Boxen + Verstärker (welche Verstärker sind gut ?) an PC

-Hades-

-Hades-

Member
Mitglied seit
10 Jun 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ort
Fürstenwalde
Ich habe da mal ne frage da ich mich nicht gleich verkaufen will.
Ich habe vor mir 4 300W Boxen zu kaufen die Klingen ganz gut uns sind nicht SOOO teuer hier mal kurz die Daten:

2-Wege-Kompaktbox PA-C10 Mc Crypt
Preis 44,95 EUR
Artikel-Nr.: 300975 - WE
Technische Daten: Sinus-/Musikbelastbarkeit 120/300 W · Impedanz 4 Ω · Frequenzgang 50 - 20 000 Hz · Schalldruck 94 dB · Abm. (B x H x T) 300 x 390 x 200 mm (Stück) · Gewicht 7,6 kg (Paar). Lieferung paarweise.
gesehen bei Conrad.de

Aber bei Verstärker bin ich mir nicht so sicher. Habe da an PA verstärker gedacht. Die Boxen habe ich gewählt da die nen Kumpel auch hat und die, wie oben schon gesagt, klingen ganz gut und sind nicht so teuer.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Achso ich bin neu wie man sieht ;)
Heiße Real Mirco komme aus Fürstenwalde und bin leider erst 17 ( leider weil ich endlich Auto machen will, ich brauch die Kisste bin mit dem Rad so unmobil)

Alles klar so nun zum Thema.
 
Zuletzt bearbeitet:
MusicNonStop

MusicNonStop

.
Mitglied seit
24 Nov 2004
Beiträge
1.335
Reaktionen
89
Fehler!

DER WARENKORB KONNTE NICHT ANGELEGT WERDEN

Leider konnten wir keinen Warenkorb für Sie erstellen.
Dies kann 2 mögliche Ursachen haben:


1. Ihr Browser akzeptiert keine Cookies. Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser die Verwendung von Cookies und versuchen Sie es erneut.
Möchten Sie weiterhin ohne Cookies in unserem Online-Shop einkaufen, dann klicken Sie bitten den folgenden Link

Weiter ohne Cookies


2. Eventuell verwenden Sie einen veralteten Link. Bitte starten Sie den Online-Shop neu, um mit dem Einkaufen fortzufahren

Shop neu starten
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
Ich habe da mal ne frage da ich mich nicht gleich verkaufen will.
meinst dich würde EINE kaufen? :D

spar dir das geld und hau das nicht für solchen ****** raus. amdernfalls reichen 2 pa-amps mit je 2x150 watt an 4ohm völlig zu.
 
Zuletzt bearbeitet:
-Hades-

-Hades-

Member
Mitglied seit
10 Jun 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ort
Fürstenwalde
habs nochmal editiert kann ja nicht ahnen das ihr so schnell seit ;)

ob mich jemand kauft weis nicht mal probieren :D

ich würde auch ein paar Euro's mehr ausgeben für bessere Technik ihr könnt mir ja mal ein paar Angebote unterbreiten .... denn naja ich bin da nicht oder noch nicht so bewandert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schmodastic

Schmodastic

CosmicMusicAdmirer
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
177
Reaktionen
10
Ort
Land der Berge
McCrypt ist auf jeden Fall Conrads Eigenmarke und aus eigener Erfahrung mit diesem Gschnall kann ich sagen: FINGERWEG!
Es gibt durchaus Alternativen die sich im Bereich der von dir genannten Preisklasse befinden.
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
gewicht 7 kg für 2 stück. geil.
mein mixer und ne tüte milch wiegen zusammen mehr.

finger weg. is der allergrottigste kram. was ist deine anwendung? wie hoch dein budget? zuhause zum mixen? findest du solche eimer fürs eigene zimmer hübsch? meiner meinung nach sehen sie genauso grottig aus, wie sie klingen.

die komponenten sind pfennigartikel, wenn man bedenkt, dass die boxen pro stück unter 15 euro kosten.
 
-Hades-

-Hades-

Member
Mitglied seit
10 Jun 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ort
Fürstenwalde
Was kannst du mir den so empfehlen ich habe insgesamt Maximal 450-500 € in dem Dreh mehr leider nicht bin immer noch Schüler!!! leider...

zu den Boxen ich finde die optisch nicht soooo abartig aber wie ich ja sagte und wie man sieht ich bin hier im Noob bereich und hoffe das ihr mir helfen könnt ;)
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Wozu wirst du die Sachen überhaupt brauchen?
 
-Hades-

-Hades-

Member
Mitglied seit
10 Jun 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ort
Fürstenwalde
Für gartenpartys, für den Homegebrauch halt für alles was so kommt kann ja auch mehr werden ...
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
da stehen wir wie so oft vorm zwiespalt bzw der forderung nach der eierlegenden wollmilchsau.

ne hifibox tut in erster linie eins: nach preislage gut tönen.
eine box für partys hat einen höheren wirkungsgrad (um möglichst effektiv den verstärker zu nutzen) und mehr belastbarkeit. dies aber im vergleich zu hifiboxen auf kosten des guten klangs.

kauf dir für zuhause bei ebay nen ordentlichen gebrauchten verstärker (100-150), aber marke (sony, onkyo, technics, pioneer, ...). da gibts mehrere händler, die professionell 2nd hand vermarkten, lange dabei sind und wirklich top gebrauchte haben.
als boxen werden immer wieder nubert genannt, die sehr oft entweder besser als gleichteure klingen oder die billigsten im vergleich bei gleichgutem sound sind.
nubox 380. 2 stück mit versand knapp 370 euro bei www.nubert.de

mit PA inner wohnstube isses immer so eine sache, ob man sich die bude mit solch großen schwarzen kisten verschandeln will. dazu kommt, dass bei PA (selbst im semi pro bereich) das preislevel höher liegt als bei hifi boxen - logisch, weil die boxen ja in der regel auch größer sind (8 zoll tiefton gilt als kleinkaliber).

wie alt bist du? geh nebenbei arbeiten. 50 euro im monat sollten für jeden rauszuholen sein. die ferien stehen auch an. nicht nur faulenzen sondern lernen, zu arbeiten und damit seine anschaffungen besonders im wert zu schätzen. ich bin fast 20, habe mein abi gerade fertig und arbeite seit 5 jahren neben der schule. ich hab nie aufhören wollen, auch wenn's oft hart war, aber wenn man einmal weiß, was man sich mit genug ehrgeiz selbst für freuden machen kann, macht man weiter.

in diesem sinne...

gute nacht
 
Zuletzt bearbeitet:
-Hades-

-Hades-

Member
Mitglied seit
10 Jun 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ort
Fürstenwalde
Guten Morgen...

Ich bin 17 und habe absolut keine Zeit zu arbeiten das ist im moment mein Problem... ich mache gerade ein Praktikum Pflicht von meiner Schule und da muss ich Täglich nach berlin außer Wochenende... ich fahre rund 1,30 std. jeden tag ohne wartezeiten. Ich stehe um 4:45uhr und bin um 17:45 zu hause. danach gehe ich noch ins Fitnesscenter denn wenn man den Tag vorm Rechner sitzt (ausbildung IT-kaufmann) ist das nicht unbedingt gesund und Ferien habe ich diesen Sommer nur 2 wochen und die gehen für den sche** Praktikumshefter drauf.

An solche verstärker hatte ich auch schon gedacht war aber nicht so sicher ob die so gut für eine kräftigere anlage sind. und die PA boxen würde mich nicht stören hauptsache die Liefern ordentlich druck :D

Ich habe bei Ebay ein paar "guenstige" Komplettanlagen gesehen und wollte mal fragen ob die so wie sie sind in ordnung sind.

Paket 1

Paket 2

Paket 3

ich würde das auch einzeln Kaufen aber das sah für mich ganz ok aus aber naja ich frage lieber nochmal nach :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Das ist natürlich alles super billig!
Aber es kommt natürlich Musik raus, die klingt zwar nicht so toll aber es geht.
Habe selber mal solche Boxen bessesen und hab damit nen paar Kellerpartys beschalt (*sehnsüchtiger "jaja früher" Blick)
Das Problem ist nur das die Lautsprecher relativ schnell kaputt gehen, aber dafür kosten es auch nicht viel sie zu ersetzen :D

Wie immer mein Rat:
Ich würde lieber warten und sparen (egal ob auf Hifi wie Nubert oder auf vernünftige PA wie HK und Konsorten)

Aber wenn du nicht warten willst, kauf dir jetzt solche Boxen und in nen paar Jahren wieder andere...
 
F

f_fwd

Advanced User
Mitglied seit
5 Feb 2004
Beiträge
144
Reaktionen
1
Ort
2xxxx
zum thema nubert. wenn du absolut wenig ausgeben willst und trotzdem recht feinen hifi klang haben möchtest checke mal die nuBox
310. die gibt auch ohne klangabstimmungsschalter und kosten dann keine 100 € das stück. selber habe ich die nuwave35 - zum abhören meiner sets optimal. sind mit die linearsten im programm. allerdigs 265€ das stück. dazu nen marantz PM7200.

infos:
www.nubert.de
www.marantz.de

zur pa. habe mir vor jahren mal ne monacor endstufe für kellerparty beschallung gekauft. ja laut wars, aber das wars dann auch schon. :(

vielleicht sollte auch noch geklärt werden was du bevorzugst. die meisten anlagen bzw. endstufen + lsp sind sehr basslastig und "aufgebläht" wenn du im hifi sektor der gehobenen preisklasse mal hörproben machst wirst du feststellen dass der klang sich anders verhält. immens klar aber zum vergleich zu den billigen (qualli + preis) im bassbereich präziser und dadurch subjektiv leiser.

also option A - wie ich immer gerne sage prolleten system + blähbass = unausgewogener klang
oder option B - lineares system zum musik hören und nicht nicht rumprollen: ja hier hör mal wieviel bass die boxen machen ;) denn damit kann man absolut nicht die qualli eines boxenpaares bestimmen. . . aber das würde zu weit gehen...

und nun noch der obligatorische nachsatz:
das sind natürlich alles eigene erfahrungen die sich durch meine persönlichen hörerlebnisse geprägt haben. ich möchte keinen meine meinung aufzwingen sondern lediglich zum nachdenken anregen. dankeschön
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
@f_fwd:
Hast du Erfahrungen mit den Nubert Subs?
Will nämlich mein Set (Marrantz 2270 Monitor Audio S2) um einen großen oder 2 kleine Subs erweitern.
 
-Hades-

-Hades-

Member
Mitglied seit
10 Jun 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ort
Fürstenwalde
wie Lange würden solche Boxen denn im Schnitt halten ?
mit dem Sparen ist es im moment ja noch so eine Sache... ich verdiene frühstens erst in 2 Jahre endlich mal ordentlich Geld und nen Job neben der Schule ist Zeittechnisch leider nicht möglich...

sind die andere komponenten ( verstärker / mixer ) in ordnung ? oder auch totaler sche** und das Geld nicht wert. Kann man die auch eigenermaßen gut nutzen.
Ich will ja auch keine High-end Party's veranstalten oder große Events aufziehen.
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
wenn du es so fragst: ja, alles in dem set ist oberste grütze. belese dich mal hier im forum, von welchen marken so geredet und mit welchen gearbeitet wird. und lese auch nach, von ewlchen permanent abgeraten wird
 
F

f_fwd

Advanced User
Mitglied seit
5 Feb 2004
Beiträge
144
Reaktionen
1
Ort
2xxxx
Snaip schrieb:
@f_fwd:
Hast du Erfahrungen mit den Nubert Subs?

nein!
habe mich allerdings auch über die subs informiert. was ich nachgelesen habe war durchweg positiv. du kannst davon ausgehen dass auch die ihr geld wert sein werden.

hatte anfags zwar dranne gezweifelt ob es sich lohnen würde das geld zu inverstieren. aber ich bin begeistert. würde mir zu den waves auch nie einen sub kaufen :)


...
 
S

srimatix

srimatix
Mitglied seit
16 Mai 2005
Beiträge
142
Reaktionen
1
wenn du wirklich wenig kohle hast kauf dir die jbl control kleine laute box zwichen nahfeldmonitor und hifi box und halten tut die ewig die kanste heizen bis der wiederstand glüht, kannste, solltest du aber nich wegen dem klang wenn du die an einen guten hifi verstärker schliesst und mit einem aktiven sub zb. canton schleifst kannste laut auflegen und hast noch guten sound um so mucke zu hören wenn du ne pa willst u keine kohle hast kauf dir aktiv tops mit einem aktiv sub (z.b. t- box bei musikhaus thomann) thomann hausmarke ist soweit ok nix tolles aber ok bin zufrieden hab selbst einen sub von denen zu den tops kann ich nix sagen da hab ich ev nachbauten mein tip soweit viel glück :)
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
^^ vielleicht mal n bissl auf satzzeichensetzung achten. liest sich echt grausig. versaut den sonst ordentlichen inhalt
 
-Hades-

-Hades-

Member
Mitglied seit
10 Jun 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ort
Fürstenwalde
Ok ich werde mich mal noch ein wenig umschauen wenn nicht heist es noch ein paar jahre sparen und dann zuschlagen was sehr schade wäre.
Aber werde mich dann erstmal durch die Postings wühlen.

trotzdem danke... :cool:
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
0
Aufrufe
1K
MusicFreak
M
M
Antworten
0
Aufrufe
1K
mr.schmitt
M
Ingababy
Antworten
0
Aufrufe
4K
Ingababy
Ingababy
 
Oben