Rane oder Urei?

Welchen Mixer würder Ihr nehmen?

  • Rane

    Stimmen: 35 63,6%
  • urei

    Stimmen: 20 36,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    55
C

Camouflage

Welcome 2 the Hood
Mitglied seit
13 Okt 2001
Beiträge
1.226
Reaktionen
35
Hi,

da ich mir jetzt doch einen neuen Mixer hole, muss ich mich zwischen diesen beiden entscheiden.
Rane TTM 56

2-Kanal PRO Scratch n´ Cut Mixer
mit FlexFX und magnetic X-Fader
hervorragender Klang
Crossfader Reverse-Funktion
Linefader Reverse-Funktion
Channel Reverse-Funktion
Double Panel Bauweise für komfortable Wartung
X-Fader Curve einstellbar
Linefader Curves einstellbar
zweiter Mixer per Session-Eingang einschleifbar
Kippschalter in 8 verschiedene Positionen verstellbar
Effekt Send/Return für alle Kanäle
Balance pro Kanal mit Extra-Fader
Cue Mix mit Extra-Fader
VCA-Crossfader in ALPS-Bauweise (Panasonic)
Linefader in ALPS-Bauweise (Panasonic)
Metall Potentiometer in ALPS-Bauweise
leistungsstarker Kopfhörerausgang
externes Netzteil
symmetrische (Klinke) sowie asymmetrische (Cinch) Ausgänge
Eingänge: 2 Phono, 2 Line, 1 Session, 1 EFX, 1 Mic
Ausgänge: 2 Master, 1 EFX, 1 Rec
Frequenzbereich: RIAA +/- 0,5 dB
Rauschabstand: -86 dB
Klirrfaktor: 0,11%
Tone Control H/M/B: +10/-30 dB
Maße: 265 x 360 x 80 mm
Gewicht: 4,8 kg

oder der Vestax PMC 007


Wie seine Vorgänger PMC-05Pro & PMC-07Pro ist der PMC- 007 ein unverwüstlicher Mixer mit Battle-Qualitäten, der DJs weit über den Standard hinausgehende Möglichkeiten an die Hand gibt, ohne klangliche Kompromisse einzugehen. Mit seinen beiden Programmkanälen, überzeugender Audioqualität und einer Menge toller Features ist der PMC-007 der perfekte Begleiter für den modernen Turntablist, Scratch-DJ, Hiphop-Performance- oder Mix-DJ, den experimentellen DJ und den Drum & Bass-DJ
2-Kanäle
2 x Phono, 2 x Line (alle Cinch)
1 x Mic Eingang mit 2 Band Klangregelung (Klinke)
Ausgänge: 1x Line Out (XLR/Cinch)
1x Booth Out
1x Rec Out (Cinch)
3-Band Isolator pro Kanal mit neuer “Scratch EQ” Einstellung auf Knopfdruck
Stufenloses CF-Curve und 3-stufen IF Curve Adjustment und Reverse
Neue PCV-Fader (Plastic Conductive Volume) Generation für CF und IF
“CF Freeze” Mute Funktion für LIVE Pre Battle Training oder komfortables Cueing.
Effekt Send und –Receive Kontroll Möglichkeiten für beide Kanäle
Neues, schnittiges “Battle Design” Double Panel System im “Motorhauben Style“ (Panel läßt sich mit einer einzigen Schraube öffnen)
Rapid Exchange Fader System (ReX) Fader wechseln ohne Schrauben.

Preislich sind beide etwa gleich. Meine letzten 2 Mixer waren von Vestax und ich war immer zufrieden damit. Trotzdem tendiere ich zum Rane. Weil Rane sich in kurzer Zeit in den USA etabliert hat und eben wegen dem Fader :D

Hat jemand Erfahrung mit einem der o.g. Mixer? Welchen würdet Ihr nehmen?

mfg Camou
 
caress

caress

hoax
Mitglied seit
14 Dez 2004
Beiträge
484
Reaktionen
20
Ort
fhain
AW: Rane oder Vestax

ganz klar rane
-besserer sound
-bessere fader
-bessere verarbeitung
..sollte eigentlich reichen
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
AW: Rane oder Vestax

Rane!

Würde mir aber auch umbeding das Urei angucken, in den US Foren ticken die schon total aus wegen dem Pult. Klingen tut es auf jeden Fall besser als Rane und viel besser als Vestax...
 
T

trasher2

Banned
Mitglied seit
15 Jun 2005
Beiträge
73
Reaktionen
1
AW: Rane oder Vestax

definitiv der vestax!
ultrageile fader, die man übrigens nicht mehr schrauben muss !
gut klingende eqs -
unverwüstlich!
und was mich beim rane im club stört ist, dass er komplett schwarz ist!
 
S

Squizz

Well-known member
Mitglied seit
17 Apr 2005
Beiträge
173
Reaktionen
2
Ort
Graz, Österreich!
AW: Rane oder Vestax

ich sage auch vestax...da er im hiphop bereich einfach 100% gibt und super verarbeitung hat...nichts stört und alles ist an seinem platz... VESTAX!

und den sound unterschied hört man nicht wirklich!


cya!
 
Zuletzt bearbeitet:
potz!

potz!

alternativo
Mitglied seit
19 Mrz 2005
Beiträge
425
Reaktionen
17
Ort
Wuppertal
AW: Rane oder Vestax

geh in einen laden, teste die beiden plus den urei, der meiner meinung nach einfach nur geil aussieht und nach den komentaren anderer hier auch verdammt gut sein soll, und nimm den mit nach hause der dir am besten passt.
 
T

trasher2

Banned
Mitglied seit
15 Jun 2005
Beiträge
73
Reaktionen
1
AW: Rane oder Vestax

der urei kommt schon sehr massiv, aber mir persönlich gefällt der crossfader nicht so gut!"
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
AW: Rane oder Vestax

also wenn das wirklich VCA fader im rane sind in ALPS bauwese, würde ich auch klar zum vestax tendieren :)

OT:
ich meine sogar mal gelesen zu haben, das pioneer die selben fader(auch von panasonic) in ihren pulten verbaut...und die aus den pioneer's taugen ja leider nicht viel für scratch und battleorgien...die gehen ja schon recht heufig im normalen clubbetrieb drauf :D
da rane aber mitlerweile ne annerkannte "hiphop"-marke ist(sag ich jetzt mal)
kann ich das wiederum fast nicht glauben :confused:
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
AW: Rane oder Vestax

Das Rane ist definitiv das beste Battlepult zurzeit!
Der Fader hat nichts mit dem Pioneer (zumindest dem im 707 ) zu tun. Der Fader ist auch ungefähr 1 Milliarde haltbarer...
Wer`s nicht glaubt geht mal auf die Rane Homepage, was die alles mit dem Fader machen geht nicht klar, ich sag nur Nähmaschine und Cola! :D
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
AW: Rane oder Vestax

hmm...aber dann sind das doch definitiv keine ALPS fader :confused:
vestax gibt übrigens auf seine Fader eine min. garantie von 2.000.000 moves ;)
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
AW: Rane oder Vestax

Rane sagt: schrieb:
The engineers at Rane employed a sewing machine to test the durability of the magnetic fader. Each stroke generated one count. We have it set to apply a million strokes to the fader every day. We tested 13 million strokes before we got tired of hearing the darn thing, and the fader shows absolutely no wear or degradation

Für volle Info guckst du hier:

http://www.rane.com/ttm56.html
 
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
AW: Rane oder Vestax

wenn du das Geld hast, dann nimme den Rane, vor allem in Vergleich mit dem 007, der häßlich is ;)
Aber ich würde mir den normalen 07er angucken, erstens keine Umstellung zu deinem ISP, und zweites, geilstes Gerät ;)
oder Samurai Serie?
 
C

Camouflage

Welcome 2 the Hood
Mitglied seit
13 Okt 2001
Beiträge
1.226
Reaktionen
35
AW: Rane oder Vestax

^^die Samurai Serie gibts ja nichtmehr.
 
T

trasher2

Banned
Mitglied seit
15 Jun 2005
Beiträge
73
Reaktionen
1
AW: Rane oder Vestax

Camouflage schrieb:
^^die Samurai Serie gibts ja nichtmehr.

leider!

fand einfach geil, aber zu teuer!
 
Dj C. Rohdan

Dj C. Rohdan

Well-known member
Mitglied seit
14 Mrz 2004
Beiträge
93
Reaktionen
5
AW: Rane oder Vestax

Kauf auf keinen Fall das Vestax.

Ist wohl um das doppelte überteuert
und vom cf mal abgesehen kann es auch nichts.

mein Test des Vestax pmc 07 pro:
https://www.deejayforum.de/forum/showthread.php?t=23031

Das Urei 1601 ist wohl momentan das 2 Kanal Mischpult am
Markt, dass ich am liebsten mal unter den fingern hätte
(abgesehen vom Pioneer DJM 909)
 
BedroomDJ

BedroomDJ

Well-known member
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
122
Reaktionen
2
Ort
Ruhrpott
AW: Rane oder Vestax

Ich habe auch den Rane 56... Die Fader sind der Hammer! Ich hatte davor einen PMC 05er I von Vestax mit P&G CF drin... Aber ich die Fader vom TTM wesentlich besser...

Theoretisch und praktisch sind die Fader des TTM unkaputtbar! Kannst du sogar in einem Cola-Glas betreiben... :D

Achja der Headphone-Out hat einen wahnsinns Output!

Gruß

David
 
caress

caress

hoax
Mitglied seit
14 Dez 2004
Beiträge
484
Reaktionen
20
Ort
fhain
AW: Rane oder Vestax

so, hab jetzt den urei auch mal unter den fingern gehabt.
ein wirklcih schönes gerät.

ich erweitere hiermit zu
rane vs. urei


vestax ist draussen und ich kann ehrlich gesagt keiner der hier gennanten pro vestax gründe verstehen/nachvollziehen.
 
E

EpHaSe

Member
Mitglied seit
31 Aug 2005
Beiträge
10
Reaktionen
0
AW: Rane oder Vestax

caress schrieb:
so, hab jetzt den urei auch mal unter den fingern gehabt.
ein wirklcih schönes gerät.

ich erweitere hiermit zu
rane vs. urei


vestax ist draussen und ich kann ehrlich gesagt keiner der hier gennanten pro vestax gründe verstehen/nachvollziehen.


Hast den 1601S getestet ? Falls ja, is das mehr nen Battlemixer oder auch für Techno geeignet...?
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
AW: Rane oder Vestax

Man kann mit jedem "Battlemixer" mit 3Band EQ Techno auflegen...
Oder was ist an einem Battlepult bis auf die Kanalanzahl anders als an einem Clubmixer? :mad:
 
E

EpHaSe

Member
Mitglied seit
31 Aug 2005
Beiträge
10
Reaktionen
0
AW: Rane oder Vestax

Das mir auch klar, dass ich mit nem Battlepult Techno mixen kann.

Nur einige Mixer sind ja mehr für den Battle Bereich ausgelegt und konzipiert
worden. Und da ich an dem urei noch nicht stand und auch nicht stehen
werde, ausser ich kauf mir einen auf gut glück, frag ich mal lieber...
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
12
Aufrufe
1K
bossa
bossa
Dirk Shape
Antworten
2
Aufrufe
853
NOCO
Catweezle
Antworten
0
Aufrufe
734
Catweezle
Catweezle
M
  • Gesperrt
Antworten
0
Aufrufe
450
messias
M
 
Oben