Rekordbox Ordnerstruktur von Explorer auf USB verschieben

R

RAC

Well-known member
Mitglied seit
Dez 2011
Beiträge
335
Reaktionen
12
Also ich habe meine Tracks nach Genre aufgeteilt und habe mir in Rekordbox die gleichen Playlist Namen angelegt, wie ich Ordner auf der Festplatte habe, d. h. im Ordner "Hardstyle" sind die gleichen Titel drin, wie in der Playlist "Hardstyle",
genau so mach ichs auch.

Die Dateien werden auf dem Stick übrigens in einen extra Ordner "Rekordbox" abgelegt
und da ist der unterschied zur zuvor beschriebenen methode, da man diesen teil damit umgeht. die analysedaten werden trotzdem mittels sync kopiert aber eben nicht die lieder selbst.
 
K

k.k.supporter

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2009
Beiträge
68
Reaktionen
3
Ich muss wirklich nochmal mal fragen damit ich euch folgen kann. Was macht ihr mit den bespielten USB-Sticks?
 
Frank Forest

Frank Forest

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2010
Beiträge
619
Reaktionen
63
Ort
Hamburg
Ich muss wirklich nochmal mal fragen damit ich euch folgen kann. Was macht ihr mit den bespielten USB-Sticks?
In einen CDJ 2000 nxs2 oder einen XDJ RX2 reinstecken und freuen, dass man seine Rekordbox Vorarbeit auf dem Player abrufen kann. :cool:
 
K

k.k.supporter

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2009
Beiträge
68
Reaktionen
3
In einen CDJ 2000 nxs2 oder einen XDJ RX2 reinstecken und freuen, dass man seine Rekordbox Vorarbeit auf dem Player abrufen kann. :cool:
Diesen Zweck kenne ich auch, aber da wäre aus meiner Sicht die Ordnerstruktur des Sticks vollkommen egal. Wie gesagt, ich würde das Problem, bzw. das Szenario gern verstehen, vielleicht gibt es ja doch eine sinnvolle Lösung oder zumindest einen gangbaren Workaround.
 
R

RAC

Well-known member
Mitglied seit
Dez 2011
Beiträge
335
Reaktionen
12
die sinnvolle lösung hab ich doch schon beschrieben und damit die frage dieses threads beantwortet.

unterm strich ist das geschmackssache. der entscheidende punkt ist, daß es mehr als einen weg gibt und jeder sich aussuchen kann, was besser zu seinem arbeitsstil passt.
 
 
Oben