Das Richtig System und Einstellung ?

L
Life
Well-known member
Mitglied seit
25 Dez 2002
Beiträge
65
Reaktionen
0
So da nu bei meine Turnis die Systeme kaputt sind, beide fast gleichzeitig =(, stellt sich jetzt die frage welches neue ? also da ich eh im mom nur sehr alte Turnis habe dachte ich an die Audio Technica 3600L und da ich net scratche sondern nur zurückspulen will zu mixen is des ok oder ? naja empfohlen steht da 2,2 auflagekraft, is das der endgültige wert oder muss ich da bei der einstellung noch das gewicht des armes mit berechnen ?

also sacht mir mal eure tips zu systemen und richtigen einstellungen ..... system net teurer als 25 Euro !!
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Zum System: Ich habe nur Erfahrungen mit Ortofon DJ und NC kann dir also nicht mehr dazu sagen.

Zum Einstellen: Click mich an.
 
L
Life
Well-known member
Mitglied seit
25 Dez 2002
Beiträge
65
Reaktionen
0
so habe die teile nu angebaut und auch nochmal mit dem laden getelet doch ganz so wie es beschrieben wird (sowphl hier im forum als auf vom verkäufer) geht es doch net, weil wenn ich das empfohlene gewicht nehme scheint es mir doch nen bissel zu wenig so das die nadel sehr stark auf der pladde liegen würde und ich nun nen abgeschätzeten werd genommen habe. Wenn es net springt macht es doch nix wenn es leichter is oder ??? !!!
 
mirage
mirage
www.lavazza.com
Mitglied seit
20 Okt 2002
Beiträge
232
Reaktionen
16
Ort
030
Sicher, dass Du das Gewicht richtig eingestellt hast? Kann ich kaum glauben, dass das AudioTechnica bei weniger Auflagekrat als empfohlen nicht springt.
 
L
Life
Well-known member
Mitglied seit
25 Dez 2002
Beiträge
65
Reaktionen
0
naja angeblich soll es bei 2,2 sein und ich habe nun 1,2 naja vieleicht habe ich vorher was falsch eingestellt aber denke auch net das es nun wirklich viel zu schwer eingestellt is !!
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
:-D

Habe nun lange genug mit der AT arbeiten müssen und DAS kann nicht sein!
Bist Du Sicher, dass Du 1,2 g auflagekraft hast?
Nicht 5g oder so?
 
L
Life
Well-known member
Mitglied seit
25 Dez 2002
Beiträge
65
Reaktionen
0
naja vieleicht habe ich es ja vorher falsch eingestellt als ich es auf 0 gestellt habe !!

habe alles solange eingestellt bis was dran war, also TonArm, Headshell + System frei in der luft hingen. Dann auf 0 gesetzt und dann auf 2,2 und das war mir eindeutig zu schwer !!

naja bidde sacht mir mal was ich falsch gemacht habe !!
danke
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
komisch, dass es bei 1,2 g nicht rauscht und knistert...

also wie du das Gewicht einstellst, steht <<hier>>

aber bei zu neidriger Auflagekraft würde ich vorsichtig sein -> denn auch dann nimmt der Plattenverschleiß zu!
... so crazy es sich auch anhört. Die Nadel sollte schon entspr. fest in der Rille sitzen. Dies wird nunmal auch von der Bauart beeinflusst. Also unter den angegebenen Gewichtsbereich würde ich niemals gehen.
 
G
Gast1443
Guest
Also das Audio Technica 3600L kannste knicken, ich hatte das auch mal, das springt sehr leicht beim Backcueing aus der Rille und wenn Die Nadel auch nur ein par mal aus versehen aus der Rille gestoßen wird, bricht na kurzer Zeit die Nadel komplett ab. Das System ist nur gut zum hören....
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Ich hab n knappes halbes Jahr mit einer AT-Nadel gescratcht...
Kommt immer darauf an, wie man das macht...
 
D
Daoane
Active member
Mitglied seit
2 Feb 2003
Beiträge
28
Reaktionen
0
Ort
Holzkirchen
ich hab mir bei ebay einen pdx-2000 mit shure m44-7 system ersteigert. wie soll ich des am besten einstellen dass es nicht beim scratchen springt und sich aber auch net zu viel abnützt?
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
RTFM!
Da steht's drinne!
 
N
nemesis
Well-known member
Mitglied seit
8 Dez 2002
Beiträge
257
Reaktionen
0
Ort
Düsseldorf
hanb auch vestax mit m44/7 ich würd mcih von 2 gramm bis 3 gramm hocharbeiten je weniger desto besser bei mir läufsts mit 2.5 =)
 
H
Herr Vorragend
Well-known member
Mitglied seit
11 Aug 2002
Beiträge
140
Reaktionen
1
Ähhh?
RTFM = Read The Fuckin Manual?
 
S.Hauser
S.Hauser
Well-known member
Mitglied seit
1 Nov 2002
Beiträge
719
Reaktionen
4
Ort
04319 Leipzig
[quote author=Herr Vorragend link=board=14;threadid=6166;start=0#62525 date=1046815989]
RTFM = Read The Fuckin Manual
[/quote]

genau - aber sehr unhöflich :)
 
 

Neue Themen


Oben