"Was macht einen Technics so gut?" - Die Antwort


TIM o.S.
TIM o.S.
Superfast Jellyfish
Mitglied seit
24 Aug 2005
Beiträge
2.510
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Ich frage mich wie DJ´s innen 90er´n, die nicht an ihren 1210érn Rumschraubten es nur geschaft haben Techno zu spielen.

Wer redet denn von Techno? Informier dich mal über die Cosmic Szene aus Italien (Danielle Baldelli, Beppe Loda, DJ Yano), da wird ganz anders aufgelegt als mit zwei Plattenspielern Technoplatten zu spielen. Die haben damals schon Ende der Siebziger angefangen, mit bis zu fünf (!) Plattenspielern gleichzeitig Musik verschiedenster Genres zu vermischen, und nein, da reichen dir keine 8% Pitch mehr aus.

Ich sage nicht, dass man so auflegen muss, ich spiel auch mal alle paar Jahre daheim mal meine zehn Techno Platten durch, hab ne Mordsgaudi, und brauch keine 20% Pitch dafür. Aber es geht eben auch anders, und wenn du das nicht erkennst, dann hast du nen Horizont der so breit ist wie ne Tischplatte flach ist.
 
LoneStar
LoneStar
Robotroll
Mitglied seit
17 Jul 2010
Beiträge
1.036
Reaktionen
0
Richtig, genauso ist das. Ich komm auch mit 8% klar wenn ich muss, aber manche Sachen sind halt dann doch zu schnell oder langsam und cutten ist so gar nicht meins. Und wer jetzt meint, ich hab ein Rad ab: Ja, ich spiele Reggae Platten auf +20%, und ja, mir taugt das.

Du hast 'n Rad ab :p :D :d

Rad ab ist immer gut. Normal und standard ist langweilig, und langweilig macht keine gute Party. Es sei denn natürlich, die Gäste sind auch normal und langweilig ;)
 
S
Schroetze
DESRO
Mitglied seit
19 Jul 2010
Beiträge
605
Reaktionen
0
Ort
Backnang
Rad ab ist immer gut. Normal und standard ist langweilig, und langweilig macht keine gute Party. Es sei denn natürlich, die Gäste sind auch normal und langweilig ;)

Aber so ne Party wäre dann reichlich blöd!! Du hast es auf den Punkt gebracht!

Zum Thema Pitchrange: Es ist doch total unsinnig, pauschal darüber zu diskutieren, ob 8% reichen oder nicht. Wie schon wahrscheinlich jeder bemerkt hat, kommt das auf den persönlichen Aufleg-Stil, das Genre, in dem man sich aufhält, die Experimentierfreudigkeit und viele weitere Faktoren an...

Das ist fast so eine "sinnige" Diskussion wie die Frage nach DER besten Musik. Gibts nicht, weil jeder anders drauf ist.
In dem Sinne: Pitcht, was ihr für richtig haltet ;)
 
F
FrankieFrank
Well-known member
Mitglied seit
20 Jul 2012
Beiträge
66
Reaktionen
0
16% Pitch -> ÜBERFLÜSSIG, dass ist einfach nurn spielzeug, was den DJ dazu verleitet noch mehr SCHEI?EEE zu verzapfen mit den Platten.

Sorry, aber das ist totaler Quatsch.

Beispiel: Es gibt einen Track von Ricardo Tobar, der heißt "With You". Der kam 2008 raus, und weil ich den unbedingt spielen wollte (ja, wollte ich), hab ich mir ne Dubplate schneiden lassen. Auf Traktor war ich damals noch nicht so hooked wie heute.

Kurzum, der Track hat 130bpm. Ich habe irgendwann mehr durch Zufall aber gemerkt, wie viel geiler die Scheibe auf 110-115 klingt, gerade in langsamen, melancholisch-melodischen Sets.

Und da reichen keine 8% Pitch.
 
Spanky
Spanky
D'N'B JUNKIE
Mitglied seit
20 Aug 2010
Beiträge
238
Reaktionen
0
Ort
Graz
Sorry, aber das ist totaler Quatsch.

Beispiel: Es gibt einen Track von Ricardo Tobar, der heißt "With You". Der kam 2008 raus, und weil ich den unbedingt spielen wollte (ja, wollte ich), hab ich mir ne Dubplate schneiden lassen. Auf Traktor war ich damals noch nicht so hooked wie heute.

Kurzum, der Track hat 130bpm. Ich habe irgendwann mehr durch Zufall aber gemerkt, wie viel geiler die Scheibe auf 110-115 klingt, gerade in langsamen, melancholisch-melodischen Sets.

Und da reichen keine 8% Pitch.


Er meint wahrscheinlcih den 0815 Standart Dj Normal gebrauch! ;)
Was du machst geht halt über den horizont von manchen djs hinaus (nicht böse gemeint ;))

Ich hab auch einen Track der auf 45 rpm viel geiler klingt als auf faden 33rpm ;=)
 
F
FrankieFrank
Well-known member
Mitglied seit
20 Jul 2012
Beiträge
66
Reaktionen
0
Er meint wahrscheinlcih den 0815 Standart Dj Normal gebrauch! ;)
Was du machst geht halt über den horizont von manchen djs hinaus (nicht böse gemeint ;))

Ich hab auch einen Track der auf 45 rpm viel geiler klingt als auf faden 33rpm ;=)

Das mag vielleicht stimmen, ja. Die 45/33 erfahrung habe ich auch schon gemacht, aber eher komplett Downtempo, also andersrum. ;)
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
6
Aufrufe
5K
TCMuc
T
frei:stil
Antworten
128
Aufrufe
41K
Mic_W
M
G
Antworten
1
Aufrufe
16K
Gast1443
G
DjDaylight
Antworten
304
Aufrufe
33K
non profit
non profit
 

Neue Themen


Oben