[Suche SKA-Musik]

Y

yamin

a part of MANNOVER
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
695
Reaktionen
162
Ort
mannheim
Hi Leute,

bin auf der suche, nach guter Ska-Musik. Kennt sich jemand aus? Brauche ein paar gute (klassiker und aktuelle) Dancefloor-Burner, vorzugsweise zu beziehen als MP3....

Brauche ca. 1,5 Std. Material. Wäre echt nett, wenn mir jemand ein paar Tracks/Bands nennen könnte. Desweiteren würde ich mich auch darüber freuen, wenn irgendwer gute Online-Shops nennen könnte.

Dank im voraus.

Yamin
 
Nicholas Vegas

Nicholas Vegas

Play to Win
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
1.257
Reaktionen
101
Ort
InDaHousE
uiuiuiui :)

- The Specials
- Madness
- The Selekter
- Bad Manners

... gott wie hiessen die alle bloss.

Kauf dir doch am besten dicke 2-3 Sampler
dann biste bestens versorgt.
Weil , du wirst sehen , so arg viele Two Tone hits
gabs nicht in der kurzen zeit.


 
Y

yamin

a part of MANNOVER
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
695
Reaktionen
162
Ort
mannheim
heey, danke für die tipps nicholas:) ....

ich nehme an, auch bei ska gibt es kommerz und underground. ich wollte also nicht kommerziell klingen;) werde aber deine empfehlungen beherzigen. wenn sonst noch irgendwer ein paar underground-tipps hat, wäre ich auch sehr dankbar dafür.... auch für bezugsquellen...
 
AreS

AreS

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
158
Reaktionen
11
Ort
Zürich
Weiss nicht ob das hilft aber habe mal im google.ch spontan "SKA-Musik download" eingegeben ^_^... Interessant


tunefinder

Ich schlaumeier :D
 
bassline8

bassline8

DJ Rentner
Mitglied seit
Sep 2006
Beiträge
2.612
Reaktionen
131
Busters
Mighty Mighty Bosstones

sind auch Party Klassiker aus meiner Jugend.
Aktuelles kan ich dir kaum empfehlen, aber da gibt es doch auch Foren / Webseiten für. http://www.allska.de/
 
Nicholas Vegas

Nicholas Vegas

Play to Win
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
1.257
Reaktionen
101
Ort
InDaHousE
... also ich mochte damals The Specials
die waren ein guter kompromiss, zwar fast
Mainstream & doch Underground .
 
G

Gast15453

Guest
Fett, früher gut zu abgerockt zu oben genannten.

Wird doch sicherlich auch nen Board für sowas geben........... mal schaun......... ach allska ist schon gepostet, na da bist du schon gut anner Quelle.

http://www.ska-talk.org/forum/ das sicher noch, da wird dir sicher geholfen.
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Meinst du jetzt den klassischen Ska oder dürfen es auch neuere Sachen (sprich: nicht aus den 80ern) sein?

Wenn ja, empfehle ich mal Sublime. Die hatten sowohl gute Ska- als auch dubbigere Songs. Die Mad Caddies machen ne Mischung aus Ska und Punk, wenn das erlaubt ist. ;)

Ob das jetzt das ist, was du suchst, weiß ich nicht, aber es kommt dem Begriff 'Ska' am nächsten. :)
 
Y

yamin

a part of MANNOVER
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
695
Reaktionen
162
Ort
mannheim
wow!!!! danke für die schnellen vielen tipps... freue mich schon auf feierabend......

hmz... die sache ist die;

ich lege im märz auf einer hochzeits-nach-party auf (die haben schon vor nem jahr geheiratet)

altersdurchschnitt ist 35-36, viele lehrer-/innen anwesend.

gewünscht ist ska, rock, ndw und house. nachdem ich selber sehr lange recherchiert habe, kam ich zu dem schluß, dass ich nichts weiß:D nee, ich weiß nur, dass ska wohl der vorgänger von raggae war/ist. wollte trotzdem nicht kommerziell klingen und die leute überraschen. klar ist mir, dass ein paar klassiker nicht fehlen dürfen. trotzdem kann ich ja einen informierten und aktuellen eindruck hinterlassen;)

danke nochmal für die hilfe

ps: bitte keine diskussionen wie "warum legst du auf einer hochzeit auf, wenn du keine ahnung hast oder so", weil der rest ist klar und der musikalische ablauf ist auch geklärt. nur ska bereitet probleme, weil es imho so facettenreich ist und je mehr ich recherchiere, desto unsicherer werde ich....
 
bassline8

bassline8

DJ Rentner
Mitglied seit
Sep 2006
Beiträge
2.612
Reaktionen
131
wollte trotzdem nicht kommerziell klingen und die leute überraschen. klar ist mir, dass ein paar klassiker nicht fehlen dürfen. trotzdem kann ich ja einen informierten und aktuellen eindruck hinterlassen;)
Gut von der Grundidee her, nur meine Erfahrung hat mich gelehrt, daß eher die Klassiker als das aktuelle gefragt ist. Würde so einen 70% / 30% Mix bei der Trackauswahl zugrundelegen. Und ein Ska Liebhaber wird ehe schon hoch erfreut sein, daß ein DJ überhaupt sowas am start hat, ist ja nicht so weit verbeitet.

Meine Meinung zum Thema...
 
G

Gast15453

Guest
Denke auch das bassline8 da garnicht so Unrecht hat, bei dem Srtauß bunten, kann man eh nur anreißen und nicht vertiefen.
 
Nicholas Vegas

Nicholas Vegas

Play to Win
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
1.257
Reaktionen
101
Ort
InDaHousE
denke da ähnlich wie DG,
von daher dachte ich da an die o.g. sampler
da kannste blind alles von spielen ;)

Bring sie alle zum singen mit
The Specials - A message to you Rudi

immer wieder schön ;)
 
G

Gast15453

Guest
>>Ist zwar kein SKA<< Aber sollte bei der Mischung bestimmt auch nicht fehlen:

The Pogues - Dirty Old Town

Je später der Abend desto sangeslustiger :D
 
Y

yamin

a part of MANNOVER
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
695
Reaktionen
162
Ort
mannheim
ok, überzeugt!! basslines idee mit 70:30 % klingt gut.... die neueren tracks kann ich ja 'einstreuen'


@nicholas

hehe, a message to you rudy kenne ich sogar, dachte immer, das wäre raggae......:D geiler track mit trompeten und einer mundharmonika als intro glaube ich mich zu erinnern....

werde auf jeden fall nach dem gig berichten, ob sie mich ausgebuht haben oder nicht:D
 
bassline8

bassline8

DJ Rentner
Mitglied seit
Sep 2006
Beiträge
2.612
Reaktionen
131
werde auf jeden fall nach dem gig berichten, ob sie mich ausgebuht haben oder nicht:D
Schlimmstenfalls spielst du einen Abend lang Human Jukebox. ;)
Bist ja vorbereitet, das klappt schon. :D
 
Jackin MC

Jackin MC

Underground House Music
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
497
Reaktionen
18
Ort
Mainz
Folgende Bands sind auch noch sehr gut:

Big D And The Kids Table
Catch 22
Mad Caddies!!!
Mighty Mighty Bosstones
Reel Big Fish
Ska-P
Streetlight Manifesto
The Planet Smashers
The Skatalites
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Folgende Bands sind auch noch sehr gut:

Big D And The Kids Table
Catch 22
Mad Caddies!!!
Mighty Mighty Bosstones
Reel Big Fish
Ska-P
Streetlight Manifesto
The Planet Smashers
The Skatalites
Mad Caddies hatte ich schon genannt. ;) Und Catch 22 rocken derb, wie hieß das eine Lied noch? Irgendwas mit Night oder so.
 
Apfelmann

Apfelmann

Minimalist
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
350
Reaktionen
24
Ob Ska für den Fall so das richtige ist? Ist doch eher eine recht "junge" Musik finde ich und ich kenne keine Erwachsenen, die damit wirklich was anfangen können... Ich würde da nochmal nachhaken, ob das wirklich was ist, nur mal so meine Meinung dazu.

Was noch nicht genannt wurde und gut ist:

La Vela Puerca
Babylon Circus
El Bosso & Die Ping Pongs
Judge Dread
Manu Chao
New York Ska Jazz Ensemble
Pangäa
Spicy Roots
Superskank
Abuela Coca
Elvis Jackson
Rantanplan

Kannst du Alternative auch brauchen oder eher Rock-Klassiker?

ciao,
Stefan
 
 
Oben