpelsten Fragen wild drauflosgefragt werden, die sich eigentlich durch eine minimale Vorarbeit (=> Gebrauchsanweisung lesen) von selber loesen.

Kling ja schon fast wie Endless ;)
 
Marc G.
Marc G.
Make my Day!
Mitglied seit
22 Okt 2002
Beiträge
457
Reaktionen
1
Ort
Am Arsch der Welt
Morgen,

[quote author=tossit link=board=13;threadid=5560;start=0#52110 date=1039803847]
Mal aus Neugier: Steht sowas nicht auch in der Gebrauchsanweisung? Bist ja nicht der einzige, der das gemacht hat, aber liesst denn niemand in der Gebrauchsanweisung?? Ich mein, selbst bei einer Mikrowelle steht bei, dass man seine Katze nicht in der selbigen trocknen sollte!

Zur angesprochenen Community, da hast du sicherlich recht; aber manchmal ist es halt auch nicht gerade kommunikationsfoerdernd, wenn die simpelsten Fragen wild drauflosgefragt werden, die sich eigentlich durch eine minimale Vorarbeit (=> Gebrauchsanweisung lesen) von selber loesen.

Kling ja schon fast wie Endless ;)
[/quote]


also in der Bedienungsanleitung ist mein Probelm (welches ich hatte ;D danke nochmal für die Tips) irgendwie nicht benannt. Allerdings gibt es auf seite 44 ein Anschlußmuster welches meinen REC-OUT (vom Mixer) mit "Kassettendeck u.s.w." verbindet. Da ich halt dachte das damit "stand-alone" Modelle gemeint seien hab ich den REC-OUT an meinen PHONO-Anschluß des Receivers gelegt (da ja alle meine stand-alone-Gerätschaften daran angeschlossen sind), jaja ich weiß :eek: ist aber auch (zudem) der EINZIGSTE Steckplatz der frei war.

Nundenn, auf Seite 70 gibt es zwar noch eine ganze hübsche Seite mit Fehlerbeschreibungen aber auch da ist nix konkretes dabei.
Allerdings wird serwohl dieses Problem mit dem MASTER LEVEL (auf der Geräterückseite) hingewiesen (der evtl. zu hoch oder zu leise eingestellt sein kann). Allerdings nur im Zusammenhang mit Klangverzerrung/Klangentfremdung der FX-Generatoren. Das ist aber letzendlich auch nicht MEIN Problem gewesen, da der Fehler am falschen Receiver-Anschluß lag *schäm* Hab´nun meine CD-Deck gekappt (vom Receiver) und dort den Mixer eingeführt ;D Funzt nun & knallt ordentlich! (jetzt aber im positiven Sinne).

Das es natürlich nervig ist wenn Newbie´s (wie ich) ständig Fragen stellen die bereits in etlichen Threads ausgiebig beantwortet wurden, ist natürlich verständlich. Allerdings (für mich) in keinem Rechtfertigungverhältnis *puhh* -stehend wenn ich

a) die Bedienungsanleitung studiert hab´(und das hab´ich vorher- nur eben ohne schlüssiges Ergebnis)

&

b) die Threads hier im Forum gefilzt hab´um eine klare Antwort zu bekommen(ebenfalls gemacht).


Den Tipp mit "Google" laß ich jetzt mal außen vor, da erstens die Ergebnisrate im Verhältnis zu den richtigen Problemlösern einer Art "Stecknadel-in-Heuhaufen-Prinzip" gleicht und ich mir zweitens lieber von Leuten helfen lasse die mit der Materie wohl mehr Erfahrung haben wie ich


Aber wie geagt, das nächste Mal versuch das alles anders anzugehn´


Gruß

Marc G.
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
@ Marc G: Ich wusste das wirklich nicht mit der Gebrauchsanweisung, und es sollte hier kein Angriff oder so sein.

Keep the vibe!
 
Daywalker
Daywalker
DJ a.D.
Mitglied seit
10 Nov 2000
Beiträge
1.237
Reaktionen
3
Ort
Weinheim
Nee, mal ganz locker, nur nicht zuviel Selbstgeißelung - zum Helfen ist das Forum ja da. @tossit: Den Hinweis auf Google will ich nicht gehört haben! ;) ;D
 
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Ich glaube ich muss den Tossit da mal in Schutz nehmen. Die erste Google-Nennung war wohl von mir, aber das was Toss das geshrieben hat war der Grund dafür.

Is ja auch egal jetzt. Wär ja geklärt.
 
Marc G.
Marc G.
Make my Day!
Mitglied seit
22 Okt 2002
Beiträge
457
Reaktionen
1
Ort
Am Arsch der Welt
Morgen,

[quote author=tossit link=board=13;threadid=5560;start=0#52172 date=1039877532]
@ Marc G: Ich wusste das wirklich nicht mit der Gebrauchsanweisung, und es sollte hier kein Angriff oder so sein.

Keep the vibe!
[/quote]


ne ne du, schon alles im Lot - das ich die BDA schon durchgegangen bin hatte ich ja auch zuvor auch garnet erwähnt!

Gruß
Marc G.
 
Marc G.
Marc G.
Make my Day!
Mitglied seit
22 Okt 2002
Beiträge
457
Reaktionen
1
Ort
Am Arsch der Welt
Morgen #2 ;)

[quote author=Daywalker link=board=13;threadid=5560;start=0#52199 date=1039883171]
Nee, mal ganz locker, nur nicht zuviel Selbstgeißelung - zum Helfen ist das Forum ja da. @tossit: Den Hinweis auf Google will ich nicht gehört haben! ;) ;D
[/quote]

hab aber trotzdem mal (da ich schon in Fahrt war) jff die googlische Wissensmaschinerie durchgewälzt, aber auch da nix gefunden- Wenigstens der Tip war für den *ganzlautbrüll* A....A.......sich im Mittelfeld-befindenden, knapp unterm Steißbein-sitzenden Vertreter der Ausagangs-Politik (Anschlußmuster wird nach Bedarf zugefaxt) ;D danke nochmal

bye
Marc G.
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben