DeeJays und Ihre Lektüre

  • Ersteller Patrick Van Baily
  • Erstellt am
Patrick Van Baily

Patrick Van Baily

Vinylbesessener
Mitglied seit
8 Feb 2005
Beiträge
207
Reaktionen
20
Ort
Leipheim bei Ulm
Hi folks,

mich würde mal interessieren, was ihr so alles lest???

Also ich habe die beat- Zeitschrift im Abo und kaufe mir monatlich die SFT, weil da immer die aktuellsten Berichte über technische Errungenschaften und ein ganzer DVD-Film dabei ist für gerade mal 2,99€

Die beat lese ich, weil ich finde, dass es eine der wenigen guten Zeitschriften ist, die sich mit Producing und Musik beschäftigt...
 
B

blue

Well-known member
Mitglied seit
5 Apr 2005
Beiträge
118
Reaktionen
9
ich lese keine musikzeitschriften.
zeitschriften lese ich öfter mal die gamestar, ct oda linux magazine.
denne habsch hier noch haufenweise fantasybücher stehen und ich lese noch gerne bücher im stil wie sakrileg oder illuminatus
 
MusicNonStop

MusicNonStop

.
Mitglied seit
24 Nov 2004
Beiträge
1.335
Reaktionen
89
Ich lese online die de:bug und ch:ffre.

Sollte ich mich jetzt fragen, warum beide einen Doppelpunkt im Namen haben? Fällt mir jetzt ja erst auf... *kopfkratz*
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Ab und an Keys und Keyboards und ihre französischen Pendants
 
Aggi

Aggi

Esel für alles
Mitglied seit
2 Mrz 2005
Beiträge
1.024
Reaktionen
81
Ort
Heidelberg
hab mir jetzt 3x die Raveline gekauft, stehen ganz nette Sachen drin. Ausserdem heute über Ebay gekommen: 3x Lustiges Taschenbuch! Juhuu! :D
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Ich habe folgende Zeitschriften im ABO:

DE:BUG

GROOVE

RAVELINE

International DJ-MAGAZINE (UK)

BPM (USA)

Kanns immer kaum erwarten bis die im Briefkasten liegen.

Aktuell sind die Ausgaben der GROOVE und der DE:BUG wärmstens zu empfehlen.

Grüße hyline
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
@Hyline: Jaja Chicago! ;)

Habe nen Abo von:

De:Bug
Gamestar
mixmag
Raveline

Und lese zZ das Buch:

Der China Code
von
Frank Sieren

Zitat FZ:
"Sieren leitet aus ökonomischen Erwägungen ab, dass der Aufstieg Chinas den persöhnlichen Spielraum nachhaltiger bestimmen wird als vieles, was gegewärtig die Debatten bewegt."
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
@Snaip: MixMag fand ich nicht os prall, daher IDJ.

Buch das ich zuletzt gelesen habe:

Laurent Garnier - Electroschok

siehe Metropolis Review
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
12.932
Reaktionen
459
Ort
Oberhausen
Ich habe mal 10 Jahre die Keyboards im Abo gehabt, danach kam 5 Jahre die Keys und nun überlege ich, was ich nehme.
Dann wollte ich "Der Musikmarkt" nehmen, aber der kostet ja mal zuviel Kohle.

Ich würde auch mal gerne ein DJ-mag beziehen. Wo bekommt man das IDJ?
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
www.i-dj.co.uk

Grüße hyline
 
C

Camouflage

Welcome 2 the Hood
Mitglied seit
13 Okt 2001
Beiträge
1.226
Reaktionen
35
z.Z. C++ Professional und glegentlich hem ich mir noch die Source mit wenn ich in die Kaserne gehe.
 
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
ich lese extreem unregelmäig mal die keyboards

@camou: c++?
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
@Hyline: Das ist eine der Zeitungen die ich meinen Gästen auf dem Klo zur verfügung stelle...:D


Hat einer schon mal die DJ Times gelesen?
 
Chris R

Chris R

electronic dance music
Mitglied seit
23 Sep 2003
Beiträge
2.050
Reaktionen
105
Ort
near stuttgart
früher hab ich das DJ Magazin gelesen, dann mal das IDJ getestet, aber das war nix für mich. Hab mich auch sehr darüber aufgeregt, dass IDJ es nicht hinbekommen hat, an mich zu liefern. Die Zeitschrift kam immer über 4 Wochen zu spät bei mir an
 
tom beltor

tom beltor

living in a digital world
Mitglied seit
12 Mai 2005
Beiträge
1.472
Reaktionen
105
Ort
Berlin
alles was elektronische musik angeht lese ich hauptsaechlich im internet.
ansonsten lese ich eiegntlich nur buecher, zeitschriften kaufe ich nur wenn ich kein buch gerade habe.
aber wenn mir hier einer eine superzeitschrift empfehlen kann wo es sich unbedingt lohnt die zu abonieren der kann das gerne tun.
hauptsache die bekomme ich auch probeweise im zeittungsladen. :)
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Empfehlen kann ich Dir

Groove

und

DE:BUG

beide on Top was das Journalistische betrifft.

In der aktuellen Groove ist ein geiles 16 Seiten Special drin über Plattenläden.
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
MusicNonStop schrieb:
Ich lese online die de:bug und ch:ffre.
Sollte ich mich jetzt fragen, warum beide einen Doppelpunkt im Namen haben? Fällt mir jetzt ja erst auf... *kopfkratz*
Hehe, das fragen sich einige ;)

Das hat damit zu tun, dass der Begriff "Chiffre" zu allgemein ist, da gerade in Suchmachsinen wohl eher Kleinanzeigen aufgelistet werden, die über Chiffre laufen.

Ergo ersetz der Doppelpunkt das "i" und macht es individueller und auch per Google findbar :)




So, was ich alles lese, oh Gott, viel! :D

Groove, De:Bug, Spex, Rolling Stone, Musikmarkt, Musikwoche, laut.de, Zillo, Visions, Keys, intro

Ich geh monatlich zum Hauptbahnhof und kauf mir diverse internationale Musik/DJ-Magazine, vorwiegend aus England (leider oft schweineteuer :()

Achso, mein Pflichtprogramm ist vor allem dieses Magazin: NME www.nme.com

Oftmals kauf ich mir französische, spanische oder italienische Magazine, alleine wegen dem Layout, den Hochglanzfotos und den stylishen Seiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
@mando: Yo Zillo, habe ich früher immer verschlungen.
 
G

Gast2908

Guest
Habe mir gestern Abend das Buch "Gut Aufgelgt! Das Lehrbuch für den DJ" geholt.

Da ich den Autor ( Dirk Duske ) schon ca. 3 Jahre kenne ( er ist Resident in meinen Stammclubs ) musste ich es einfach holen.
 
 
Oben