Timecode Signal über Boxen hörbar

L

LowCut

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2020
Beiträge
51
Reaktionen
3
Gab es an dem Rechner irgendwelche updates im Betriebssystem?
Ist aber trotzdem irgendwie unlogisch, dass ein Softwarebug spezifisch mit einem bestimmten TT "mitwandert".
Ja gab es. Inwiefern könnte sich das darauf auswirken?

Was passiert, wenn du den funktionierenden TT am Pult abklemmst?
Wenn ich nur USB abstecke hör ich das TC Signal noch über die Boxen und wenn ich die Chinchkabel ziehe.... ja dann garnix mehr ;P
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.903
Reaktionen
446
Ort
Oberhausen
Wenn ich nur USB abstecke hör ich das TC Signal noch über die Boxen und wenn ich die Chinchkabel ziehe.... ja dann garnix mehr ;P
Ich meine, wenn Du den intakten TT am Pult abklemmst, also Cinch am Pult abziehen und den defekten TT dranlassen. Funktioniert der defekte Kanal dann plötzlich oder bleibt es unverändert?
 
Derdirk

Derdirk

Get into Magic
Mitglied seit
Mai 2014
Beiträge
702
Reaktionen
6
Soweit ich das verstanden habe, kommt das TC signal zusammen mit dem Mp3 Song zusammen auf einem Kanal. Zudem verstehe ich das so, das wenn nur der TT der das Problem hat auf einen anderen Kanal am Mixer gesteckt wird, das dort das Problem auch besteht. Der andere TT hat das Problem nicht, egal welcher Kanal am Mixer. Stimmt das so? Dann probiere mal den TT mit dem Problem als line Gerät anzuschließen. Also am TT ausgang auf line umschalten oder umstecken und am mixer auch auf den line Eingang..
 
L

LowCut

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2020
Beiträge
51
Reaktionen
3
Ich meine, wenn Du den intakten TT am Pult abklemmst, also Cinch am Pult abziehen und den defekten TT dranlassen. Funktioniert der defekte Kanal dann plötzlich oder bleibt es unverändert?
bleibt unverändert

Soweit ich das verstanden habe, kommt das TC signal zusammen mit dem Mp3 Song zusammen auf einem Kanal. Zudem verstehe ich das so, das wenn nur der TT der das Problem hat auf einen anderen Kanal am Mixer gesteckt wird, das dort das Problem auch besteht. Der andere TT hat das Problem nicht, egal welcher Kanal am Mixer. Stimmt das so? Dann probiere mal den TT mit dem Problem als line Gerät anzuschließen. Also am TT ausgang auf line umschalten oder umstecken und am mixer auch auf den line Eingang..
Alles richtig. Hat leider auch nichts gebracht :I
 
L

LowCut

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2020
Beiträge
51
Reaktionen
3
Pc hat sich gerade von selbst neu gestartet und grund war wohl eine reloopelite.??? datei, ging zu schnell um ein foto zu machen. Ich dreh am rad :-S
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.903
Reaktionen
446
Ort
Oberhausen
Ich tippe noch immer auf einen Defekt im TT, möglicherweise sogar am System. Daher schaltet sich die Software automatisch auf thru.
 
N

Netwizard

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
Nov 2009
Beiträge
2.165
Reaktionen
183
Wenn aber die Software auf "Thru" stellt, wie kommt dann der Sound der mp3 gleichzeitig mit dem Pfeifton ins Signal?
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.903
Reaktionen
446
Ort
Oberhausen
Wenn aber die Software auf "Thru" stellt, wie kommt dann der Sound der mp3 gleichzeitig mit dem Pfeifton ins Signal?
Indem etwas mit der Phase oder dem Pegel nicht stimmt, so dass die Software es nicht als TC-Signal interpretiert. Das wäre mir plausibel.
 
N

Netwizard

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
Nov 2009
Beiträge
2.165
Reaktionen
183
Ja ok, aber wenn die Software auf "Thru" steht, dann müsste ja auch eine "normale" Platte durchgehen ohne dass die mp3 mitläuft.
Genauso dürfte in diesem Fall ja nur der Pfeifton durchgehen.
Irgendwie muss also ein Timecode erkannt werden, damit die mp3 läuft. Die Signalunterdrückung des Input-Signals stimmt aber irgendwie nicht und das TC-pfeifen geht trotzdem mit durch.
Das passt aber noch nicht dazu, dass es spezifisch an einem einzelnen Plattenspieler hängt und auch der Wechsel von TC-Vinyl und Tonabnehmersystem nichts ausmacht.
Bei mir geht das alles noch nicht logisch zusammen. Ich kann einfach nicht mit dem Finger irgendwo draufzeigen und sagen - HA! Dort liegt der Fehler. TT? Mixer? Rechner? Kabel? In welchem dieser Pudel steckt dieser verflixte Kern?

LowCut, kennst du jemanden in deiner Nähe der auch den Reloop Elite Mixer hat? Dann könntest du den mal ersetzen und den betroffenen TT damit ausprobieren.
 
L

LowCut

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2020
Beiträge
51
Reaktionen
3
Hab mal beim Verkäufer angerufen und die sind der Meinung das AUFJEDENFALL ein Problem in der Software vorliegen muss und ich mich doch an reloop oder serato wenden soll. :(
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LowCut

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2020
Beiträge
51
Reaktionen
3
Hab mal beim Verkäufer angerufen und die sind der Meinung das AUFJEDENFALL ein Problem in der Software vorliegen muss und ich mich doch an reloop oder serato wenden soll. :(
Obwohl die mit 3 Jahren Garantie werben und der eigenen Werkstatt..blabla.. sie hätten die Sachen ja nicht vor sich stehen (verständlicher Weise) und überhaupt wäre es eine Einstellungssache in der Software und sie könnten da garnix dran machen, weil sie ja so viele verschiedene Hersteller im Sortiment hätten...
 
N

Netwizard

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
Nov 2009
Beiträge
2.165
Reaktionen
183
Sch*** ich kenne solche Verantwortlichkeitsschieberei sonst eigentlich nur "innerhalb" eines Rechners. Softwareschmiede A schiebt es auf die Antivirensoftware B, diese schieben es auf das Betriebssystem C und von da kriegt man keine Antwort. Außerdem wird man ständig darauf hingewiesen, man müsse auch ja ALLE Updates und neuen Treiber installieren, Firmwareupdates machen und sowieso irgendwann die überholte Peripheriehardware erneuern, man kann die Sachen ja schließlich nicht ewig supporten, das würde ja Entwicklungszeit kosten.

Im Zweifelsfall kann das Problem aber ja mal per Definition auf den einen TT festgelegt werden, denn es tritt ja nur mit dem einen von beiden auf und wandert mit ihm mit.
Das hast du ja schon bewiesen, dass mit dem zweiten TT und der Nadel, Platte und Verkabelung vom "Patienten" alles einwandfrei läuft.
Umgekehrt hast du ja auch schon gezeigt, dass mit dem "betroffenen" TT aber dem "Zubehör" vom "gesunden" TT das Problem weiterbesteht und die Kanäle wechselt.
Im Zweifelsfall würde ich also einfach mal den "kranken" TT einschicken. (Die schicken ihn dann weiter zum Hersteller und die schicken ihn dann wieder zu dir zurück, weil sie ncihts ungewöhnliches feststellen können.) Vielleicht kriegst du aber auch ein Austauschgerät.
 
L

LowCut

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2020
Beiträge
51
Reaktionen
3
Der Pegel vom Mikro schlägt ebenfalls aus, wenn betroffenes TT läuft. Außerdem ist ein typisches vinyl "kratzen" zu hören. Erhöhe ich die Lautstärke, erhöht sich auch die lautstärke des TC Signals.


1601040582044-png.38322
 
L

LowCut

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2020
Beiträge
51
Reaktionen
3
Elevator meint, ihnen wäre das Problem nicht bekannt und dass es höchstwahrscheinlich an einem Windows Update liegen würde.
 
L

LowCut

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2020
Beiträge
51
Reaktionen
3
Hab die letzten Win 10 Updates deinstalliert (bis auf sicherheitsupdates die kann man irgendwie nicht deinstallieren) bis zu dem Zeitpunkt wo es noch funktionstüchtig war und das Problem besteht weiterhin.
 
L

LowCut

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2020
Beiträge
51
Reaktionen
3
Das Timecodesignal ist auch über die Boxen hörbar wenn ich serato nicht geöffnet hab. (falls das noch irgendeinen Hinweis geben könnte..)
 
Derdirk

Derdirk

Get into Magic
Mitglied seit
Mai 2014
Beiträge
702
Reaktionen
6
Das am Microfon ein pegel zu messen ist... Das ist sehr komisch. Eventuell die Soundmixer configuration von Windows oder das Gerät selbst... Würde das mir zu gerne mal anschauen.
 
L

LowCut

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2020
Beiträge
51
Reaktionen
3
L

LowCut

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2020
Beiträge
51
Reaktionen
3
Das am Microfon ein pegel zu messen ist... Das ist sehr komisch. Eventuell die Soundmixer configuration von Windows oder das Gerät selbst... Würde das mir zu gerne mal anschauen.
Klar..komm rum ;D
 
 
Oben