Ecler Smac First oder gemini 626 pro 2

G

Gast30

Guest
welcher ist da besser für techno??? der gemini kostet rund 500Dm der ecler rund 690DM

sorry wenn das eine blöde frage ist *g*
 

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
599
Ort
Friedrichshafen
a) der Gemini kostet 400 DM.
b) Der Ecler ist besser. (Wenn du eh nur 2 Kanäle brauchst...) Er hat bessere Fader, einen wesentlich besseren Klang aber ist unüberischtlicher finde ich...

Naja. Teste es aus...

(de) kaltekuh
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
@ Cow das der Einser von Ecler unübersichtlich is is überhaupt nicht war !!!!!!Der is soooo schön übersichtlich !Das Teil wollt ich auch mal war dann aber zu teuer !!!!!!

Kauf dir ruhig den Ecler der is gut und wenn du eh nur 2 Channels brauchst sowieso gut !ausserdem eignet er sich auch gut fürs Fastmixing !

DaZe
 
G

Gast30

Guest
danke!! hab gerad festgestellt dass sich mein budget für den mixer auf 10.000,- erhöht hat ! welchen könnt ihr in diesen preisbereich empfehlen??
 

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.128
10000 DM ???? Dann ist die Wahl ja relativ einfach:
Nimm einfach das Dynacord M1, da hast Du noch ein paar Kanäle in Reserve und eine unschlagbare Audioqualität und superbe Servicefreundlichkeit (wenn erforderlich). Für 10000 DM kannst Du das Pult auch gleich auf 100mm Alps Studiofader und die
optionalen Digitalinputs aufrüsten. Dann hast Du das perfekte Pult. Hat noch jemand ein M1 ???
 

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
599
Ort
Friedrichshafen
jop, das stimmt... Dann sofort das Dynacord M1 mit den Optionen!

@DaZe
Hab bisher nur den Ecler SMAC 30 angeschaut, und dieser war unübersichtlich für mich!

Kann sein das du es anders siehst!

(de) kaltekuh
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
funky dann kauf dir den Ecler HAk 320 !!!!!!!Von wo bist du Landsmann ?!?
DaZe
 
G

Gast30

Guest
von vorarlberg!! aber ist der Pioneer djm-500 nicht das non plus ultra??
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
ja schon aber wennst noch länger sparen willst .... kostet ja an 16er !!!!Aber der Hak is auch geil ....
ODer du kaufst dir den Roland DJ 1000 !!!!
DaZe
 

FlouXooom

alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Ort
Berlin
Vom Roland würd ich eher abraten. Für die Knete kriegt man besseres und ich denke nicht dass der die Midi-Kompatibilität braucht oder? Ich würd ganz klar zum DJM greifen :) oder vielleicht zum Vestax PMC-270A der ist ja von 1200,- auf 1000,- gestiegen der preis....und der Mixer is richtig hammergeil :)
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Naja wenn alle von dem Pioneet schwärmen und ich das Teil sogar in einem HipHopLaden in Hannover gesehen habe .... KAUF IHN DIR !!!!!!!!
DaZe
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
und ?!? wie siehts aus ?!?Schon gekauft oder nicht ?!?
 

Dapos

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
101
also ich kann den SMAC FIRST wärmstens empfehlen!superklang!gute qualität und robust!
ok,der preis ist etwas dicker...aber der lohnt sich!

daniel
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Wenn wir schon dabei sein dann kauf dir gleich lieber die WEiterentwicklung des Smac First => Smac Twenty !!!!!!!!!Das selbe Teil nur mit CF-Curve und Effektweg !!!!!!!!
DaZe
 
Oben