DDJ-SB Treiber Windows


D
DJ_Locke87
New member
Mitglied seit
17 Aug 2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

ich habe das Problem, dass an meinem neuen Laptop Windows sich den falschen Treiber für meinen DDJ-SB zieht. Hersteller steht in den Treiber Infos Windows. Allerdings ist der Pioneer Treiber von mir (auch der aktuellste) bereits installiert worden. Frage ist nun. Wie zwinge ich Windows den richtigen Treiber auf? Wenn ihr zur Lösung noch weitere Infos braucht, dann fragt ruhig.

PS: Ich hoffe, es liegt nicht an dem Thunderbold Anschluss. Leider hat mein neuer Laptop nur noch diesen. Habe mir schon ein neues Kabel dafür zugelegt, leider auch ohne Erfolg!
 
A
AtmosphereNRW
Well-known member
Mitglied seit
18 Jan 2013
Beiträge
483
Reaktionen
116
Also erstmal kurz nachdenken, Thunderbold ist Thunderbold nicht USB auch wenn es den selben Anschluss erstmal verwendet.

Neuere Geräte (Endgeräte) haben einen Chip verbaut der sowohl USB als auch Thunder kann und dann intern erkennt und umschalten kann.
Oder dem Master (Laptop) einen befehl sendet den Port am Master (Laptop) umzuschlaten auf Native USB.

Kommt aber immer darauf an was die Hersteller verbauen.

Ich selbst arbeite in der Hardwareentwicklung, und wir aktuell auch ein neues Produkt entwickeln was USB & Thunder unterstützten soll.

Dein DDJ-SB wird schon etwas ältersein und so einen Chip nicht verbaut haben, oder zumindest dem Laptop nicht die nötigen befehle schickt am Laptop den Port umzuschalten.

Was du also brauchst ist ein Thunderbold Dock.
Eventuell je nach Model wenn er nur USB 3 hat noch einen USB-Hub auf 2.0.
Muste dann mit dem DDJ-SB austesten ob er am USB 3.0 läuft.

Auch hier drauf achten ob man Thunder 2 oder 3 hat, und nicht unbedingt das billigste kaufen.
Die Billigen / Günstigen haben so ihre macken.

Dann sollte es wieder funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
D
DJ_Locke87
New member
Mitglied seit
17 Aug 2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Danke dir für deine wahnsinnig professionelle Antwort. (y) Dann muss ich hier doch mal mit Links arbeiten:D also ich habe mir folgenden Laptop gekauft:


Dem Laptop beiliegend ein USB A auf USB C Adapterkabel. Mit diesem hat es nicht funktioniert.
Dann mal bei Pioneer in den FAQ´s gelesen, dass der DDJ-SB direkt mit dem PC verbunden sein muss, ohne Übergang (was sich meiner Meinung nach komisch anhört)....also neues Kabel bestellt:



Kabel angeschlossen....wieder nix. Er bekommt zwar die Info, dass es ein Audiogerät sein muss, aber nimmt sich einfach einen stinknormalen Windows-Treiber:

1629271542480.png
1629271583973.png


Das heißt, wenn ich mir jetzt so etwas kaufe:


Dann sollte es gehen?

(ich hoffe ich überlade hier nicht alles, aber ich denke, die Info´s sind hilfreich)
 
A
AtmosphereNRW
Well-known member
Mitglied seit
18 Jan 2013
Beiträge
483
Reaktionen
116
Also erstmal finde ich den Werbe Text total verwirrend... "Verwandle einen einfachen USB-C Port in 6 leistungsstarke Eingänge" da müste eigentlich Thunderbold Anschluss stehen, aber egal...

Der Thunderbold Port ist einfach ein PCIe x1 Port wie man ihn kennt für Einsteckkarten.
Nur das er halt Elektrisch so gebaut ist das man ihn über längere Kabel nutzen kann.

Dein Laptop hat einen Thunderbold 4 Port !!! könnte eventuell wichtig sein für den Dock.

Aber das was du da bei A gefunden hast, wäre so ein teil wie ich meinte.
Ich wahn dich trozdem schon mal vor, es kann passieren das er nicht 100% läuft.
Da muste dann dich durchtesten...leider :rolleyes:(n)


Ich hab auf der Arbeit 2 Laptops, 1 Apple, und Desktop PC alle mit Thunderbold Port's und habe sieben verschiedene solcher Thunderbold Dock's zum testen da.
Nicht jeder dieser Thunderbold Dock's läuft an jedem Rechner.:eek::eek:


Wenn du die möglichkeit hast an einem älteren Rechner zu gehen, mach dort mal ein Firmware Update vom Pionerr DDJ-SB.
 
 

Neue Themen


Oben