Beste Freundin goes Beziehung?

S

-sonic-

Banned
Mitglied seit
3 Jan 2003
Beiträge
222
Reaktionen
0
Ort
Nähe Cottbus
hallo @ all!

tja...eigentlich ein problem was mich schon seit längerer zeit beschäftigt...aber fange ich mal von vorn an...
als ich in die 7. klasse gekommen bin ist mir gleich am ersten tag ein mädchen in die augen geschossen...nicht das ich was von ihr wollte, es ist nur so das wir uns supergut verstanden haben, als kennen wir uns schon ne ganze weile.
naja, irgendwann habe ich dann gemerkt das diese sache zwischen uns beiden etwas ganz besonderes sein muss...man dachte über gewisse sachen das gleiche, auf party`s hing man sturzbesoffen aufeinander, und auch überhaupt merkte ich wie sehr mir dieses ,immer schnuckliger werdende, mädchen ans herz gewachsen ist.tja, dann der schock...
sie zog mit ihren eltern weg...,,das wars...``,dachte ich...
nein, jetzt schien es erst richtig loszugehen...
stundenlange tiefsinnige telefonate, hunterte von investierten euros in die bahn ums sich wieder zu sehen...all das ließ unsere freundschaft wachsen...obwohl ich damals überhaupt nicht wusste wohin mich diese ganze geschichte führt...aber eins weiß ich, ohne dieses mädchen ging bei mir irgendwie gar nichts mehr...nach einem weiteren jahr zog sie wieder um...diesmal nur 2 stunden weit weg entfernt, man was haben wir uns alle gefreut...allein zur ,,she is back`` party müssen wohl an die 100 leute gewesen sein...
tja...nun sieht man sich öfter, telefoniert, und ist glücklich einander zu haben...bis vor ein paar monaten hatte sie sogar noch nen freund...und ok, ich bin ehrlich: ich war entäuscht...nicht entäuscht das sie sich nicht in mich verliebt hat, sondern darüber das sie all die schönen sachen nun wohl mit jemand anderes machen würde...
heute gehe ich in die 10. klasse und werde diese wohl auch in den nächsten wochen beenden...man beginnt gemeinsam die nähere zukunft zu planen...zusammen ziehen?
,,ja, auf jeden fall...``
manchmal denke ich das wir beide in einer nicht enden wollenden geschichte spielen...eine geschichte die immer wieder auf das gleiche hinausläuft...
jungs, vielleicht noch irgendwer in derselben situation?
schon jemand erfahrungen gemacht?
auch wenn ich hier so ziemlich derben quatsch geschrieben hab, aber es war schön sich an diese 3 jahre noch einmal zu erinnern...
 
S.Hauser

S.Hauser

Well-known member
Mitglied seit
1 Nov 2002
Beiträge
719
Reaktionen
4
Ort
04319 Leipzig
naja ich hatte ein mädel mal kennen gelernt super süss voll geil und sexy und mit der hab ich mich riesig verstanden mi ihr konnte ich über alles reden und hatten kein hintergedanken

tja und dann ist der punkt gekommen an dem ich mich in sie verliebt habe und peng da ist die seifenblase geplatzt tja ich weiß net wenn ihr zusammen kommt kann es sein das alles so bleibt nur solltet ihr euch dann doch trennen => wird es nie wieder so sein.....

ein guter freund von mir steckt in der selben situation und er sagt okay ich verzichte auf diese frau um meine freundschaft zu erhalten
 
E

Eldorado

Pornocaster
Mitglied seit
24 Jan 2003
Beiträge
386
Reaktionen
1
Ort
Ravensburg
oh man...das hört sich fast traurig an...ich muss ein bisschen an forrest gump denken...ich hoffe, du bekommst es früher gebacken, ihr klar zu machen, dass ihr zusammen gehört....

ist ein großer schritt, aber ich glaube, die sehnsucht würde Dich auf dauer mehr auffressen, als das eventuelle risiko, dass besteht, wenn Du ihr Deine gefühle offenbarst....

also wenn Du denkst, dass Du sie liebst....dann musst Du die fronten klären....auch wenn's schief läuft.....
aber gemach gemach, einfach mal ein bisschen in Dich reinhören, wenn ihr zusammen seid....

grüsse marco
 
K

Kwacko

´lil Wannabe
Mitglied seit
1 Mrz 2003
Beiträge
21
Reaktionen
0
[quote author=Eldorado link=board=26;threadid=7133;start=0#69669 date=1052166390]
ich muss ein bisschen an forrest gump denken...
[/quote]

Das macht echt Mut!(btw Forrest iss nich sehr schmeichelhaft ;) )

Hatte selber mal sone kleine Sache in der 9. Halt ne echte Teenie-Liebes-Freundschaft. Hat sich verlaufen, man wird reifer mit der Zeit - ich glaub mittlerweile daran, dass nur der Weg: Liebe-Freundschaft möglich isst, andersrum nicht. Klar iss das sehr romantisch aber ich hab noch nie von ner Beziehung gehört wo´s geklappt hat.

Deswegen mein Tip: Versuch einfach die Karten auf den Tisch zu legen, danach wird sowieso alles anders(kann verstehn, dass man davor Angst hat) egal wie´s ausgeht. Auf jeden Fall fällt einem danach ein Stein vom Herzen. Nur Mut :)

Kwacko
 
E

Eldorado

Pornocaster
Mitglied seit
24 Jan 2003
Beiträge
386
Reaktionen
1
Ort
Ravensburg
nunja...ich will ihn nicht mit forrest vergleichen, sondern nur mit dieser Beziehung...die zwei haben ja jahrzehnte gebraucht sich zu finden...
grüsse Marco
 
S

-sonic-

Banned
Mitglied seit
3 Jan 2003
Beiträge
222
Reaktionen
0
Ort
Nähe Cottbus
[quote author=Eldorado link=board=26;threadid=7133;start=0#69669 date=1052166390]


also wenn Du denkst, dass Du sie liebst....[/quote]

genau das ist das problem...ich weiss nicht ob ich sie liebe...
es ist irgendwie wie ein gefühl zwischen freundschaft und liebe für das noch niemand einen namen gefunden hat...
und die karten auf den tisch legen möcht ich auch nicht wirklich...vielleicht bin ich auch einfach zu feige dazu...
aber irgendwas sagt mir das dieses ständige hin und her gerissen sein aufhören muss...obwohl es eine wunderschöne situation ist...
das erinnert mich an einen samstag wo sie bei mir gepennt hat...als ich sie frühmorgens neben mir schlafen sah war das wie ein gefühlsmix von geborgenheit und ,,was machen wir hier eigentlich?``
 
S.Hauser

S.Hauser

Well-known member
Mitglied seit
1 Nov 2002
Beiträge
719
Reaktionen
4
Ort
04319 Leipzig
1000 mal berühr 1000 mal ist nix passiert
1000 und eine nacht...

naja ich denke ihr kennt das lied

fackt ist das du die wahlt hast entweder freunde fürs leben mit einer nähe die in den meisten beziehung nicht ereicht wird oder du willst mehr!!

und ich denke über kurz oder lang willst du mehr => schlag zu
 
Vas.Carter

Vas.Carter

Well-known member
Mitglied seit
3 Feb 2002
Beiträge
254
Reaktionen
1
Ort
Hamburg
Moin!

Im Prinzip gibts für Dich nur einen Weg... probier aus, ob eine Beziehung klappt. Es gibt wahrscheinlich allein hier im Forum eine Menge Kollegen, die der Meinung sind, die Freundschaft auf keinen Fall für eine den Versuch einer Beziehung aufgeben zu wollen. Und bestimmt nicht wenige, die Dir genau das empfehlen.
Es ist nun einmal so, dass Du mehr willst, da bringts nix, wenn Du das verschweigst oder versuchst, es Dir nicht anmerken zu lassen. Damit machst Du Dir in erster Linie nur selbst Probleme. Versuch ihr begreiflich zu machen, dass Du an mehr als nur einer Freundschaft interessiert bist... viel Erfolg...

Greetz, der Vas
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.561
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
Ja, würde da dem Vas zustimmen... alles andere wäre Selbstbetrug.
Ist zwar ne heikle Sache, aber mehr weiß man leider immer erst hinterher. Nur Du siehst ja selber, wie kaputt Dich das schon macht...
 
S

-sonic-

Banned
Mitglied seit
3 Jan 2003
Beiträge
222
Reaktionen
0
Ort
Nähe Cottbus
[quote author=DJ S.Hauser link=board=26;threadid=7133;start=0#69719 date=1052233262]
fakt ist das du die wahl hast entweder freunde fürs leben mit einer nähe die in den meisten beziehung nicht ereicht wird oder du willst mehr!!
[/quote]
...eben stelle ich mir die frage ob das was ich so schon bekomme nicht genug ist...aber ich denke mal ich werd es wohl darauf hinauslaufen lassen das ich die situation einfach so hinnehme und genieße...sicherlich nicht der richtige weg...aber wer weiß das schon...was ich auf keinen fall will ist ihr weh zu tun...denn auch eine liebeserklärung kann weh tun...
 
B

blopp

Member
Mitglied seit
2 Feb 2002
Beiträge
16
Reaktionen
0
Ort
Leipzig
kenn das porblem auch stecke grad miten drin bzw. es ist vorbei und die Supergute, geile Freundschaft ist wohl im Arsch.
Nein wir haben uns nicht gestritten, nur nehm ich an das sie nen anderen hat. Zu mir sagte sie nur "ich wollte mal testen wie du reagierst" (bezieung usw) prikelnd so was, vor allem kenn ich sie so gar nicht also ich mein jetzt das sie einen verarscht.
Naja ich jedenfalls versteh die Welt nicht mehr und würd mir am liebsten de Kante geben aber es sind noch 3 Tage bis zum We.


Also dann, Shit happens sag ich da nur und lass die Freundschaft so wie se ist. ( Mit einer Bezieuhnges kann es auch gut gehen , aber in meinem Fall---> Autsch
 
G

Gast30

Guest
Wenn du dir nicht sicher bist ob du sie liebst oder nicht, dann liegt es doch klar auf der Hand --> "Platonische Liebe" ;) Ich würde die Freundschaft für nichts in der Welt riskieren auch wenn es dich erstmal kaputt macht. Bin sowieso der Ansicht das eine gute Freundschaft wichtiger ist, als eine Beziehung ... shit happens, du packst das schon!!!

MFG RED
 
Le_Frog

Le_Frog

In Trance He Trusts
Mitglied seit
30 Nov 2000
Beiträge
428
Reaktionen
0
Ort
Bielefeld
hmm...als ich die Topic laß dachte ich erst an was anderes, was mit passiert ist. nämlich das die beste freundin 'nen freund hat und wir seitdem eigentlich nicht mehr wirklich was zusammen unternehmen...
naja, was soll man dir raten? Vas hat Recht, einige würden sagen "Lass es und behalt die Freundschaft" andere wie ich *grins*, raten dir lass es raus und starte einen Versuch!

greetz, frog
 
Knobivonobi

Knobivonobi

Anti-Alkoholgegner
Mitglied seit
4 Mrz 2003
Beiträge
101
Reaktionen
2
Ort
Hamburg
Ja, ja, das mit den Freundschaften ist so´ne Sache.
Ich kenne diese Situation auch und Ich bin der Meinung Du solltest auf die Freundschaft setzten. Sicherlich kann Ich jeden nachvolziehen der sagt "rann an die Braut !" aber meine Erfahrungen sind da eher mies. Vor 2 1/2 Jahren habe Ich angefangen mit ´nem Mädchen aus meiner Schulklasse zu kommunizieren und wir haben uns echt gut verstanden. So mit "alles erzählen können" etc. Nach ein paar Monaten hatte Ich dann bemerkt was abging und es Ihr gesagt.
Und dann kam ´ne antwort die typisch für Mädchen in solche Situationen ist. "Ja, wir sind ja sooooooooo gut befreunded........." Da war mir alles klar.
Allerdings konnte Ich das nicht mehr verarbeiten sprich :
Ich bin 1 1/2 Jahre in jemanden verliebt gewesen obwohl Ich wusste, das nix laufen kann und Ich sage euch, es gibt bessere Erfahrungen. In dieser Zeit habe Ich so gut geschauspielert, das die Freundschaft gehalten hat, sie aber nix mitbekam.

War nur ein beispiel um meinen rat zu unterstützen.
 

Ähnliche Themen

 
Oben