Suche neuen Kopfhörer


Y
YeahDude
Banned
Mitglied seit
13 Apr 2011
Beiträge
25
Reaktionen
0
Ich hab mir den AIAIAI TMA 1 gestern gekauft, und das Teil ist der Killer!!! Ich find den sound echt übertrieben geil! Und reichlich Zubehör ist auch dabei. Ich hatte alle Kopfhörer in der Preisklasse zwichen 150 - 250 euro durchgetestet. Die Entscheidung fiel aber ohne längeres überlegen. Bei den AIAIAI kann jedenfalls nichts mehr brechen, hab schon 2 pioneer und 1 sony kopfhörer geschrottet, die hatten aber auch so ein hartes Plastik und sind immer an der gleichen Stelle gebrochen. Beim AIAIAI wurde mal bischen nach gedacht, und ein weicheren, elastischeren Kunststoff verliehen. :)
 
O
Orikson
Well-known member
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
174
Reaktionen
0
Ort
Grafenwöhr
Moin Leute, was spricht den gegen die Koss proDJ100? Hat sie irgendwer schon mal mit den HD 25 vergleichen können? Ich habe bislang nur so "billige" Hellassound HS-66 und brauch jetzt bald mal was vernünftiges. Da die proDJ100 teils recht gelobt werden hab ich mir die einfach mal bestellt...
 
R
rene192
Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
14 Feb 2010
Beiträge
29
Reaktionen
0
ich habe auch die technics rp 1200 und sennheiser hd 25 gegeneinander getestet. und für einen klaren unverfälschten klang sind die sennheiser das richtige. bei den technics habe ich das gefühl gehabt als hätte man den low eq am mixer zwischen 2 und3 "uhr".
 
M
mayuka
Well-known member
Mitglied seit
10 Jul 2011
Beiträge
45
Reaktionen
0
Technics RP DJ 1200
Technics RP DH 1200

Ich bin mir nicht genau sicher welche Version ich habe, aber ist es normal das die Gummierung an den Ohrmuscheln schon nach kurzem Gebrauch abgeht? Mittlerweile finde ich überall zwischen den Platten solche kleinen schwarzen dünnen Gummiteile. Dachte zuerst das Vinyl löst sich auf. Aber nein es ist der Kopfhörer. :mad:

Also werd ich mir über kurz oder lang was anderes suchen müssen... Empfehlungen? Vom Klang fand ich die eigentlich ganz gut. Die Bässe waren sehr tief. Nur die Höhen fand ich ein wenig zu stark, aber die kann man ja wegregeln.
 
F
FriFröFru
Member
Mitglied seit
7 Aug 2011
Beiträge
9
Reaktionen
0
Also an und für sich hatte ich vor mir die HD 25 zu kaufen alleine schon wegen der Langlebigkeit und der Möglichkeit alle Teile einzeln zu kaufen,
nur leider musste ich nach dem Testen feststellen das mein Kopf nicht für diese Headys geeignet ist was ich sehr schade fand.
Habe mir deshalb die Technics RP DH 1200 zugelegt da ich mit denen auch schon einen Abend lang auf ner Party aufgelegt habe und mir diese vom Tragekomfort besser zusagen, jedoch würd ich jedem die Sennheiser HD 25 empfehlen weil sie nen echt geilen Sound haben ohne meine Technics jetzt schlecht machen zu wollen.

Aber wie hier schon öfter erwähnt wurde testet die Kopfhörer vor dem Kauf denn jeder hatt ne andere Rübe und legt auf unterschiedliche Attribute wert.
Ach und mit meinen Technics bin ich vollkommen zufrieden allerdings ist mir auch bewusst dass mit die DH 1200 keine 7-10 Jahre halten werden wie es die HD 25 bei so manchem User hier tun.
 
K
Kreta81
Member
Mitglied seit
12 Aug 2011
Beiträge
13
Reaktionen
0
Also beim Sennheiser HD 25 hatte mir auch der sogannte "Rumms" gefehlt, es schwärmen ja ziemlich viele Leute von den Kopfhörer, aber der wäre echt gar nix für mich.
Ich schwör auf mein AIAIAI TMA-1. Für mich der DJ Kopfhörer schlecht hin. Bei den kann ich auch alles auswechseln, wenn mal was im Arsch gehen sollte ;-)
Der Tragekomfort ist das beste, extrem elastisch Bügel, und leichte ohrmuscheln, fühlt sich super weich an. Und im Vergleich zu Sony, Pioneer schmerzen die Ohren nach 4 Stunden auflegen nicht ;-)
 
Dirk Shape
Dirk Shape
Well-known member
Mitglied seit
13 Aug 2011
Beiträge
1.744
Reaktionen
21
Dann kauf dir doch den AIWA wenn du so gut damit klar kommst, hier wird jeder sagen sowas wie der HD 25. Wenn du so auf den AIWA fixiert bist wirst du hier auch keinen anderen Underground Tipp bekommen. Ansonsten im Laden Testen und gucken welcher dir am besten gefällt.

Wenn dir beim HD 25 der "rumms" fehlt dann stell ma dein EQ richtig ein oder kauf dir vernüftiges Equipment, mein HD 25 vibriert ordentlich durch den "rumms" den du suchst. Und Tragekomfort ist auch echt gut und schön leicht ist er.
 
Zuletzt bearbeitet:
DaringTen
DaringTen
Ey, ich bin ja Dj...
Mitglied seit
3 Jun 2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ort
Haltern am See
Habe mir im April 2011 die Pioneer Hdj-500 geholt und bin sehr zufrieden damit. Super Klänge und super Bässe. Sind super für mich!!! und der Preis von 100,00€ ist auch nicht die Welt.

Was sage ich dazu: Preis-Leistung perfekt
 
Digital Bambule
Digital Bambule
Dortmunda
Mitglied seit
20 Feb 2010
Beiträge
784
Reaktionen
0
Ort
Earth
88 Euronen bei Amazon.
Sony MDR-V 700
Wer Bass mag und nicht nur hören sondern auch fühlen möchte wird diesen Kopfhörer lieben. Im Mittelteil nicht sonderlich klar, aber völlig ausreichend.

Der spielt den Bass noch sauber, da ****en aiaiai und der sennheiser hd- 25 nur noch Brei. Dem Sennheiser hab ich vor ner Woche sogar ne 2. Chance gegeben.getreu dem Motto.....tausend Deppen können nicht irren...
Also abermals kommen lassen, ne halbe Stunde bei mittlerer Lautstärke einspielen lassen (ohne ihn auf zu haben), ca. 2h mit aufgelegt bei versch. Lautstärken. Meine Frau hat 40 Minuten damit clavinova gespielt und war begeistert von der Brillanz und klaren und druckvollen Wiedergabe. Mir reicht das Teil nicht.

Also meine Empfehlung.
Entweder der 700er von Sony oder der 2000er von pioneer, aber für letzteren bin ich zu geizig.:D

Lesen, kaufen/testen, glücklich sein.
Nachdem ich neulich noch mal den 2000er von Pyro auf den Ohren hatte, war ich abermals in meiner Meinung bestärkt. Wirklich hochwertig verarbeitet.......aaaber
nimm den Sony. Preis/Leistung grandios und für DJ Zwecke ideal!

Wobei ich vor ein paar Tagen das Vergnügen hatten, den XD-53 zu testen. Auch nett und was den Bassbereich angeht klare Kaufempfehlung. Aber wieder 40€ teurer und dem Sony keinesfalls überlegen......


Hey! Was wollen wir beim Auflegen?
Beatmatchen oder high fidelity?
Für Ersteres ist der Sony die günstige Endlösung.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Digital Bambule
Digital Bambule
Dortmunda
Mitglied seit
20 Feb 2010
Beiträge
784
Reaktionen
0
Ort
Earth
Dann kauf dir doch den AIWA wenn du so gut damit klar kommst, hier wird jeder sagen sowas wie der HD 25. Wenn du so auf den AIWA fixiert bist wirst du hier auch keinen anderen Underground Tipp bekommen. Ansonsten im Laden Testen und gucken welcher dir am besten gefällt.

Wenn dir beim HD 25 der "rumms" fehlt dann stell ma dein EQ richtig ein oder kauf dir vernüftiges Equipment, mein HD 25 vibriert ordentlich durch den "rumms" den du suchst. Und Tragekomfort ist auch echt gut und schön leicht ist er.


blaaaaa, da vibriert gar nix.....höchstens ein Flattern vom ****enden Durchschlagen der Membran.
Und ich hab vernünftiges Equip.......

Bass fühlen ist eh netter als hören.....


Und Aiaiai hat n nettes Design aber mehr auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
bossa
bossa
Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
25 Feb 2005
Beiträge
5.673
Reaktionen
232
Ort
Berlin
...allerdings ist mir auch bewusst dass mit die DH 1200 keine 7-10 Jahre halten werden wie es die HD 25 bei so manchem User hier tun.

Mach dir doch mal nicht so viele Sorgen. Ich hab auch genug sehr sehr alte Technics Hörer gesehen. Behandel sie halbwegs ordentlich und du wirst deinen Spaß mit haben.
 
razy
razy
THE BEAST
Mitglied seit
16 Dez 2008
Beiträge
3.581
Reaktionen
0
Ort
Mainz
7-10 Jahre.. Manche sind sich ihrer Sache wohl mehr als sicher :d
 
audio_anarchy
audio_anarchy
drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
9 Jun 2003
Beiträge
4.238
Reaktionen
224
Ort
karlsruhe
mein dj1210 müsste jetzt auch schon bald 10 jahre alt sein und bis auf die polster die ich mal getauscht hab ist noch alles super
beim hd25 hab ich in der zeit für ca. 180€ kabel gebraucht
 
K
kickzz
Well-known member
Mitglied seit
4 Nov 2010
Beiträge
178
Reaktionen
0
sennheiser HD 25 soll ja das Non-plus Ultra sein
mfg,DJ Popeye:)

Kann man doch so gar nicht sagen ...

Jeder hat eine andere Vorstellung vom "perfekten Klang". Mir gefallen die Sennheiser z.B. nicht so gut wie die Technics-Kopfhörer - was Klang und Tragekomfort angeht.

Das ist allerdings nur ein minimaler Unterschied, aber der macht's halt aus ;)

Aber wenn die Sennheiser wirklich DIE KOPFHÖRER wären, würden alle "Star-DJs" nur mit denen auflegen .... das ist ja nicht so ;)
 
razy
razy
THE BEAST
Mitglied seit
16 Dez 2008
Beiträge
3.581
Reaktionen
0
Ort
Mainz
Eigentlich gehört hier zu. Dast ist nämlich alles nur persönliches Empfinden, verstehe nicht warum man das immer wieder durchkaut.
 
M
maeries
Well-known member
Mitglied seit
12 Jun 2010
Beiträge
52
Reaktionen
0
kann mir mal einer den unterschied zwischen den 27 sennheiser hd 25 modellen sagen?
 
Dirk Shape
Dirk Shape
Well-known member
Mitglied seit
13 Aug 2011
Beiträge
1.744
Reaktionen
21
ist glaube ich nur unterschied im modelljahr und zubehör
 
M
maeries
Well-known member
Mitglied seit
12 Jun 2010
Beiträge
52
Reaktionen
0
hab einen gefunden. die Sennheiser HD 25-13 II heben eine impedenz von 600 Ohm. WTF
 
DJm4x
DJm4x
Elektronen DJ
Mitglied seit
31 Jan 2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ja, ich hab die HD 25 1 II mit 70 Ohm und glattem Kabel.
Sie sind in meinen Augen das NonPlusUltra.
Sie verbinden Leichtigkeit und Klang auf ein unglaubliche Art. :D
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
12
Aufrufe
2K
bossa
bossa
C
Antworten
35
Aufrufe
5K
Leonie Magdalena
L
N
Antworten
15
Aufrufe
4K
Nikki_Nonsense
N
L
Antworten
3
Aufrufe
2K
rykert
rykert
 

Neue Themen


Oben