Mastering von Mix-Cds

swordfish
swordfish
...ausser Rand und Band
Mitglied seit
24 Nov 2003
Beiträge
1.098
Reaktionen
34
Ort
Essen
Servus...

Welches Progi ist am einfachsten/geeignetsten um Mixe zu Mastern und ein relativ Professionelles ergebnis zu erhalten?

Gemeint sind fertige und selbsterstellte Mixe...
 
Chris R
Chris R
electronic dance music
Mitglied seit
23 Sep 2003
Beiträge
2.050
Reaktionen
105
Ort
near stuttgart
Wenn Geld keine Rolle spielt, ist sicher WAVELAB ne gute Wahl
 
swordfish
swordfish
...ausser Rand und Band
Mitglied seit
24 Nov 2003
Beiträge
1.098
Reaktionen
34
Ort
Essen
Geld spielt keine Rolle aber 470 € sind für meine Gebräuche zwecklos! Will die ja nicht Pressen lassen und dann Verkaufen.

Ich möchte meine MixCDs klanglich dahingehend bearbeiten das es Professionell Klingt .
 
swordfish
swordfish
...ausser Rand und Band
Mitglied seit
24 Nov 2003
Beiträge
1.098
Reaktionen
34
Ort
Essen
Das ist mir schon klar... aber ich glaub das man MixCds auch bearbeiten kann/muss wie auch immer denn wenn man Mixe von Kauf Cds hört kling mir das sehr oft zu Perfekt...

Vielleicht ist Mastern auch das falsche Wort dafür...

Ich möchte das meine Cd klingt wie gekauft...(perfektes Mixing vorrausgesetzt).
 
Kosty
Kosty
vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
löl dass wird dem schwertfisch zu teuern werden ^^
 
swordfish
swordfish
...ausser Rand und Band
Mitglied seit
24 Nov 2003
Beiträge
1.098
Reaktionen
34
Ort
Essen
Na ja rein auf Hardware basis ist n bissl schlecht! Wollt mir eigentlich kein gesamtes Studio kaufen... ;) *lol*

Also gibt es kein(e) Progi(Softwarelösung) womit ich im Semiprof. bereich Arbeiten kann um halwegs vernünftige Ergebnisse zu bekommen?
 
swordfish
swordfish
...ausser Rand und Band
Mitglied seit
24 Nov 2003
Beiträge
1.098
Reaktionen
34
Ort
Essen
Alles klar dann. Danke! Werds mal probieren!
THX
 
G
Gast110
Guest
Original geschrieben von Chris Ruff
Wenn Geld keine Rolle spielt, ist sicher WAVELAB ne gute Wahl

Hallo,

Wavelab ist für so was sehr gut, aber seit wann spielt Geld da ne Rolle? Such mal n bisschen im Netz rum und gut iss :p

DJ Nameless
 
swordfish
swordfish
...ausser Rand und Band
Mitglied seit
24 Nov 2003
Beiträge
1.098
Reaktionen
34
Ort
Essen
Boing *handandenkopfklatsch*... und wieder der Nameless...

aber nich das der -sonic- gleich wieder kommt und mit mir meckert!!
 
Chris R
Chris R
electronic dance music
Mitglied seit
23 Sep 2003
Beiträge
2.050
Reaktionen
105
Ort
near stuttgart
ich versteh das echt net. manche leute raffen es echt nie!! wenn du so auf warez stehst, ist das dein problem. ich schätze den support, den man bekommt, wenn man dafür bezalt hat und finde, dass man so ein gutes produkt auch unterstützen muss!!
 
Marbeau
Marbeau
- Flowkati -
Mitglied seit
2 Apr 2002
Beiträge
366
Reaktionen
2
@swordfish

Zieh dir mal die Demo von Samplitude. Die ist eine ganze Weile voll funktionsfähig. Da kannst du ne Menge mit anfangen, damit dein Mixtape zum Profi-Mixtape wird.

greetz
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
demoversionen von manchen programmen reichen locker. in einem monat wirst du dein teil sicher fertig "gemastert" haben, sollte also reichen...
adobe audition = cool edit. nutze ich auch, stve rotate ist damit sehr zufrieden und, jo. rockt halt im printip wie wavelab (von dem es garantiert auch ne demo gibt).
was kannst du "mastern"? vielleicht die höhen leicht anheben damits sauber klingt, bissl wärme rein durch mitten anheben und leicht komprimieren damits mehr rockt ;)
dann natürlich normalisieren und manche bereiche lauter/leiser machen die bei der aufnahme net so geil eingepegelt waren.
sollte reichen.
 
swordfish
swordfish
...ausser Rand und Band
Mitglied seit
24 Nov 2003
Beiträge
1.098
Reaktionen
34
Ort
Essen
@Overhead
Na ja das sind so in etwa die punkte die ich damit meinte!;)

Wavelab hab ich als Voll- und Originalversion vom Kumpel bekommen! 280 €- fands günstig und denke das meinen Ansprüchen genügen dürfte! Nun müsste ich mich da wohl mal reinfuchsen... :( bäh...

thx für die Antworten...

[edit]:preis[/edit]
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Neue Themen


Oben