Verkauf von eigenen Sets

D

devi ravebeat

New member
Mitglied seit
20 Jun 2004
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ort
Weidenstetten
Hallo zusammen,

wie sieht das eigentlich aus wenn ich mit selbst ein Set zusammenstelle, auf CD packe und verkaufen will, darf ich das einfach, so quasi als "Künstler"?

Eigentlich schon, weil die Titel ja nichtmehr ganz original sondern von mir verändert worden sind. Oder muss man doch einen Teil an die Gema zahlen?

Hülfe... *gg*

Wer weiß rat?

YEEEHAAAW, Devi
 
jenz

jenz

.....:::::.....
Mitglied seit
18 Aug 2003
Beiträge
2.098
Reaktionen
108
Ort
KH/AZ/MZ
Darfste eigentlich noch net mal verschenken, such mal im Forum unter Mixtape
 
A

Andy.C

Housemeister
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
542
Reaktionen
0
Ort
Berlin
Original geschrieben von devi ravebeat

Eigentlich schon, weil die Titel ja nichtmehr ganz original sondern von mir verändert worden sind.

Da haste doch schon den ersten knackpunkt ... Copyright ..
der rest sollte sich doch damit erübrigen.
 
D

devi ravebeat

New member
Mitglied seit
20 Jun 2004
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ort
Weidenstetten
axo *hmm*
Jetzt kommt wieder da übliche genöhle:
"Aber andere machen das doch auch und verkaufen ihren Scheiben auf der Webseite"

Wie geht das?

YEEEHAAAW, Devi
 
G

Gast68

Guest
mach´s doch, wenn du willst.
scheinst es ja besser zu wissen, warum fragst du dann noch???
das thema gabs vor kurzem schonmal. da ist die suchfunktion gefragt.:mad:
 
A

Andy.C

Housemeister
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
542
Reaktionen
0
Ort
Berlin
devi ravebeat mach es aber wenn man dich erwischt bist selber Schuld und musst mit den Konsequenzen Leben.

Gruß andy
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Original geschrieben von Andy.C
devi ravebeat mach es aber wenn man dich erwischt bist selber Schuld und musst mit den Konsequenzen Leben.

Sowas nennt man dann wohl "Mündigkeit" :D
 
D

devi ravebeat

New member
Mitglied seit
20 Jun 2004
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ort
Weidenstetten
so war das doch nicht gemeint :(
wollt ja nur mal fragen weil ich mir eben nüd sicher bin.

mal schauen was die suche so ausspuckt, vielen dank aber schonmal an alle mitwürgenden *gg*

YEEEHAAAW, Devi
 
tossit

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Im Prinzip dreht es sich hier um 3 Sachen.

  • 1. Mix gemacht und auf der eigenen HP als Promo kostenlos angeboten.
    Hier ist die Gema-Gebuehr faellig
  • 2. Mix gemacht und wird verkauft(!)
    Hier muss die Zustimmung der einzelnen Labels und Artisten eingeholt werden. Warum sollten die denn auf einen Teil des Gewinns verzichten, den DU mit ihren Werken erzielst?
  • 3. Alle machen das so
    ("Aber andere machen das doch auch und verkaufen ihren Scheiben auf der Webseite")
    Es sind erstens nicht ihre Scheiben, zweitens siehe oben und drittens sollte man solche Leute zur Anzeige bringen.

Das mindeste was man als Hommage an die Producer bringen sollte, ist eine Playlist, damit sich andere Leute die Tracks, oder andere vom selben Kuenstler, kaufen koennen. Wenn man schon fuer sich Promo macht, dann sollte man es auch fuer die Leute tun, die einem mit guten Tracks versorgen. ;)

Cheerio
 
 
Oben