DJDecks - MixVibes oder VirtualDJ

T

tom17

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
126
Reaktionen
4
Ich bin grad am überlegen welche Sofware für Timecode Vinyl ich mir kaufen soll (SSL und Final Scratch sind mir zu teuer) welche der drei ist am Besten bzw welche findet ihr am Besten.

Ich weis solche ähnlichen Themen gab es schon, aber einen Vergleich der drei hab ich nicht gefunden. Also bitte um Hilfe.

Danke schon mal im Voraus

Greets TOM
 
1

1210flow

Active member
Mitglied seit
Dez 2005
Beiträge
32
Reaktionen
0
also ich habe beides und bin mit mixvibes zufriedener...mixvibes ist va übersichtlicher gestaltet und hat viel mehr auswahlmöglichkeiten und funktionen bezüglich der timecoded platten und und ist va stabiler...und der support ist auch ziemlich gut und im mixvibes forum wirst du sicher hilfe finden falls mal was nicht klar sein sollte....außerdem hab ich auch das gefühl dass die latenz bei mixvibes niedriger ist wobei das jetzt sehr subjektiv ist.
virtual dj ist auch gut, keine frage...
 
T

tom17

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
126
Reaktionen
4
Welchen Musikstil legst du denn auf? Denn so wie ich das gesehen hab ist Mixvibes nur was zum Sratchen und bei House muss man ja nich sooooo viel sratchen :D
 
G

Gast16021

Guest
hab mixvibes auch hier
für spielerreien und um was eigenes zu machen (live derzeit doch nur vinyl)
kann dir sagen es läuft und scratchen geht gut. house auflegen auch? warum denn auch nicht?
kann dir sagen das wenn du im aboslute mode arbeitest du auch defenitiv keine probleme mit gleichlaufshcankungen haben wirst. es sei denn deine turntables haben probleme damit
grad für reines mixen finde ich mixvibes sehr gut brauchbar. beim scratchen merkt man finde ich schon noch nen tick unterschied zuechtem vinyl.
 
karbon

karbon

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
1.069
Reaktionen
50
Ort
Hauptstrasse gerade aus, dann links
Welchen Musikstil legst du denn auf? Denn so wie ich das gesehen hab ist Mixvibes nur was zum Sratchen und bei House muss man ja nich sooooo viel sratchen :D
Mixvibes ist nicht nur was zum Scratchen, es wird immer mit Scratch Session geworben um geringe Latenzen und das Vinylfeeling zu demonstrieren. Je nach verwendeter Soundkarte ist das Vinylfeeling sehr perfekt und der Klang echt Top.

DjDecks ist auch recht gut, benutze es neben Mixvibes DVS sehr sehr gerne. Vinylfeeling ist Top und Klang hängt eben auch wieder von der verwendeten Soundkarte ab.

mfg
 
T

tom17

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
126
Reaktionen
4
Vielen dank für die Antworten, ich glaub ich werde mich für Mixvibes entscheiden da ihr ja nur gutes darüber schreibt, zumendest werde ich mal die Demo ausprobieren (mit Timecode Vinyl) und falls es doch nichts für mich ist kann ich ja noch zu DJDecks umsteigen.

Vielen Dank

Tom
 
karbon

karbon

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
1.069
Reaktionen
50
Ort
Hauptstrasse gerade aus, dann links
Vielen dank für die Antworten, ich glaub ich werde mich für Mixvibes entscheiden da ihr ja nur gutes darüber schreibt, zumendest werde ich mal die Demo ausprobieren (mit Timecode Vinyl) und falls es doch nichts für mich ist kann ich ja noch zu DJDecks umsteigen.

Vielen Dank

Tom

Die Mixvibes Demo funktioniert nicht mit den Timecodevinyls. Es gibt auch kein Demo Pack mit Vinyls. Aber denke du wirst nicht enttäuscht sein.
Je nachdem mit welcher Soundkarte du Mixvibes betreiben möchtet.

mfg
 
T

tom17

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
126
Reaktionen
4
Ich hab ne U46DJ und da hab ich DJDecks schon ausprobiert die Demo nur bin ich mir noch nicht ganz sicher ob es das richtige für mich ist.

Ich glaub dass ich mir MixVibes zulege

Danke für die Info


Greets Tom
 
D

DjEvilBoy

New member
Mitglied seit
Dez 2006
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich empfehle BPM Studio for Profis
 
G

gin

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
599
Reaktionen
28
Ort
Stuttgart
also bei mir läuft djdecks. habe leider keine vergleichsmöglichkeiten mit anderen lösungen aber bei mir läufts (wenn man die nadel und platten einigermaßen sauber hält) 1a
 
D

DjEvilBoy

New member
Mitglied seit
Dez 2006
Beiträge
3
Reaktionen
0
loool nap's ich schließ einfach miene turntables an....
 
Lanc

Lanc

Chronisch gelangweilt
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
137
Reaktionen
3
Ort
Köln
Hi,

Ich denk ma das passt so hier rein!

Bekomme gleich meine Technics geliefert *freu* ,
ich überlege ob ich auf TC umsteigen soll, habe VDJ 4.1.
Welche soundkarte ist dafür gut?
VDJ TC´s oder?

Danke schonmal!!!

mfg

LanC
 
karbon

karbon

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
1.069
Reaktionen
50
Ort
Hauptstrasse gerade aus, dann links
Hi,

Ich denk ma das passt so hier rein!

Bekomme gleich meine Technics geliefert *freu* ,
ich überlege ob ich auf TC umsteigen soll, habe VDJ 4.1.
Welche soundkarte ist dafür gut?
VDJ TC´s oder?

Danke schonmal!!!

mfg

LanC
Also dafür kannst du die Suchfunktion verwenden, über das Thema Soundkarte wurde schon etliche male diskutiert.

mfg
 
pa7ze

pa7ze

Diesdas
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
946
Reaktionen
13
Ort
Wuppertal
Hi, ich bin ma ganz neu hier und genauso neu bin ich im Djing, bzw. eigentlich noch gar net involviert...
ich möchte das gerne nur son bissel hobby mäßig machen, auf Gebrutstagen von freunden etc. D.h. ich will und brauche nicht das Geld für TTs, Mixer etc. ausgeben, ebensowenig für teuere Dj Software (habe mich hier schonmal ein bisschen durchgelesen, da standen so Progs wie Traktor Dj Studio, Virtual DJ)
Aber das ist ja alles im Bereich um die 200€ angesiedelt, zwar bietet Virtual Dj immerhin eine nette 20 Tage Trial version, im gegensatz zu Traktor mit ich glaub 20-30 minuten. Dennoch kann ich damit nicht wirklich viel anfangen.

Ich wollte daher mal fragen, ob es nicht eine recht billige oder sogar Freeware Software gibt, die zwar einigermaßen brauchbar ist aber eben nich zu viel schnick schnack hat, den man für meine Zwecke nicht brauch und in die ich mich auch schnell einfinden kann (einige Fachbegriffe wie Pitch kenn ich aber z.B. Loop?^^) Son Kram kann also ruhig dabei seiun, aber ich sollte mich auch ohne große Kenntnisse darüber einfinden können. Außer es gibt hier nen Thread der mir Fragen in der Richtung beantwortet ;)
 
G

gin

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
599
Reaktionen
28
Ort
Stuttgart
suchfunktion is dein freund !

ansonsten kannste mit djdecks für 38$ auch normal ohne pattenspieler mixen !
 
pa7ze

pa7ze

Diesdas
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
946
Reaktionen
13
Ort
Wuppertal
Hab mich doch schon ne stunde durchgesucht hab aber nur threads über ssl, und die beiden anderen gefunden.. deshalb hab ich gefragt...
aber danke für die info über das prog :)
 
 
Oben