Lieber Vinyl online kaufen,oder im Store?

G

Gast30

Guest
Ich würd gern ma eure Meinung wissen,ob ihr lieber online bequem/faul von zu Hause aus bestellt,oder ob ihr die jenigen seid,die ich immer im Store in Hannover antreffe? :)
oder auch nich in hannover... *lol
und wenn ihr online bestellt;wo?
posten! :D

DeeD
Editiert von DJ-Deed am 19.06.01 @ 19:44 h
 
G

Gast30

Guest
ich bestell regelmäßig bei www.decks-records.de und eher seltener bei djshop.de und containermusic.com.

würd ich aus hannover kommen wär ich da bestimmt jeden tag im plattenladen, aber so eher in detmold und bielefeld bei x-inch (x-inch.de)
 
G

Gast407

Guest
Hab noch NIE online bestellt. Mir macht es einfach Spass, die Stores in meiner Nähe aufzusuchen. Die Händler kennt man eh mit der Zeit, so dass man meistens etwas über die neuesten Vinyls oder das neueste Equipment tratschen und philosophieren kann, ist immer wieder interessant.
Ausserdem muss ich ne Platte selber gehört haben, damit ich sie kaufe. Der 30 - Sek. Ausschnitt, den sie meistens im Net anbieten, reicht mir einfach nicht!
Und mal ehrlich: Was gibt's schöneres als sich eine oder zwei Stunden in nem Vinylladen gemütlich die News reinzuziehen?
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Also ich finde beides hat seine Vorteile,online kann man meißtens etwas Geld spaaren,und kann sagen die Pladde will ich haben!
Aber in Store zu gehen is auch einfach geil,da kann man halt stöbern,und kann sich auch immer die besten sachen vorspielen lassen,bzw. nach tips fragen!!!!!!!!!

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 
G

Gast30

Guest
Jo...meine Meinung!@FEMTO,obwohl ich auch öfters ma im Netz bestelle...wenn ich einfach zu faul bin,inne Stadt zu gehn ;-)
Aber es ist einfach ne holy-Vinyl Atmosphere im Store,die man im Netz nich findet... :)

Die Auschnitte sind echt zu kurz...

Deed
 

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
ich bestelle mir meine platten nur online, da der nächste plattenladen 50 km von mir entfernt ist.
da bräuchte ich schon zum hin und zurück fahren 2 stunden. aber die zeit hab ich nicht.
ich bestell mir bei djshop.de meine platten. ausserdem bieten die ein abo an. da kann man sich platten automatisch zuschicken lassen, reinhören und die einem nicht gefallen wieder zurückschicken. ist dann fast so wie in nem plattenladen
 
G

Gast30

Guest
echt?das die einem platten zuschicken,also das mit dem abo,das wusst ich gar nich...hab ich noch nie von gehört,...aber is cool :)

muss ich gleich ma ausprobiern...

DeeD
 

Dapos

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
101
ist so und so...

nen paar platten bestelle ich mir oder ersteigere sie (raritäten)...und ansonsten fahre ich zu decks-records...das ist echt nen feiner shop!

daniel
 

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
@dj-deed

ich finds auch cool.
der einzige nachteil: man darf nur 60 % der erhaltenen platten zurückschicken
aber sonst kann man alles selber bestimmen: welche richtung (techno, trance, house, kommerziel, underground), wie oft ne lieferung (alle ein, zwei, vier wochen) und wie viele platten pro lieferung.
ich hatte 10 platten alle 2 wochen
ansonsten einfach mal bei denen anrufen. die erklären das dann alles genauer
 

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
599
Ort
Friedrichshafen
Nur mal so ne Frage da ich grad gelesen hab das wer aus Hannover iss...

WO IST IN HANNOVER NEN PLATTENLADEN?

Waren dort letzte Woche mit der Schule, und ausser WOM haben mein Kumpel und ich nix gefunden innerhalb von 2 Stunden...

Und da wir grad schon dabei sind: Wo ist der Burger- King in Hannover?

*tsts*

Nun noch was zum Thema:

Ich bestelle auch nur online, wir haben zwar nen shop hir doch dieser führt fast nur house... und tehcno eher spärlich. :-(

(de) kaltekuh
 

Missb4

♫ Turntable Artist ♫
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.605
Ort
Köln
Es hat natürlich beides Vor-und Nachteile. Im Store kann man sich die Platten länger & intensiver anhören als im Online Shop wo einem ein Stück "vorgeschrieben" wird. Aber wenn man die Platten kennt ist es sehr bequem sie im Online Shop zu kaufen. Liebe Grüße Miss
 
G

Gast30

Guest
@KalteKuh

gibt mehrere...:z.b. Crazy Sound[oder so,war in dem erst einmal],de ris gegenüber vom Cinemaxx...
und dann gibts noch Musicland,...my favourite!
p.s.:Burger King?
ähm,ich mag den laden nich... ;-)
irgendwo da beim bahnhof...komme ja auch nich direkt aus Hannover-City... :)

DeeD
 

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
599
Ort
Friedrichshafen
Ich mag Burger King! :)

Naja... und am Hbf wird wohl nicht gewesen sein... Haben dort auch geschaut. :-(

*seufz*
Naja, danke!

(de) kaltekuh
 

DJKief

Active member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
36
also ich muss sagen in der letzten zeit bestelle ich sehr häufig beim djshop oder bei technodj.de! da hier im saarland kein vernünftiger laden ist muss ich immer nach frankfurt fahren. und auf dauer ist das auch ein bisschen stressig und vor allem teuer. ausserdem bestelle ich sehr viel nach label und künstler. deshalb höre ich mir eh nicht so viele tracks vorher an. und wenn dann reichen oft die 30 sekunden...greetingz DJ Kief
 

Le_Frog

In Trance He Trusts
Mitglied seit
30 Nov 2000
Beiträge
428
Ort
Bielefeld
hey disco-honk,
du kaufst auch bei Heavy, Benni, Alf, Sven und Co?
Sprich bei X-Inch? Hey das find ich kwel, ich nämlich auch! Faher aber meistens nach BI, weil näher!

greetz, frog
 

Picknicker

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
133
Hi Leutz!
Wenn man weiss, was man für Platten will oder wenn man alte Platten sucht, dann findet man diese schneller im Internet (fraglich ist nur, ob die dann auch schnell ankommen). Ich bestelle regelmäßig bei djshop.de und technodj.de, wobei der letztere meiner Meinung nach viel besser ist, weil zu fast jeder Platte die Playlist mit teilweise Vorhörfunktion und vor allem das Cover zu sehen ist. Da weiss man eher was man kauft.
Ich gehe aber sehr gerne in den Plattenladen, weil das einfach ein anderes Feeling ist, wenn man noch andere gleichgesinnte trifft und vor allem kann man sich untereinander austauschen und Kontakte knüpfen. Ich finde also beides schon genial, jeder hat halt so seine Vorlieben und so.

cu
 

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Hi!

es geht nichts über den Record Store ! Da ich beruflich sehr viel in Deutschland rumkomme, schau ich mir natürlich auch die Plattenläden in den anderen Städten an und das waren einige in den letzten Jahren. Eines ist mir hier aufgefallen und das geht mir gewaltig gegen den Strich.

Die meisten Dealer in den Läden sind sehr unfreundlich, zeigen kaum interesse und haben oft keine Ahnung von ihrem Job. Macht mal folgenden Versuch:

Denkt euch einen Track und Artist aus den es nicht gibt und klappert 10 Läden in eurer Umgebung ab. In mindestens 6 bekommst Du gesagt "Das Teil kommt in 2-3 Wochen wieder rein !!" Ich habs selbst schon gemacht und bin aus dem lachen nicht mehr raus gekommen !!!

Inkompetenz pur !!!

Wie sind eure Erfahrungen mit der Kompetenz?

 

Le_Frog

In Trance He Trusts
Mitglied seit
30 Nov 2000
Beiträge
428
Ort
Bielefeld
Erfahrung in Kompetenz sind eigentlich gut.
*gg* Immer wenn die Leudde mic sehen, besonders Alf und Benni, aus'm Recordstore wo ich kaufe kriegen die Krise wenn sie mich sehen ;) weil ich bestell immer Sachen, die noch nicht erschienen sind! Ich hab die neue Gouryella auch schonmal vorbestellt, obwohl ich noch nich Name weiß. kommt aber so herbst/winter, hab ich aus ziemlich zuverlässiger Quelle :)
Ja, also kompetent sind die im Laden, ich lass mir auch von Alf (is der Trancer da) immer Tips geben und er bestellt mir auch schon Platten blind und das klappt eigentlich immer!

greetz, frog
 

LoTeX

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
71
Ort
Kiel
also ich bestelle immer bei homerun.de ist ne ganz nette seite nur die sind seit dem euro ein wenig teurer geworden... ist aber ganz lässig wenn man zu hause sitzt und sich in ruhe die ganzen scheibein reinziehen kann ohne ein nerfiges anstehen an der kasse oder sowas... greetz LoTeX
 

JohnD

trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
848
Ort
Hamburg
Burger King ist tatsächlich im Bahnhof in Hannover...

Ich habe mit online Kauf teilweise gute, teilweise schlechte Erfahrungen gemacht. Der Vorteil ist, dass das Angebot weitaus vielfältiger ist als in meinem Recordstore. Also habe ich letzte Mai Woche eine Lieferung aus Techno, Trance und House Platten bestellt, aber von 16 Platten nur 8 erhalten. Auf die restlichen warte ich seit dem. Ich finde das richtig schlecht, wenn aktuelle Platten nicht sofort nachgeliefert werden können - in einem Zeitraum von maximal einer Woche. Da ist der Hardware-Recordstore doch besser... alles, was du da anhörst, kannst du auch garantiert gleich mitnehmen. Das ist für mich ein weitaus wichtiger Grund, demnächst da mal wieder hinzuschauen. Die Platten von vor vier Wochen brauche ich doch schon so langsam gar nicht mehr zu spielen...

JohnD.
 
 
Oben