Wie Platten/Vinyl reinigen?


N
Namlook
Member
Mitglied seit
18 Okt 2001
Beiträge
18
Reaktionen
0
Hi Leute!

Hab vor kurzem mal wieder meine Vinyls bei Licht gesehen und festgestellt das die mittlerweile schon ganz schön dreckig geworden sind. Wie macht Ihr die sauber, oder anders gefragt macht Ihr die überhaupt sauber? Welche Mittel benutzt Ihr?

Danke für Eure antworten

Namlook
 
Lösung
Mark Nekk
Also um den "freifliegenden" Dreck zu entfernen kannst du ja die schon uralte Plattenbürste nehmen.

Um Fett zu entfernen gibt es Ethanol (Ethyl-alkohol). Der Grund warum das nimmt und nicht Wasser ist das es sich in kurzer Zeit in Luft auflöst und keine Reste hinterlässt. Ausserdem denke ich das es besser Fett entfernt als Wasser. Um die Platte zu polieren sollte man einen nichtfuselnden Lappen nehmen (nicht so wie der, der in meinem Reloop-Reinigungsset drin ist!!!! *grrr*). Und vor allem NIE mit dem Nagel/Finger feste auf der Platte kratzen!!! Ich hab's einmal gemacht auf meiner geliebten Joy Kitkonti Platte und hätte mich am liebsten selbst geschlagen... (gut das es nicht hörbar war...)

So, hoffe dir 'n bissl geholfen zu haben.
Mark Nekk
Mark Nekk
Nanu?
Mitglied seit
16 Jul 2002
Beiträge
1.604
Reaktionen
58
Ort
Spain
Also um den "freifliegenden" Dreck zu entfernen kannst du ja die schon uralte Plattenbürste nehmen.

Um Fett zu entfernen gibt es Ethanol (Ethyl-alkohol). Der Grund warum das nimmt und nicht Wasser ist das es sich in kurzer Zeit in Luft auflöst und keine Reste hinterlässt. Ausserdem denke ich das es besser Fett entfernt als Wasser. Um die Platte zu polieren sollte man einen nichtfuselnden Lappen nehmen (nicht so wie der, der in meinem Reloop-Reinigungsset drin ist!!!! *grrr*). Und vor allem NIE mit dem Nagel/Finger feste auf der Platte kratzen!!! Ich hab's einmal gemacht auf meiner geliebten Joy Kitkonti Platte und hätte mich am liebsten selbst geschlagen... (gut das es nicht hörbar war...)

So, hoffe dir 'n bissl geholfen zu haben.
 
A
athcyrus
Member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
11
Reaktionen
0
Alkohol ist nicht schlim!O-)
Du solltest nur nicht zuviel und zu lange damit säubern.
wenn du farbige platten hast solltest du aufpassen und am rand einen test durchführen.
hatte schon mal eine die hatt blasen geworfen und ich sie dann weg :'(
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Also ich würde mich nie trauen, eine 2:1 Mischung zu benutzen.
1:4 oder 1:5 funktioniert doch auch noch oder? das hätte dann ja allemal 20 %, bzw. 16,7 % Vol ;)

Ich habe mich auch einmal nach dem Reloop Reiniger umgesehen und meine, auf einem Photo erkennen zu können, dass in diesem Reiniger auch "Isopropylalkohol" enthalten ist.
Hat jemand des Zeugs?
Wenn da dieser Alkohol drinnen ist, würde ich mir die benötigten Zuataten für den Platten-Zaubertrank mal in ner Drogerie oder Apotheke holen.
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
5
Aufrufe
420
AtmosphereNRW
A
D
Antworten
3
Aufrufe
804
Netwizard
N
A
Antworten
10
Aufrufe
2K
spacemutant
S
L
Antworten
13
Aufrufe
1K
bossa
bossa
 

Neue Themen


Oben