Ecler Nuo 2.0. ein Kanal wesentlich lauter als die andere!


M
Malmö
Active member
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
43
Reaktionen
1
Ort
Havelland
Hallo, sorry ich bin langsam echt am verzweifeln. Folgende Situation:
Ich bin ziemlicher Anfänger deshalb schonmal im Voraus sorry falls ich jetzt nicht mit den ganzen Fachbegriffen dienen kann. Ich hoffe ich kann meine Situation trotzdem verständlich erklären und jemand kann mir helfen. Ich habe einen Ecler nuo 2.0, 2 Stanton st 150 und seit kurzem habe ich mir auch ein Audio 6 gekauft mit dazugehöriger Software Traktor pro 3.
Den Mixer und die Turntables habe ich schon länger habe meistens aber nur Musik damit gehört. Nun wollte ich endlich mal mit dem mixen anfangen, aber der Nuo 2.0 ist auf einem Kanal immer extrem laut wärend der andere Kanal scheinbar normale Lautstärke hat. Ich habe schon auf FB in diversen Gruppen nachgefragt bisher ohne Lösung und hoffentlich kann mir hier jemand weiterhelfen.
Ich habe alle möglichen Kabel ausgetauscht und alles mögliche probiert und ich finde das Problem einfach nicht.
Als Beispiel folgende Situation (ohne Timecode):

die TT A ist am Kanal 1 über Phono angeschlossen
TT B ist am Kanal 2 über phono angeschlossen
So wenn ich jetzt TT 1 starte und langsam den Master hochfahre, hört sich alles ganz normal an.
Jetzt starte ich TT 2 und obwohl der Master auf quasi lautlos ist sehe ich jetzt schon die LED Anzeige aufblinken, sogar schon in den roten Bereich. Wenn ich jetzt langsam die Lautstärke aufdrehe ist die Musik schon nach minimalen aufdrehen um ein Vielfaches lauter!
Wenn zum Beispiel die Anschlüsse der TTs vertausche also TT A auf Kanal 2 ist zum Beispiel immer noch der 2 Kanal wesentlich lauter.
ich hab auch noch ein paar Videos und Fotos und hoffe das hilft irgendwie weiter.
Wie gesagt ich habe schon sehr viel probiert und irgendwie war immer eine Seite wesentlich lauterer. Denke daher liegt es am Mixer aber bin mir nicht sicher. Wie gesagt guckt euch mal die Fotos und Videos an eventuell weiß jemand ja mehr! P.S. Wollte einige Videos hier hochladen, waren aber alle zu groß. Hat jetzt nur das eine geklappt. Da sieht man quasi wie der Mixer abgeht…. Ich gucke mal heute Abend ob ich das irgendwie komprimieren kann oder neue kürzere Videos mache.
 

Anhänge

  • D2A303F4-9DB4-4780-BBA1-0B6F7151C1B4.jpeg
    D2A303F4-9DB4-4780-BBA1-0B6F7151C1B4.jpeg
    759,9 KB · Aufrufe: 33
  • IMG_7620.MOV
    4,7 MB · Aufrufe: 0
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
2.640
Reaktionen
339
Ganz unten rechts auf dem Bild sieht man angeschnitten, dass der Kanal 2 auf "Line" steht. Sollte der nicht auf Phono bzw. wenn du zwei TTs angeschlossen hast wenigstens an beiden Kanälen gleich sein?
(Eigentlich unlogisch, denn wenn ein Phono-Signal am Line-In angeschlossen ist dann dürfte das nur sehr leise zu hören sein. Ein Line-Signal am Phono-Input wird ziemlich sofort übersteuern.)
Im Vergleich zu einem Bild von der Rückseite eines solchen Mixers würde ich sagen, dass auf diesem Bild weder der eine noch der andere Input im Phono-In steckt. Dann muss der links Wahlschalter von Phono auf Line umgestellt werden.

Wie auch immer es muss übereinstimmen. Ein Phono-Signal muss an den Phono-In und oben am Wahlschalter dann Phono ausgewählt werden.
Ein Line-Signal (z.B. aus der A6) muss in den Line-In und dann auch Line-In ausgewählt werden.

Eigentlich dürfte aber wenn man den Wahlschalter "falsch" einstellt, also dahin wo nix dransteckt, hier also Kanal 1, gar kein Ton oder nur extrem leise (Übersprechen der Schaltung bei extremen Einstellungen) zu hören sein.
Wenn egal wie der Schalter steht immer ein normaler Pegel durchkommt, dann ist da was kaputt.
 
Zuletzt bearbeitet:
M
Malmö
Active member
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
43
Reaktionen
1
Ort
Havelland
Ok ja sorry das ist jetzt ein bisschen unglücklich gemacht das Foto da habe ich jetzt nicht drauf geachtet. In dem von mit genannten Beispiel, waren alle Schalter auf phono, über Timecode waren sie auf line, sowie die Schalter auch. Ich habe das Foto gemacht da hab ich ein bisschen ausprobiert.
sorry wie gesagt habe ich ein hochladen nicht drauf geachtet
 
MrPopmusik
MrPopmusik
Vinylist
Mitglied seit
5 Feb 2011
Beiträge
1.350
Reaktionen
17
Wenn beim Kanal 2 (durch dein TT-tausch alle Anderes ausgeschlossen) auf Linestellung alles Ok ist u. nur auf Phono-stellung Dies auftritt, dann hat der Phonopreamp mal nen fettes Linesignal (weil wohl mal vergessen wurde umzustellen) zu essen bekommen u. nu ist dieser schon im Zwischenhimmel.

Weil auch wenn der 'gain' /trimm runter gedreht ist u. am PhonoIn ein Linesignal anliegt, Dieser Schaden nimmt/kann = dabei sieht man halt auch nix bei Pegelanzeigen, nur im Innern zerstört es dennoch.

Da du aber ne Audio* (und damit die TT's ja an Selbiger angeschlossen sind) u. Traktor benutzt will ich ein evtl. Einstellungsproblem hier nicht ausschließen = denn du schreibst ja nicht, ob deine TT's beim Problem nun direkt am Mixer hängen oder nicht 🤷‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:
M
Malmö
Active member
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
43
Reaktionen
1
Ort
Havelland
Naja auf line ist jetzt auch nicht unbedingt alles ok. Mit den phono Einstellungen war ja nur ein Beispiel wie gesagt. Grundsätzlich meinst du aber das der Mixer Schrott ist? Ich hätte ehrlich gesagt nicht gedacht das das so einfach kaputt gehen kann.
 
MrPopmusik
MrPopmusik
Vinylist
Mitglied seit
5 Feb 2011
Beiträge
1.350
Reaktionen
17
Na wie was mit Line ist auch Iwas.

Sei doch mal ausführlich = vereinfacht doch Ferndiagnosen ungemein 😉

Am Besten du schließt am Kanal 2 mal abwechselnd direkt ein LineGerät am LineIn und ein TT ohne LineOutFunktion an PhonoIn an und nimmst es ABWECHSELND in Augenschein und ins Ohr was da denn passiert.

Und dabei auch nix über die Effektschleife angeschlossen haben
 
Zuletzt bearbeitet:
M
Malmö
Active member
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
43
Reaktionen
1
Ort
Havelland
Ok also
Folgendes Beispiel über Timecode. Alles angeschlossen über line. Kanal 1 läuft normal, Kanal 2 vollkommen übersteuert.
So jetzt tausche ich zum die Chinch Kabel am Audio Interface, nicht am Mixer aus. Also kanal 1 vom linken aufs rechte Deck und umgekehrt. Nun ist es genau anders rum. Kanal 1 ist nun vollkommen übersteuert während kanal 2 ganz normal läuft.
Das macht doch eigentlich prinzipiell überhaupt keinen Sinn oder?
 
M
Malmö
Active member
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
43
Reaktionen
1
Ort
Havelland
Ich habe über Master 2 Studio Monitore (Adam F5) über ein chinch XLR Kabel angeschlossen. Kann es auch rein theoretisch damit irgendwas zu tun haben?
 
MrPopmusik
MrPopmusik
Vinylist
Mitglied seit
5 Feb 2011
Beiträge
1.350
Reaktionen
17
Welche Cinchkabel = von TTs zu Audio6 oder v. Audio6 zum Mixer.

ausführlich schrieb ich doch 😉
kommen der Sache doch schon näher
 
M
Malmö
Active member
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
43
Reaktionen
1
Ort
Havelland
Sorry wäre praktisch gewesen das zu erwähnen. Die chinch vom Audio 6 zum Mixer
 
MrPopmusik
MrPopmusik
Vinylist
Mitglied seit
5 Feb 2011
Beiträge
1.350
Reaktionen
17
Schau ma hinten an deinen TTs ob da Wahlschalter für Line/Phono sind
 
M
Malmö
Active member
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
43
Reaktionen
1
Ort
Havelland
Ja sind welche, sind auf phono eingestellt.
habe glaube ich auch geguckt ob es irgendeinen Unterschied macht wenn ich auf line oder phono dort stelle. Glaube da hat sich aber garnichts getan.
 
M
Malmö
Active member
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
43
Reaktionen
1
Ort
Havelland
Also ich habe das nur gerade noch einmal kurz getestet, über Vinyl. Wenn ich von phono auf line stelle hört sich die Musik absolut nicht klar an aber ändert grundsätzlich nichts an der Situation mit dem Mixer
Also wenn ich an den TTs von phono auf line gehe
 
MrPopmusik
MrPopmusik
Vinylist
Mitglied seit
5 Feb 2011
Beiträge
1.350
Reaktionen
17
Wo stellst du was

Wenn deine Audio6 in ihren Einstellungen auf Phono-Eingang (ja auch ne Audio* hat Selbige) eingestellt ist und einer deiner TTs auf LineOut gestellt ist (deshalb schau doch mal hinten rauf auf deine TTs), dann wandert das Problem bei umstecken

schau als erstes auf TTs ☝️ und sag was du siehst = ik google doch jetzt nicht nach was bei deinen TTs verbaut ist ☝️
 
M
Malmö
Active member
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
43
Reaktionen
1
Ort
Havelland
Also hab jetzt nochmal alles angeschlossen
TTs sind hinten auf phono gestellt.
TTs sind über chinch mit dem Audio 6 an A und B IN verbunden
Kanal 1 und 2 des Mixers sind jeweils über die line Anschlüsse am Audio 6 auf A und B Out verbunden.
das Audio Interface zeigt phono an, ich weiß ehrlich gesagt nicht ob das so sein soll, auch in den Einstellungen steht phono. Das Problem ist das ich es in den Einstellungen ändern kann. Ich kann nicht im Menü auf Settings klicken

auf jedenfall möchte ich mich 1000 mal jetzt schon für deine Hilfe bedanken!
danke das du dir die Zeit nimmst das bedeutet mir echt viel da ich mich fast jeden Tag damit befasse und ich einfach nicht voran komme
 

Anhänge

  • 7885F401-8CCF-4AE9-824F-48E28E1989FD.jpeg
    7885F401-8CCF-4AE9-824F-48E28E1989FD.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 31
  • E51F41CC-9244-48FA-A4C7-BAB406180C77.jpeg
    E51F41CC-9244-48FA-A4C7-BAB406180C77.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 28
MrPopmusik
MrPopmusik
Vinylist
Mitglied seit
5 Feb 2011
Beiträge
1.350
Reaktionen
17
TTs auf Phono-stellung und direkt ohne Audio6 an PhonoIns vom Mixer (evtl. Phono/Line-schakter vom Mixer auf Phono)

Anmachen Platten rauf und hören

Ist das Problem dann vorhanden, dann TTs tauschen am Mixer

Wandert das Problem dann, ist es ein TT
Wandert es nicht, ist es der Mixer

So schließen wir erst ma das erste und letzte Gerät der Mischkette aus oder ein

Achso und am Mixer die evtl. vorhandenen Effekt-Send/Return-Schalter/Regler auf aus/null stellen

Und mach ma jetzt nur hintereinander was ich schreib, sonst dauert Das zu lange 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
M
Malmö
Active member
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
43
Reaktionen
1
Ort
Havelland
Ok hab es nochmal probiert und beide TTs auf beiden Kanälen über phono angeschlossen.
TT 1 auf Kanal 1 ——> übersteuert
TT1 auf Kanal 2 ——> alles ok
TT2 auf Kanal 1 ——> übersteuert
TT 2 auf Kanal 2 ——> alles ok
Regler sind alle gleich
Alle unnötigen Regler stehen auf 0
 
MrPopmusik
MrPopmusik
Vinylist
Mitglied seit
5 Feb 2011
Beiträge
1.350
Reaktionen
17
Dann ist es der Mixer

Aber oben hast du Kanal 2 geschrieben und jetzt ist es Kanal 1 🤔 oben das Geschriebene verwechselt ?
 

Ähnliche Themen

E
Antworten
4
Aufrufe
2K
el Richarde
E
N
Antworten
6
Aufrufe
2K
ndim
N
Lauchi
Antworten
1
Aufrufe
941
ads disco kid
ads disco kid
Pellegrino
Antworten
0
Aufrufe
1K
Pellegrino
Pellegrino
 

Neue Themen


Oben