Audio Technica ATH Pro 5 V / MS Camouflage

kkwd007

kkwd007

~*~ Tranceaddict ~*~
Mitglied seit
Sep 2005
Beiträge
75
Reaktionen
1
Ort
Olfen


Hat jemand von Euch Erfahrungen mit den Teilen gemacht?

Hab'se mir Sonntag Abend bei Musik Schmidt für 79,- abzgl. 2% Skonto wegen Vorkasse bestellt.

Wäre schön, wenn Ihr was zu den Kopfhörern schreiben könntet.

Schönen Abend noch :)
 
Zuletzt bearbeitet:
kkwd007

kkwd007

~*~ Tranceaddict ~*~
Mitglied seit
Sep 2005
Beiträge
75
Reaktionen
1
Ort
Olfen
Hab noch ein Bild gefunden:



Produkt Details / Beschreibung (taken from Elevator.de):
Der Audio Technica ATH-Pro5 MS Camouflage ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern überzeugt auch in ganzer Linie durch seinen hervorragenden Klang. Die hoch entwickelte Wandlertechnologie von Audio Technica und beste Komponenten ermöglichen einen hohe Schalldruckpegel bei gleichzeitig sehr klarem Sound, tiefen Bässen und hervorragender Stimmwiedergabe.

FEATURES:
- geschlossene Bausweise
- drehbare Ohrmuscheln in Camouflage-Look
- 40 mm Wandler mit Neodym-Magneten und Schwingspulen aus kupferkaschiertem Aluminiumdraht
- kräftiger Bassfrequenzgang und ausgeprägte Höhen
- Circumaural-Design für hervorragende Abschirmung
- leichte Bauform
- vergoldeter 3,5 mm Stereoklinkenstecker und 6,3 mm Adapter

TECHNISCHE DATEN:
- Frequenzgang: 15-28.000 Hz
- Impedanz: 40 Ohm
- Empfindlichkeit: 103 dB/mW.
- Gewicht: 200 gr
- Inkl. 1,5 m Kabel mit 6,3 mm Klinkenstecker, linksseitige Befestigung
 
Chris R

Chris R

electronic dance music
Mitglied seit
Sep 2003
Beiträge
2.050
Reaktionen
105
Ort
near stuttgart
wieso fragst du nach erfahrungen, wenn du den schon gekauft hast?!
 
kkwd007

kkwd007

~*~ Tranceaddict ~*~
Mitglied seit
Sep 2005
Beiträge
75
Reaktionen
1
Ort
Olfen
wieso fragst du nach erfahrungen, wenn du den schon gekauft hast?!

Ach, einfach nur um zu wissen ob die Headies gut sind ;)

Kann die Headphones eh umtauschen wenn ich se net mehr haben wollen sollte!
 
Zuletzt bearbeitet:
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
?

Kaufen > Fragen > Zurückschicken

???

Wie wäre es mit:

Fragen > Kaufen > Behalten > Glücklich sein

:confused:
 
zOmtec

zOmtec

... bi-fi, bi-fi!
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
239
Reaktionen
16
Legt Troy Pierce nicht mit den Dingern auf?
 
bossa

bossa

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.650
Reaktionen
217
Ort
Berlin
Legt Troy Pierce nicht mit den Dingern auf?
Wer ist Troy Pierce???
Würd die schon allein wegen dem Design gar nicht haben wollen. Sieht so nach "is nich dolle, musses wenigsten cooool aussehen!" aus. Auch wenn die sicher gar nicht soo schlecht sind. Aber dieses Camouflage...

Werd mir für zu Hause bestimmt bald nen Camouflage-Fernseher, weil Chuck Norris auch einen hat, und ne Camouflage-Anlagen, weil Sir Simon Rattles Stief-Schwieger-Tochter auch eine hat, kaufen.
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Klar, das wird dann das best-klingende-Orchester der Welt -nur wegen der Angst vor´ m roundhouse-kick nach dem falsch spielen :p
 
kkwd007

kkwd007

~*~ Tranceaddict ~*~
Mitglied seit
Sep 2005
Beiträge
75
Reaktionen
1
Ort
Olfen
?

Kaufen > Fragen > Zurückschicken

???

Wie wäre es mit:

Fragen > Kaufen > Behalten > Glücklich sein

:confused:
Schreibt ja eh keiner was zu den Headphones, also isset doch Latte *g* Das mit dem Glücksichsein kommt hoffentlich morgen :D


Legt Troy Pierce nicht mit den Dingern auf?
Keine Ahnung... hab bis jetzt kein Bild gesehen auf dem er die Dinger aufhatte! Find dazu auch nix...
 
kkwd007

kkwd007

~*~ Tranceaddict ~*~
Mitglied seit
Sep 2005
Beiträge
75
Reaktionen
1
Ort
Olfen
Soooooooooo, UPS kam gerade vorbei und hat die Headphones geliefert!


Daher hier der erste Eindruck:

Design / Äußeres:
- hammer geiles Design - Camouflage halt!
- Bügel ist schwarz und mit Kunstleder überzogen (denke ich mal)
- oben drauf auf dem Bügel weißer "audio-technica" Schriftzug mit Logo
- Ohrmuscheln und Bügel sind mit Metallschienen verbunden (Ohrmuscheln verrutschen nicht!)

Tragekomfort:
- sehr leicht (ca. 200 gr.)
- Ohren (zumindest meine) sind vollständig bedeckt
- sehr gringer Druck auf den Ohren vom Heady selbst her (gibt sich ja bekanntlich noch ;))
- man merkt irgendwie fast gar nicht, dass man die Dinger auf dem Kopf hat
- nimmt man eine Muschel vom Ohr ist sie ganz einfach Richtung Hinterkopf schräg oben hinterm Ohr zu platzieren... und die bleibt auch da - trotz Headbanging!!

Sound:
- zum Sound kann ich jetzt noch nicht so super viel sagen, aber der Bass gefällt mir. Nicht zu heftig, und nicht zu wenig, genau das richtige Level! Bounced richtig gut *g*
- Hatte die Headphones gerade mal kurz an der Anlage und auf Volume 25 von 35 (Universum). Sound kam sehr klar rüber, nicht verzerrt oder übersteuert. Dann mal kurz die Reloops RH-2450 dran gemacht und net schlecht gestaunt. Da kam's bei der gleich Lautstärke extremst kratzig und verzerrt rüber!!
- Die Lautstärke vom ATH Pro 5 MS Camouflage ist schon heftig... sonst hatte ich mit den alten Reloops am Notebook Winamp + das Notebook selber auf voller Lautstärke und fand das eigentlich noch zu leise. Aber jetzt!? Bei 81% Notebook und 60% Headphones ist schon fast Schluss. Die Höhen öffnen sich bei höherer Lautstärke noch mehr, hab ich das Gefühl. Als wenn die Headys erst dort ihre volle Leistung entfalten. Jetzt mal kurz beides des Testes wegen auf 100%. Der Sound bleibt klar, und hell. Dabei doch gut basslastig. Kein Verzerren, kein Knacksen, o. Ä. Und das bei nem 192 kb/s Stream :D Respekt!

Sonstiges:
- 1,5 m Spirlkabel, sehr praktisch. Vor Allem am Notebook. Immer dieses ewige 3,5 m Kabel-Geschleppe!
- 3,5 mm Stecker (vergoldet) - der Anschluss fürn Mixer wird aufgeschraubt
- geschlossene Bauform - auf voller Lautstärke dringt wirklich sehr wenig nach draußen - ideal für's Zugfahren: Abfahrt und dennoch stört man seine Mitmenschen nicht. GEIL!
- doch sehr schmal auf dem Kopf (ich hab nen etwas größeren :D) Sieht nicht bollerig aus, fein!

Ausführlicherer Testbericht folgt dann wohl Mitte / Ende September!

Gruß,
André
 
Zuletzt bearbeitet:
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
1.963
Reaktionen
101
Ort
suburbs of Kiel
Ich hatte den mal in Kannada in Silber gesehen.
Deinen ersten Soundeindruck kann ich bestätigen - fand ihm auch im mittenbeirech sehr gelungen - Wahr fast schon zu neutral - Also eher richtung Studiokopfhörer - Aber es gibt ja auch dutzende Top-DJ`s die auf dieSony 7506
/ 7509 schwören.

Mein Eindruck
 
 
Oben