Problem mit Reason 3.0

Illvibe

Illvibe

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2003
Beiträge
93
Reaktionen
3
Ort
Salzgitter
Hallo.
Mein problem:
Ich habe ein Laptop (Toshiba Satellite) und ein Rechner.
Der Laufwerk von meinem Notebook liest keine Cd´s mehr (Ich habe aufgehört der Uhrsache nachzugehn *hehe*).
Ich habe die org. Reason Cd´s in ein Ordner kopiert (von meinem Rechner aus), wo mein Notebook zugriff hat und Reason auch auf mein Laptop instaliert. Wenn ich Reason starte, kommt eine Meldung:" Please insert the Cd Orkester Sound Bank".
Die Datei Orkester Sound habe ich schon in den Reason ordner kopiert. Die Meldung kommt aber trotzdem immer wieder. Wie gesagt mein laptop kann keine Cd´s lesen..

Wie kann ich dieses Problem ungehen ?
greets isi
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Soweit mir bekannt kannst da nichts machen, Reason braucht zumindest einmal die "Orkester Soundbank" und die "Factory Soundbank" als CD/DVD-Zugriff, quasi ne Art dongle wenn man so will.

Anschließend kannst aus dem Prog raus die Soundbänke auf Platte kopieren aber einmal muss (imho).
 
audio_anarchy

audio_anarchy

drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jun 2003
Beiträge
4.163
Reaktionen
175
Ort
karlsruhe
es gibt ja programme wie daemon tools oder ähnliche die cd laufwerke emulieren
wenn man ein image von reason erstellt und auf die platte vom notebook schmeisst müsste man es dann damit installieren können
 
Illvibe

Illvibe

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2003
Beiträge
93
Reaktionen
3
Ort
Salzgitter
Die Idee klang so gut Audio, aber Reason erkennt wohl das virtuelle Laufwerk nicht :(
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Livedeath

Der mit dem Tequila tanzt
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
350
Reaktionen
38
Ort
Troisdorf/Köln
lol...
reason löschen, von der virtuellen cd installieren, fertig.
oder in der registry reason sagen das du ein neues cd laufwerk hast...
Gruß Livedeath
 
Illvibe

Illvibe

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2003
Beiträge
93
Reaktionen
3
Ort
Salzgitter
Wenn ich Reason von dem virtuellen Laufwerk instaliere, bietet sich das Problem wieder.
Es wäre sehr nett, wenn du mir den weg mit der Registy ein wenig genauer erklären könntest (bin nähmlich nicht so der Pc kenner :p)
 
L

Livedeath

Der mit dem Tequila tanzt
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
350
Reaktionen
38
Ort
Troisdorf/Köln
hm..
also bei reason 4 gibt es die möglichkeit mit der registry nicht mehr.
aber bei reason 3 starte mal regedit -> local_machine -> software -> Propellerheads software und dann gucken.

Gruß Livedeath
 
Illvibe

Illvibe

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2003
Beiträge
93
Reaktionen
3
Ort
Salzgitter
Den eintrag habe ich unter:HKEY_Users/S-1-6-21................./Software/Classes/Applications/Reason.exe/shell/open/command
Ok.. soll mir das jetzt sagen, das ich irgentwas faslch gemach habe?? :D:D:D:D:D:D
Die Registry ist ewig lang und ich konnte iwie nichts finden was auf irgendein Laufwerk hinweisst. Wenn es nötig ist, kann ich ja auch paar Auszüge reinstellen.
 
L

Livedeath

Der mit dem Tequila tanzt
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
350
Reaktionen
38
Ort
Troisdorf/Köln
da biste ganz falsch. benutz am besten die suche um die richtige kategorie zu erwischen. weil unter shell wird dem windows nur gesagt, was er mit den rns/rsn,rps und refill dateien anstellen soll.
Gruß Livedeath
 
 
Oben