Soundqualität beim Notebook


M
Markimarc
Well-known member
Mitglied seit
27 Jan 2017
Beiträge
95
Reaktionen
2
Hallo,

mal eine Frage, die mich schon länger beschäftigt:

Vorausgesetzt, man verwendet die gleiche Soundkarte mit den gleichen Einstellungen .

Werden Songs mit gleicher Qualität eigentlich von Notebooks verschiedener Hersteller besser oder schlechter dargestellt?

Gibt es da einen klanglichen Unterschied ?

Und wenn ja, welche Notebooks wären dann die besten ?

LG
Marc
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
3.245
Reaktionen
478
Also ich rate jetzt mal.
Die einzige Chance das zu vergleichen wäre nicht nur die gleiche sondern die selbe Soundkarte (also eine externe) und auch alles andere identisch zu nehmen, also auch die identischen Files, die selbe Software(Version) usw..
Der D/A Wandler sitzt auf der Soundkarte würde ich mal vermuten und Software sowie Musikfiles sind identisch, also welche Chance hat das Gerät noch Einfluss auf den Sound zu nehmen, außer bei Aussetzern wegen mangelnder Rechenleistung oder zu langsamen Datenstroms.
Ist wie gesagt geraten.
 
M
Markimarc
Well-known member
Mitglied seit
27 Jan 2017
Beiträge
95
Reaktionen
2
Hi Netwizard,

ja, alles ist gleich, mit externer Soundkarte und so.

Ich dachte auch, es sollte gleich sein, weil ja lediglich digitale Daten an die Soundkarte weitergegeben werden.

Bin mir aber nicht sicher, daher frage ich mal.

Ein Notebook aus dem Supermarkt hat dann also die selbe Soundquali wie das super-teure Notebook der Premiumfirmen?

Oder kann es sein, dass die Qualität der weitergegebenen Daten irgendwie verändert werden?

LG
Marc
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
3.245
Reaktionen
478
Wie gesagt ist nur eine Mutmaßung.
Im Prinzip sehe ich die externe Soundkarte wie einen Drucker.
Da sollte der Rechner auch egal sein und ein und dasselbe .pdf immer gleich rauskommen, weil die Druckqualität im Drucker passiert. Der Vergleich hinkt aber wahrscheinlich schon wieder. Ich schätze hier gewinnt die Soundkarte und beim Drucker ist es nicht egal.
 
audio_anarchy
audio_anarchy
drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
9 Jun 2003
Beiträge
4.281
Reaktionen
244
Ort
karlsruhe
Ich sehe das auch so wie Netwizard der Datenstrom aus dem Notebook ist der gleiche
Ich achte bei meinen Notebooks eher auf Dinge wie mechanische Stabilität, gute Kühlung und die DPC Latenzen
 
R
RAC
Well-known member
Mitglied seit
10 Dez 2011
Beiträge
735
Reaktionen
113
Im Prinzip sehe ich die externe Soundkarte wie einen Drucker.
Da sollte der Rechner auch egal sein und ein und dasselbe .pdf immer gleich rauskommen, weil die Druckqualität im Drucker passiert
Ich sehe das auch so wie Netwizard
und damit habt ihr beide recht :)

wenn die gleiche externe soundkarte verwendet wird und software, einstellungen, wie auch quelldatei identisch sind, ist auch das ergebnis gleich.
was passieren könnte ist, daß teile des billigen laptops hörbare störungen verursachen. bildschirm und netzteil sind da die üblichen verdächtigen. das allerdings steckt eine gute soundkarte meistens weg.

kurzfassung für @Markimarc:
von seltenen ausnahmen abgesehen, klingt der billige rechner bzw. laptop so gut (oder schlecht) wie die verwendete soundkarte.
 
M
Markimarc
Well-known member
Mitglied seit
27 Jan 2017
Beiträge
95
Reaktionen
2
Danke für die Antworten und neuen Anregungen !
 
 

Neue Themen


Oben